Gina Mayer

 4.5 Sterne bei 1.269 Bewertungen
Autorenbild von Gina Mayer (©Quelle: Edition oberkassel)

Lebenslauf von Gina Mayer

Erfolgreich in Werbung und Print: Gina Mayer, 1965 in Ellwangen geboren, ist eine deutsche Schriftstellerin, die für ihre historischen und zeitgeschichtlichen Romane für Erwachsene und Jugendliche bekannt ist. Nach ihrem Abitur zog sie für ein Jahr nach Neapel. Nach ihrer Rückkehr studierte sie Grafik-Design an der Hochschule Trier. Anschließend arbeitete sie als Werbetexterin und schrieb nebenbei Jugendbücher. Ihr Debüt als Autorin jedoch gab sie mit dem historischen Roman Die Protestantin im Jahr 2006. 2010 erschienen dann im Thienemann-Verlag "Die verlorenen Schuhe", ein Jugendbuch über die Flucht aus Schlesien 1945, und bei Rütten & Loening "Das Lied meiner Schwester", ein Roman über verbotene Musik im Dritten Reich. Die Autorin wurde bereits mit dem Leipziger Lesekompass 2014 und dem Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Außerdem wurde ihre das Arbeitsstipendium des Landes NRW verliehen und sie wurde für den Kalbacher Klapperschlangenpreis, den Hansjörg-Martin Preis, den Segeberger Feder Preis und den Sir Walter Scott-Preis nominiert.  Heute lebt sie mit ihren beiden Kindern in Düsseldorf.

Neue Bücher

Pferdeflüsterer-Academy, Band 7: Flammendes Herz

Erscheint am 01.10.2020 als Hardcover bei Ravensburger Verlag GmbH.

Internat der bösen Tiere, Band 2: Die Falle

Erscheint am 29.10.2020 als Hardcover bei Ravensburger Verlag GmbH.

Der magische Blumenladen für Erstleser, Band 5: Ein magischer Tag im Freibad

Neu erschienen am 19.05.2020 als Hardcover bei Ravensburger Verlag GmbH.

Der magische Blumenladen. Eine unheimliche Klassenfahrt

Erscheint am 21.08.2020 als Hörbuch bei Jumbo.

Alle Bücher von Gina Mayer

Sortieren:
Buchformat:

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Gina Mayer

Neu

Rezension zu "Das Internat der bösen Tiere: Die Prüfung" von Gina Mayer

Tierisch
COWvor 15 Tagen

Noel hatte es nicht immer leicht und gerade im richtigem Moment eröffnet sich eine Chance für ihn. Das Buch ist spannend, geheimnisvoll und hat meinem 11jährigem sehr gut gefallen. Besonders die verschiedenen Tiere mit ihren unterschiedlichen Charakteren machen das Buch aus. Selbst mir als Erwachsene hat es Spass gemacht es zu lesen. Allerdings finde ich es etwas oberflächlich. Die Beziehung zu seiner Ziehmutter ist mir nicht ganz klar und bleibt mir zu wenig dargestellt bzw. zu schlecht. Auch Noel fehlt es für mich etwas an Tiefe. Warum sind denn die Tiere böse? das Ganze hat sich mir noch nicht erschlossen und ich hoffe man erfährt im nächsten Band mehr. Insgesamt aber ein sehr spannendes Buch, dass nicht nur Jungs und Kinder begeistern kann.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Der magische Blumenladen, Band 11: Hilfe per Eulenpost" von Gina Mayer

Nicht ganz so magisch
Lesehoernchen99vor einem Monat

          Für Violet gibt es keinen schöneren Ort als den Blumenladen ihrer Tante Abigail. Hier lernt sie, wie man mit Blumen heilen, zaubern und andere glücklich machen kann.


Faulenzen, Eis essen und mit ihren Freunden im Meer baden – so sieht Violets perfekter Urlaub aus. Doch in ihrer Lieblingsbucht erwartet sie eine böse Überraschung: Alles ist voller Plastikmüll! Violet will die Übeltäter fassen, aber dafür bräuchte sie ihr magisches Blumenbuch. Oder die Post einer ganz besonderen Eule …



Dies ist schon der elfte Band der absolut süße Reihe um den magischen Blumenladen.

Wenn man die Bücher alle lesen möchte, sollte man die Reihenfolge einhalten, sonst verrät man sich selbst zuviel. Ansonsten wird in jedem Band erklärt, um den es geht und grob um was es geht.

In diesem Teil besucht Violet ihre Großeltern und es geht um Umweltverschmutzung. 

Der Teil ist schon spannend, aber mir war es zu unmagisch. Wenn man die ersten Teile kennt, weiß man dass es magischer sein kann. 

        

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Das Maikäfermädchen" von Gina Mayer

Einfach fesselnd
Sannishinevor einem Monat

Zur Autorin Gina Mayer kam ich mit meinen zwei Mädchen über die Kinderbuchreihe des "magischen Blumenladens". Ich war sehr gespannt, wie die Autorin wohl mit einem historischen Thema umgehen würde und war von der ersten Seite an gefesselt. Es geht um zwei starke Frauen im zerbombten Nachkriegsdeutschland, um Liebe und Treue, Zusammenhalt und Werte in einer Zeit, in der es nicht nur ums Leben, sondern ums Überleben geht. Ein richtig tolles Buch.   

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Das Internat der bösen Tiere: Die Prüfung

Leoparden, Skorpione und Haie – gemeinsam besuchen sie die gefährlichste Schule der Welt: Das Internat der bösen Tiere! Zusammen mit den Tieren dürfen auch einige Kinder die Schule besuchen – wenn sie die Aufnahmeprüfung bestehen.

In unserem Leseabenteuer für Kinder wollen wir mit dem Protagonisten Noel          "Das Internat der bösen Tiere" besuchen und uns selbst einigen spannenden            Prüfungen stellen.

Herzlich Willkommen im Internat der bösen Tiere. Sechs Inseln mitten im tosenden Meer. Und die besten Tiere ihrer Art.


Im Rahmen unseres Leseabenteuers mit Ravensburger verlosen wir 30 Exemplare von "Internat der bösen Tiere" von Gina Mayer. Wir wollen zusammen mit euch diese geheimnisvolle Welt entdecken und selbst einige Prüfungen bestehen.


Verratet uns schon in der Bewerbung mit welchem Kind ihr am Leseabenteuer teilnehmen möchtet und auf welches Tier in der Schule ihr euch besonders freut!

756 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Das Hotel der verzauberten Träume - Fräulein Apfels Geheimnis

Heute ist bei uns das neue Buch von Gina Mayer erschienen.   

Das Hotel der verzauberten Träume – Fräulein Apfels Geheimnis ist eine spannende Urlaubsgeschichte, in der Joëlle Fräulein Apfels Geheimnis auf die Spur kommt und dabei jede Menge über sich selbst lernt - für abenteuerlustige Leser ab 9 Jahren.

 

Wir möchten von Euch wissen, wie euch  Das Hotel der verzauberten Träume – Fräulein Apfels Geheimnis gefällt und laden Euch zu einer Leserunde ein. Dabei könnt Ihr Eure Fragen und Eindrücke auch direkt an die Autorin Gina Mayer richten, die ebenfalls an der Leserunde teilnehmen wird.


Und darum geht's:

 

Na toll – weil Joëlles Mutter das Navi falsch programmiert hat, landet Familie Fröhlich nicht im »Beach Holiday Superior«, sondern 400 Kilometer entfernt in Rose-Linde Apfels »Traumhotel«. Doch was sich anfangs wie ein Riesenreinfall darstellt, wird bald zum spannenden Abenteuer: Die Hotelbesitzerin Fräulein Apfel hütet ein Geheimnis, davon ist Joëlle schnell überzeugt. Warum klingelt an der Rezeption ein uraltes Telefon, das gar nicht angeschlossen ist? Und was hat es mit dem merkwürdigen Dachboden auf sich, in dem Hunderte Traumfänger hängen? Joëlle will dem Geheimnis unbedingt auf die Spur kommen – und macht dabei ganz erstaunliche Entdeckungen...

 

Wir vergeben 25 Leseexemplare. Natürlich könnt Ihr auch mitmachen, wenn Ihr das Buch bereits besitzt oder es Euch selbst kauft.

 

Wenn Ihr zusammen mit Gina Mayer erlesen wollt, wie Joëlle Fräulein Apfels Geheimnis auf die Schliche kommt und Euch um ein Leseexemplar bewerben möchtet, dann verratet uns doch gerne: Was war Euer spannendstes Urlaubserlebnis?

 

Wir sind schon sehr gespannt auf Eure Antworten und die sommerliche Leserunde!

 

Euer Team von arsEdition

249 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Der magische Blumenladen - Ein Geheimnis kommt selten allein
Zur Zeit läuft eine Blogtour zu diesem wirklich tollen Auftakt dieser neuen Reihe! Kommentiert doch bei uns auf den Blogs und sichert euch ein Exemplar dieses magischen Abenteuers!
Hier findet ihr den ersten Beitrag:
http://bibilotta.de/blogtour-der-ma…


Denkt daran, die Verlosung findet nur auf den Blogs innerhalb der Blogtour statt! Viel Glück! Es lohnt sich!
15 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Normal-ist-langweiligvor 4 Jahren
Es muss auf den Blogs kommentiert werden, siehe oben!

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks