Neuer Beitrag

RavensburgerVerlag

vor 5 Jahren



Der Ravensburger Buchverlag eröffnet nun offiziell die Leserunde zu Gina Mayers Thriller "Morgen wirst du sterben". Neben den Gewinnern unserer Verlosung Anfang Februar, sind auch alle weiteren Interessierten herzlich eingeladen teilzunehmen. Die Autorin wird sich an der Leserunde beteiligen und freut sich zusammen mit dem Ravensburger Buchverlag auf eine spannende Diskussion.
 
Viel Spaß!
 

Autor: Gina Mayer
Buch: Morgen wirst du sterben

MelE

vor 5 Jahren

Danke! Ab morgen bin ich dann offiziell am posten!

MelE

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 1: Anfang bis S. 74
Beitrag einblenden

Da bin ich ☺ und scheinbar ganz allein. Noch bin ich etwas verwirrt, da sehr viele Personen in dem Buch ihren großen Auftritt haben. Mobbing war ein großes Thema, aber ist das ein Grund jemanden ans Leder zu wollen? Ich finde es super geschrieben bisher und am meisten interessiert mich wer das Mädel ist, dessen Mutter scheinbar bissel durchdreht und sich vor bösen Männern versteckt - in Umkleidekabinen in einem Kaufhaus. Schon sehr kurios bisher! Macht aber Spaß und ich hoffe, das die Puzzleteilchen sich irgendwann doch noch so einfügen, das ich verstehe worum es letztendlich geht.

Beiträge danach
116 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

gina_mayer

vor 5 Jahren

Leserundenfazit + Rezension

Danke, Mel und Manja, für die schönen Rezensionen. So was beflügelt mich als Autorin - und hoffentlich auch das Buch!

claudia_seidel

vor 5 Jahren

Leserundenfazit + Rezension

Hier nun auch noch meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Gina-Mayer/Morgen-wirst-du-sterben-1005493866-w/rezension-1029112495/

http://www.amazon.de/review/R22W2QURG8Z9TB/ref=cm_cr_pr_cmt?ie=UTF8&ASIN=3473400912&linkCode=&nodeID=&tag=#wasThisHelpful

Danke für diesen tollen Jugendthriller und viel Erfolg mit dem Buch und allen weiteren Projekten, ich freue mich mehr von Gina Mayer zu lesen!

Ich werde das Buch wahrscheinlich auch noch in der Schülerzeitung, die ich betreue, abdrucken. Ist es evtl. möglich, dazu auch ein Exemplar zum Verlosen an die Schüler zu erhalten?

leseratte...

vor 5 Jahren

Leserundenfazit + Rezension
Beitrag einblenden

Meine Rezension folgt auch noch :) Anfang der Woche stelle ich sie dann noch auf meinen Blog, amazon, ...

Die Geschwister Sophia und Moritz aus Düsseldorf, Schauspielschülerin Julie aus Hamburg und Jungunternehmer Philipp aus München sind vier junge Leute, die sich nicht kennen und die auf den ersten Blick nichts miteinander verbindet. Außer dass sie alle am selben Tag sterben sollen, wenn es nach dem anonymen Verfasser der rätselhaften E-Mails geht, die sie empfangen haben ... (Quelle: Ravensburger)

„Morgen wirst du sterben“ ist der erste Thriller der deutschen Autorin Gina Mayer, die bisher vor allem für ihre historischen Romane bekannt ist.

Von Anfang an fesselte mich das Buch, denn schon zu Beginn wird eine unheilvolle, geheimnisvolle Atmosphäre kreiert. Es beginnt mit Szenen, bei denen man nicht weiß, wer sie erzählt. Erst nach und nach beginnt man zu erahnen, wessen traurige Kindheit beschrieben wird.

Anschließend lernt man die Protagonisten kennen. Alle vier sind nicht so richtig glücklich mit ihrem Leben. Sophia wird wegen ihres Gewichts von den Mitschülerinnen herablassend behandelt, Philipp hat Beziehungsprobleme und Julie wirkt einsam. Nur Moritz bleibt dem Leser etwas fremd, da man zunächst nur aus Sophias Beobachtungen über ihn liest.

Vom Charakter her sind alle vier sehr unterschiedlich, sodass jeder Leser die Möglichkeit hat, sich in eine eigene Person einzufühlen. So fand ich Sophia und auch Julie sympathisch und konnte gut mit ihnen mitfühlen. Mit Philipp hingegen wurde ich nicht richtig warm.

Was die vier jungen Leute verbindet, findet man erst im Lauf der Geschichte heraus. Es ist eine der vielen überraschenden Wendungen, die die Autorin sorgsam vom Beginn an aufgebaut hat. Einige Aspekte kann man als Leser erahnen, andere überrumpeln einen völlig. Was mir besonders daran gefiel ist, dass die Geschichte sehr logisch aufgebaut ist. Es gibt keine Lücken oder Ungereimtheiten und auch rückblickend stellt man fest, dass alles, wie es passiert, sinnvoll dargestellt und beschrieben wurde.

Der Schreibstil der Autorin ließ sich während der ganzen Geschichte sehr flüssig lesen. Es ist ihr gelungen, immer einen Hauch von Bedrohung mitschwingen zu lassen und auch dadurch eine atmosphärisch dichte Stimmung zu schaffen, die mich das ganze Buch über fesselte.

Mit „Morgen wirst du sterben“ beweist Gina Mayer eindrucksvoll, dass sie auch wunderbar spannende Thriller schreiben kann, von denen ich gern mehr lesen würde!

Vielen Dank für die schöne Leserunde!

gina_mayer

vor 5 Jahren

Liebe Claudia, liebe Leseratte,
was lange währt ... vielen Dank für eure tollen Bewertungen. Ich freu mich, dass das Buch so gut angekommen ist. Und Leseratte: Im Herbst gibt´s schon wieder einen neuen Thriller von mir. Ich liege (wortwörtlich) in den letzten Zügen, röchel. Es geb um das Horrorthema Junggesellinnenabschied!
Noch mal: Danke für eure Rezensionen!

leseratte...

vor 5 Jahren

@gina_mayer

Das klingt ja wirklich nach einem Horrorthema. Ich bin gespannt und freu mich auf das Buch :)

Hier noch die Links zu den Rezensionen:
http://liberlesen.wordpress.com/2013/03/28/morgen-wirst-du-sterben-von-gina-mayer-rezension/
http://www.amazon.de/review/R1ODGYHC8DWR6Y/ref=cm_cr_rdp_perm
http://www.lovelybooks.de/autor/Gina-Mayer/Morgen-wirst-du-sterben-1005493866-w/rezension/1034189578/
http://www.goodreads.com/review/show/543522772

sonjastevens

vor 5 Jahren

Leserundenfazit + Rezension

Ohje, ich habe gerade meine "Eigenen Dateien" aufgeräumt und dabei ist mir aufgefallen, dass ich damals die Rezension zwar begonnen habe, aber dann unterbrochen wurde und total vergessen habe, sie fertig zu stellen. Jetzt habe ich es aber geschafft. Ich möchte mich noch recht herzlich für die Leserunde und das tolle Buch bedanken und freue mich schon wieder auf mehr Lesestoff von Gina Mayer!
Im Moment lese ich "Die Protestantin", es ist zwar ein ganz anderes Genre, ich kann es aber auf jeden Fall weiter empfehlen an Leute, die sich auch für historische Romane interessieren!

Hier nun meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Gina-Mayer/Morgen-wirst-du-sterben-1005493866-w/rezension/1037106493/

Wildpony

vor 5 Jahren

Leserundenfazit + Rezension

Leider habe ich es hier nicht geschafft aus gesundheitlichen Gründen bei der LR teilzunehmen.
Aber ich habe es nachgeholt und ich bin absolut froh diesen super Thriller gelesen zu haben. Er hat mich absolut begeistert und daher gibts auch 5 Sterne dafür.
Hier findet ihr meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Gina-Mayer/Morgen-wirst-du-sterben-1005493866-w/rezension/1037194392/
Die gleiche Rezi werde ich auf Amazon, Leser-Welt-Forum, Leserunden.de sowie bei Büchertreff.de einstellen.
Werde das Buch absolut weiter empfehlen! Danke daß ich es lesen durfte!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks