Gina Kolata Influenza

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(2)
(2)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Influenza“ von Gina Kolata

Gina Kolata ist ein packender Thriller über einen der rätselhaftesten Fälle der Medizingeschichte und zugleich eine kenntnisreiche Darstellung der modernen Virenforschung gelungen, deren Bedeutung in einem Zeitalter neuer Viruserkrankungen aktueller ist denn je.§

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Philosophie als praktische Lebensbewältigung

Schnuck59

Lagom – Das Kochbuch

Dieses Buch zeigt, wie viel die schwedische Küche zu bieten hat.

wombatinchen

Das verborgene Leben der Meisen

Ein charmantes Sachbuch, mit liebevollen Anekdoten gespickt, verrät uns alles, was wir jemals über Meisen wissen wollten (und noch mehr).

killmonotony

Rattatatam, mein Herz

Angst hat viele Gesichter. Jeder erlebt sie anders, aber ich bin mir sicher, dass ihr jeder schon begegnet ist. Ein mutiges, wichtiges Buch!

wunderliteratur

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Influenza" von Gina Kolata

    Influenza

    Leonardo22

    15. November 2010 um 20:41

    In Zeiten immer wiederkehrender Hysterie über bevorstehende Grippe-Epidemien finde ich es gut, dass es Bücher wie dieses gibt. Die Natur der Grippe wird verständlich erklärt und man wundert sich doch, was man noch nicht über die jüngere Geschichte weiß ...

  • Rezension zu "Influenza" von Gina Kolata

    Influenza

    Jens65

    24. September 2008 um 18:51

    Pest,Lebra,Pocken,Cholera alle diese Krankheiten sind bekannt und durch die Arbeit unserer Ärtzte auch soweit ausgerottet.Aber da gibt es noch die Influenza, die sogenante Grippe oder Spanische Grippe, die 1918 20.Millionen Menschen dahin gerafft hat und die in unseren Geschichtsbüchern nicht erwähnt wird.Woher diese Krankheit kam ist schwer feststellbar,es ist nur soviel bekannt das die erste Welle im Frühjahr 1918 in Spanien seinen Anfang nahm und im Herbst 1918 mit seiner ganzen tötlichen Kraft in 5 Bundesstaaten der USA wieder auftauchte.Betroffen waren vorwiegend junge gut durchtrainierte Menschen wie z.B. Soldaten die sich bereithielten um in den Krieg zu ziehen. Die zweite Welle der Epidemie breitete sich über die ganze Welt aus und Staaten wie Kanada und Südamerika die im Frühjahr verschont gebieben waren wurden befallen und forderten ihre Opfer. Die Mediziner standen vor einem Rätsel. Und dies wird so gut es geht in diesem Buch gelüftet. Dieses Buch ist mit das Spannenste was ich in der letzten Zeit gelesen habe.Ein Thriller über einen Killer der uns jederzeit und unverhofft wieder treffen kann.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks