Gina Mayer

 4,5 Sterne bei 1.617 Bewertungen
Autorenbild von Gina Mayer (©Quelle: Edition oberkassel)

Lebenslauf von Gina Mayer

Erfolgreich in Werbung und Print: Gina Mayer, 1965 in Ellwangen geboren, ist eine deutsche Schriftstellerin, die für ihre historischen und zeitgeschichtlichen Romane für Erwachsene und Jugendliche bekannt ist. Nach ihrem Abitur zog sie für ein Jahr nach Neapel. Nach ihrer Rückkehr studierte sie Grafik-Design an der Hochschule Trier. Anschließend arbeitete sie als Werbetexterin und schrieb nebenbei Jugendbücher. Ihr Debüt als Autorin jedoch gab sie mit dem historischen Roman Die Protestantin im Jahr 2006. 2010 erschienen dann im Thienemann-Verlag "Die verlorenen Schuhe", ein Jugendbuch über die Flucht aus Schlesien 1945, und bei Rütten & Loening "Das Lied meiner Schwester", ein Roman über verbotene Musik im Dritten Reich. Die Autorin wurde bereits mit dem Leipziger Lesekompass 2014 und dem Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Außerdem wurde ihre das Arbeitsstipendium des Landes NRW verliehen und sie wurde für den Kalbacher Klapperschlangenpreis, den Hansjörg-Martin Preis, den Segeberger Feder Preis und den Sir Walter Scott-Preis nominiert.  Heute lebt sie mit ihren beiden Kindern in Düsseldorf.

Neue Bücher

Cover des Buches Pferdeflüsterer-Academy, Band 9: Cyprians Rückkehr (ISBN: 9783473404582)

Pferdeflüsterer-Academy, Band 9: Cyprians Rückkehr

Erscheint am 30.08.2021 als Hardcover bei Ravensburger Verlag GmbH. Es ist der 9. Band der Reihe "Pferdeflüsterer-Academy".
Cover des Buches Die Schule für Tag- und Nachtmagie, Band 2: Mathe, Deutsch und Wolkenkunde (ISBN: 9783473403592)

Die Schule für Tag- und Nachtmagie, Band 2: Mathe, Deutsch und Wolkenkunde

Erscheint am 30.09.2021 als Hardcover bei Ravensburger Verlag GmbH.
Cover des Buches Die Schule für Tag- und Nachtmagie, Band 1: Zauberunterricht auf Probe (ISBN: 9783473403585)

Die Schule für Tag- und Nachtmagie, Band 1: Zauberunterricht auf Probe

Erscheint am 30.09.2021 als Hardcover bei Ravensburger Verlag GmbH.
Cover des Buches Pferdeflüsterer-Mädchen, Band 3: Das verbotene Turnier (ISBN: 9783473404728)

Pferdeflüsterer-Mädchen, Band 3: Das verbotene Turnier

Erscheint am 30.09.2021 als Hardcover bei Ravensburger Verlag GmbH.

Alle Bücher von Gina Mayer

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Gina Mayer

Cover des Buches Die Schwimmerin (ISBN: 9783959675574)O

Rezension zu "Die Schwimmerin" von Gina Mayer

Freischwimmen
OmaGretevor 3 Tagen

Das Buch kommt erwas unscheinbar daher - das Cover macht ein wenig aufmerksam, aber was ist zu erwarten, Kachelzählen für Anfängere?
Wer oft schwimmen geht, kennt das Gefühl der Befreiung wenn man die ersten Züge im Wasser macht und schnell in einen Rhythmus kommt.
Eleisabeth/Betty lernt das Schwimmen in der Evakuierung. In Düsseldorf ausgebombt, der Vater im Krieg "gefallen" und die Mutter seit dem lebensuntauglich. Elisabeth muss sich freischwimmen. Sie hat Glück und findet Anschluss an eine Pfarrfamilie - aber das ist nur die halbe Geschichte.
Der andere Erzählstrang ist wie Elizabeth nun Betty 1962 in Essen lebt, ihre Vergangenheit verschweigt Die sozial starren 60er mit sehr viel Reglmentierung lassen ihr wenig Luft, aber sie hat ihr Schwimmen.
Und sie braucht es, die Vergangenheit droht sie einzuholen,

Gina Mayer erzählt im Rhythmus, eine Bahn Brust, eine Bahn Rücken, eine Bahn Kraul, das Auf und Ab der Betty - mit sehr viel Zeitgeschichte, die jedermann hautnah erleben kann.
Julia Preuss Stimme begleitet uns - mit dem schwäbischen Zungeschlag konnte ich gut leben, nur das Rheinische...datt klang für meine Ohren nicht richtig, vielleicht war es das Rheinisch der 40er :-).
Das Buch hat mich überrascht und hat mir gut gefallen. diese Generation hat wirklich Respekt von den Nachgeborenen verdient!



#DieSchwimmerin #NetGalleyDE z

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Der magische Blumenladen, Band 11: Hilfe per Eulenpost (ISBN: 9783473404216)B

Rezension zu "Der magische Blumenladen, Band 11: Hilfe per Eulenpost" von Gina Mayer

Wichtiges Thema ,kindgerecht verpackt
Butzel81vor 4 Tagen

Die Buchreihe von dem magischen Blumenladen ist wirklich sehr gelungen. Es gibt noch weitere 10 Bücher, aber man muss sie vorher nicht gelesen haben, um in die Geschichte gut einsteigen zu können.
Violet und ihre Tante, die Besitzerin des Blumenladens, haben magische Kräfte und sie gibt ihre Nachhilfeunterrichte in Sachen Blumenzauber.
Violet darf in den Ferien zu ihren Großeltern fahren und sogar noch ihre beiden Freunde Zack und Jack mitnehmen. Am Strand entdecken sie eine große Schweinerei. In der Lieblingsbucht der Kinder, schwimmt jeden Tag aufs Neue Unmengen an Müll an das Ufer und die Kids haben auch schon einen Verdacht, wo der herkommen könnte. Sie begeben sich in ein großes Abenteuer, wo Violets geheime Kräfte dringen gebraucht werden.

Der Schreibstil ist kindgerecht und einfach zu lesen. Das Thema Umweltverschmutzung in ein Kinderbuch zu packen, finde ich große Klasse. Ich habe das Buch mit meiner Großen gelesen und sie hat sich gleich wiedererkannt. Wir sammeln auch auf unseren Feldwegen alle 4 Wochen den Müll ein.

Wir können den magischen Blumenladen nur weiterempfehlen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Internat der bösen Tiere, Band 3: Die Reise (ISBN: 9783473408511)Lesehoernchen99s avatar

Rezension zu "Internat der bösen Tiere, Band 3: Die Reise" von Gina Mayer

Das Abenteuer geht in die dritte Runde
Lesehoernchen99vor 9 Tagen

          Die Reise ist bereits der dritte Teil des Internets der bösen Tiere.

Endlich ist Noël angekommen und macht einigermaßen Fortschritte im Internat. Da wartet eine Nachricht der Schulleiterin auf ihn, eigentlich, denn als er auf seinem Zimmer ankommt, ist die Box mit der Nachricht weg. 

Noël und seine Freunde machen sich auf die Suche nach der Box 


Das Cover ist wieder ein absoluter Hingucker. Mit der Schlange ist nun das dritte Tier auf dem Cover, sehr plastisch und spannend. 

Die Geschichte fängt im Prinzip mittendrin an, daher ist es schon gut wenn  man die Vorgänger kennt. Zumindest den ersten Teil sollte man dringend gelesen haben, sonst fehlt wichtiges Hintergrundwissen. (Kleine Anmerkung. Eine kurze Zusammenfassung wäre sehr hilfreich)

Die Geschichte ist abenteuerlich erzählt, sehr spannend und flüssig geschrieben. 

In der Geschichte geht es nicht nur um die Nachricht, sondern vielmehr um Zusammenhalt, um Freundschaft und darum füreinander einzustehen. Alles Themen, die ich in Kinderbüchern, neben Spannung und Abenteuer, sehr wichtig finde.

Die Geschichte ist noch nicht zuende, es gibt auf jeden Fall noch einen vierten Band auf den ich mich schon freue.

Eine tolle Reihe für junge Leser ab neun, zehn Jahren. Keine Seite langweilig und einfach toll zu lesen.


        

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Böse Bären, sanftmütige Leopraden und listige Delfine - Gina Mayer hat die gefährlichste Schule der Welt erschaffen. Folgt Noël mit der ungekürzten Lesung auf das "Internat der bösen Tiere": Teil 1 & 2 zum Binge-Listenig!

Die gefährlichste Schule der Welt!

Wir freuen uns, euch zu unserer neuen Hörrunde zu Gina Mayers "Internat der bösen Tiere" begrüßen zu dürfen! In dieser Hörrund verlosen wir 20 x Teil 1 "Die Prüfung" und um das Binge-Listening komplett zu machen, schicken wir allen Gewinner*innen zum ersten Teil auch den zweiten Teil der Reihe als ungekürztes mp3-Hörbuch zu.

Darum geht's im ersten Teil "Die Prüfung": Noëls Vergangenheit: ein einziges Rätsel. Seine Gegenwart: eine absolute Katastrophe. Seine Zukunft: ein Abenteuer, das ihn das Leben kosten könnte. Als Noël auch noch von der Schule fliegen soll, scheint sein Pech perfekt zu sein. Doch dann kreuzen ein paar böse Tiere seinen Weg, um ihn zu einem sagenhaften Internat zu bringen, auf dem Menschen und Tiere zusammen unterrichtet werden. Schnell muss Noël herausfinden, wem er vertrauen kann. Ob der Leopard Kumo ihm helfen kann, die schwierige Aufnahmeprüfung zu bestehen? Eine Hörprobe findet ihr hier: https://www.jumboverlag.de/internat-der-boesen-tiere.-die-pruefung/index.php?cNG=540d887c-f20c-11ea-948b-001c42406321&productId=3234&backToShop=false

Darum geht's im zweiten Teil "Die Falle": Noëls neuer Stundenplan hat es in sich. Dabei gehört das Kämpfen wie eine Raubkatze und das Büffeln von  tödlichen Tiergiften zum ganz normalen Unterricht. Doch als eine Bootsfahrt ansteht, bei der seine Mitschülerinnen und Mitschüler lernen sollen, wie ein Hai zu tauchen, darf er nicht mit. Denn draußen auf dem Meer kann ihn niemand vor seinem Erzfeind, dem Bären Uko, beschützen. Noël ist enttäuscht und will seine Lehrerinnen und Lehrer unbedingt umstimmen. Er ahnt nicht, dass zwischen den Korallen eine schreckliche Gefahr lauert. 

Wenn ihr eines von 20 Freiexemplaren von Teil 1 & 2 gewinnen möchtet, solltet ihr euch bis Donnerstag, den 4. Februar, bei uns melden und uns gern folgende Frage beantworten: Um an der Schule aufgenommen zu werden, muss Noël eine gefährliche Prüfung bestehen. Wie könnte diese Prüfung aussehen?

Wir freuen uns auf eine spannende Hörrunde mit euch!

340 BeiträgeVerlosung beendet

Wir von HarperCollins Germany laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Romans »Die Schwimmerin« von Gina Mayer ein. 

Bitte bewerbt euch bis zum 18.01.2021 für eines von 25 Leseexemplaren und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.

Hallo ihr Lieben, wir freuen uns sehr auf eure Bewerbungen! Autorin Gina Mayer nimmt ebenfalls an der Leserunde teil. ❤🌊

512 BeiträgeVerlosung beendet

Leoparden, Skorpione und Haie – gemeinsam besuchen sie die gefährlichste Schule der Welt: Das Internat der bösen Tiere! Zusammen mit den Tieren dürfen auch einige Kinder die Schule besuchen – wenn sie die Aufnahmeprüfung bestehen.

In unserem Leseabenteuer für Kinder wollen wir mit dem Protagonisten Noel          "Das Internat der bösen Tiere" besuchen und uns selbst einigen spannenden            Prüfungen stellen.

Herzlich Willkommen im Internat der bösen Tiere. Sechs Inseln mitten im tosenden Meer. Und die besten Tiere ihrer Art.


Im Rahmen unseres Leseabenteuers mit Ravensburger verlosen wir 30 Exemplare von "Internat der bösen Tiere" von Gina Mayer. Wir wollen zusammen mit euch diese geheimnisvolle Welt entdecken und selbst einige Prüfungen bestehen.


Verratet uns schon in der Bewerbung mit welchem Kind ihr am Leseabenteuer teilnehmen möchtet und auf welches Tier in der Schule ihr euch besonders freut!

750 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks