Gina Mayer

(677)

Lovelybooks Bewertung

  • 857 Bibliotheken
  • 14 Follower
  • 9 Leser
  • 288 Rezensionen
(372)
(203)
(79)
(17)
(6)
Gina Mayer

Lebenslauf von Gina Mayer

Gina Mayer, 1965 in Ellwangen geboren, schreibt historische und zeitgeschichtliche Romane für Erwachsene und Jugendliche. 2010 erschienen im Thienemann-Verlag "Die verlorenen Schuhe", ein Jugendbuch über die Flucht aus Schlesien 1945, und bei Rütten & Loening "Das Lied meiner Schwester", ein Roman über verbotene Musik im Dritten Reich. Bevor Gina Mayer Schriftstellerin wurde, hat sie als Werbetexterin gearbeitet. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Düsseldorf.

Bekannteste Bücher

Die Wunderkiste

Bei diesen Partnern bestellen:

Leonore und ihre Töchter

Bei diesen Partnern bestellen:

Morgen wirst du sterben

Bei diesen Partnern bestellen:

Verliebt in Amsterdam

Bei diesen Partnern bestellen:

How to catch a star

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Maikäfermädchen: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Alle Augen auf dich

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Lied meiner Schwester: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Gina Mayer
  • Was für ein tolles Buch

    Der magische Blumenladen: Ein Geheimnis kommt selten allein

    Lesemama1970

    02. November 2017 um 17:50 Rezension zu "Der magische Blumenladen: Ein Geheimnis kommt selten allein" von Gina Mayer

    Meine Meinung: Mir gefällt das Cover total gut. Meine Mama hat mir abends immer vorgelesen, und ich war jedes Mal traurig, wenn das Kapitel zu Ende war. Die Geschichte ist total spannend. Der Kater Lord Nelson und der Wellensittich Lady Madonna finde ich total cool. Ich freu mich schon riesig Darauf, wenn wir mit dem zweiten Band beginnen, den ich schon geschenkt bekommen habe. Von mir gibt es 5* + 5 Karvendelbonbons   Meinung meiner Mama: Ich habe dieses Buch schon öfters bei Amazon und Facebook gesehen, deshalb musste ich es ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1210
  • Wieder ein spannendes Abenteuer mit Violet

    Der magische Blumenladen - Eine himmelblaue Überraschung

    Marion2505

    29. September 2017 um 12:02 Rezension zu "Der magische Blumenladen - Eine himmelblaue Überraschung" von Gina Mayer

    Inhalt:Violet ist nicht gerade glücklich, denn sie muss in der Schule einen langweiligen Aufsatz schreiben, während ihre besten Freunde für ein Fußballturnier nach Frankreich reisen dürfen. Noch dazu flattert ein geheimnisvolles hellblaues Kuvert in Tante Abigails Blumenladen und danach ist auch diese verreist. Violet ist auf eine wahnsinnig langweilige Zeit eingestellt. Doch dann kommt alles anders ...Unsere Meinung:Ich habe das Buch gemeinsam mit meinen beiden Söhnen gelesen und wir hatten viel Spaß dabei! Denn wir sind große ...

    Mehr
  • Alle Augen auf dich.....

    Alle Augen auf dich

    JbambiM

    25. July 2017 um 10:17 Rezension zu "Alle Augen auf dich" von Gina Mayer

    Inhaltsangabe:„Eine Entführung, die online übertragen wird; Lösegeld, das per Crowdfunding finanziert werden muss – Gina Mayer erzählt einen spannenden psychologischen Thriller über das Verbrechen im Zeitalter von YouTube und Facebook. Myriam Bellinger, Star der Internetserie Missing, wurde entführt. Die Täter hinterlassen keine Spuren, und Hauptkommissarin Amelie Fröhlich, die die Ermittlungen leitet, tappt völlig im Dunkeln. Da erscheint auf der Fanpage der Serie ein Videoblog. Man sieht – Myriam Bellinger, gefesselt, ...

    Mehr
  • Der magische Blumenladen Nr. 2

    Der magische Blumenladen - Ein total verhexter Glücksplan

    leniks

    12. May 2017 um 09:46 Rezension zu "Der magische Blumenladen - Ein total verhexter Glücksplan" von Gina Mayer

    Violets Tante bricht sich zu Hause das Bein, ihr geliebter Kater lag im Weg. Und dann ist da noch das Problem von Zack, einen ihrer vielen Freunde. Er ist schlecht im Sport und demnächst ist Sportfest in der Schule. Und da hat Violet eine Idee sie sucht in dem Blumenbuch ihrer Tante ein Blume die die entsprechende Zauberkraft hat. Doch was dann passiert ist nicht wie geplant. Gina Meyer nimmt die Kinder von der ersten Seite mit in die Geschichte. Eine tolle Buchreihe. Auch die Illustrationen sind super gestaltet. Das Buch umfasst ...

    Mehr
  • Großartiges Panorama der unmittelbaren Nachkriegszeit

    Das Maikäfermädchen

    Schlehenfee

    01. April 2017 um 19:52 Rezension zu "Das Maikäfermädchen" von Gina Mayer

    Der Zweite Weltkrieg ist zu Ende, Düsseldorf in Trümmern und die Menschen hungern. Im Sommer 1945 geht es auch der Hebamme Käthe Arensen nicht anders. In der Schlange vor einer Lebensmittelausgabestelle lernt Käthe das „Maikäfermädchen“ Ingrid kennen, die das bekannte Kinderlied singt. Kurz darauf sucht Ingrid sie auf und möchte, dass Käthe ihr ungeborenes Kind abtreibt – im Tausch gegen einen Pelzmantel. Obwohl es gegen ihre Prinzipien geht, sagt Käthe vor lauter Hunger zu. Es spricht sich herum, dass es eine „Engelmacherin“ ...

    Mehr
  • Wieder ein blumiges Abenteuer

    Der magische Blumenladen, Band 5: Die verzauberte Hochzeit

    Marion2505

    01. April 2017 um 16:55 Rezension zu "Der magische Blumenladen, Band 5: Die verzauberte Hochzeit" von Gina Mayer

    Inhalt: Schon in den Vorgängerbänden durften wir mitverfolgen, wie Violets Lieblingslehrer Miss Hedgehog und Mr Bachelor sich verliebt haben. Nun steht ein großes Ereignis an: Die beiden werden endlich heiraten! Doch plötzlich löst Miss Hedgehog die Verlobung und wirkt danach nur noch todunglücklich. Violet und ihre Freunde Jack und Zack wollen dieser Sache natürlich sofort nachgehen. Wie konnte es soweit kommen? Natürlich soll auch eine kleine Prise Blumenmagie dem Liebesglück zu einem guten Ende verhelfen. Aber wie wir Violet ...

    Mehr
  • wunderschönes, blumiges Kinderbuch

    Ein Geheimnis kommt selten allein

    Naturchind

    08. March 2017 um 18:03 Rezension zu "Ein Geheimnis kommt selten allein" von Gina Mayer

    💕💕Wau, wie wunderschön💕💕Ein Buch für Kinder so blumig geschrieben . Wieder diese tollen Bilder von Joelle Tourlonias💕. Die Geschichte ist sehr liebevoll gemacht, Violet besucht ihre Tante Abigail in ihrem Blumenladen. 🌼🌹Der eigenwillige Kater Nelson, ist mein neuer Liebling😼. Er weiß alles und er ist einfach magisch. Die Zwillinge Jack und Zack sind die beiden besten Freunde von Violet und erleben in Band 1 sehr viel Neues und Abenteuerliches. 💕 Aiuf jedenfall werde ich auch den 2. Band lesen und ihn mit meinen Kindern ...

    Mehr
  • Magie im Blumenladen

    Der magische Blumenladen: Ein Geheimnis kommt selten allein

    Primrose

    01. March 2017 um 11:24 Rezension zu "Der magische Blumenladen: Ein Geheimnis kommt selten allein" von Gina Mayer

    Violet liebt den Blumenladen ihrer Tante Abigail. Immer wenn sie Zeit hat, hilft sie hier aus. Normalerweise lebt sie bei Tante June und Onkel Nick, denn ihre eigenen Eltern sind bei einem Autounfall vor vielen Jahren gestorben. Eines Tages darf Violet bei Abigail übernachten. Ausgerechnet da taucht eine geheimnisvolle Kundin, Mrs. Goodwill, im Laden auf, woraufhin Abigail stürmisch verreist. Violet beschließt kurzerhand, im Blumenladen zu bleiben und die dortigen Geheimnisse zu ergründen. Sie findet ein verzaubertes Blumenbuch, ...

    Mehr
  • Zauberhafter 1. Band

    Der magische Blumenladen: Ein Geheimnis kommt selten allein

    Lesemama

    19. February 2017 um 14:18 Rezension zu "Der magische Blumenladen: Ein Geheimnis kommt selten allein" von Gina Mayer

    Zum Inhalt: Viola ist ein Waisenkind, welches bei ihren Pflegeeltern aufwächst. Eines Tages kommt ihre Tante Abigail in die Stadt und eröffnet einen Blumenladen. Viola ist zweimal in der Woche bei Abigail zuhause und darf nun in der Ferien zum ersten mal bei ihrer Tante übernachten. Nun benimmt sich Abigail auf einmal sehr merkwürdig und Viola findet ein gelbes Pflanzenbuch. Ein ganz besonderes Buch. Meine Meinung: Ein ganz bezauberndes Buch für kleine Erstleser mit einer magischen Geschichte. Die Illustrationen sind einfach ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks