Pferdeflüsterer-Academy, Band 3: Eine gefährliche Schönheit

von Gina Mayer 
5,0 Sterne bei3 Bewertungen
Pferdeflüsterer-Academy, Band 3: Eine gefährliche Schönheit
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

E

Wunderschön

P

Spannend, dramatisch, romantisch, fantastisch: Ich bin selbst eigentlich kein Pferdefan, aber diese Reihe hat mich absolut mitgerissen.

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Pferdeflüsterer-Academy, Band 3: Eine gefährliche Schönheit"

Snowfields hat eine neue Patientin: die schneeweiße und wunderschöne Stute Crystal. Sie soll einen Pfleger aus heiterem Himmel gebissen haben. Zoe und ihre Freunde können das kaum glauben. Chrystal ist doch so sanftmütig! Isabelle, die beste Reiterin des Internats, hingegen zittert schon bei Crystals Anblick. Sie behauptet, die Stute habe ihren Bruder fast umgebracht. Aber was steckt hinter dieser Geschichte?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783473404520
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Ravensburger Buchverlag
Erscheinungsdatum:20.06.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    P
    Pferdefantasymaedchen13yvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Spannend, dramatisch, romantisch, fantastisch: Ich bin selbst eigentlich kein Pferdefan, aber diese Reihe hat mich absolut mitgerissen.
    Packende, hochdramatische Pferdefantasy

    Endlich habe ich mir den dritten Band

    gekauft! Direkt am Anfang des Buches 
    erwarten einen die schrecklichen Gedanken
    des Problempferds Crystal. ,,Mit seinen Krallen 
    griff das Böse in ihre Eingeweide und riss
    ihr das Herz aus der Brust", so steht es im Prolog.
    Crystal hat furchtbare Angst, die sie nicht
    kontrollieren kann. Deshalb ist sie als Chinoa,
    die weiße Hexe, bekannt. Bei neuen Besitzern 
    scheint sie aber ganz ruhig. Trotzdem will Mrs
    Harris sie von Caleb,,überprüfen" lassen, bevor
    sie ihre Tochter auf der weißen Stute reiten
    lässt. Als es zu einer Begegnung zwischen 
    Crystal und Isabelle kommt, beginnt diese 
    zu zittern. ,,Ihr müsst mir glauben," keuchte sie 
    aufgeregt. ,,Ich kenne das Pferd. Das ist Chinoa,
    die weiße Hexe! Man darf ihr nicht trauen. Sie
    ist böse und gefährlich".
    Ich will nicht allzu viel spoilern, deshalb meine
    Meinung: Ich finde es sehr gelungen, das das
    Buch abwechselnd aus Pferdesicht und Zoes
    Sicht erzählt wird. Packend und hochspannend
    werden in diesem dritten Band dunkle böse
    Mächte in Erwähnung gezogen. Es geht auch 
    wieder um die zerstörte seelische Beziehung
    zwischen Zoe und Shaman, die einen zu
    Tränen rührt  und Zoes Liebe zu Cyprian, die
    sich weiter entwickelt. In dem Buch ist 
    wirklich alles dabei an Gefühlen, Neid, Liebe,
    Zuneigung, Hoffnung, Angst, Erkenntnis und 
    natürlich Freundschaft. Ein wunderbares 
    Lesefutter, dass nachdenklich macht und uns
    dazu anregt, unserem Umfeld eine zweite 
    Chance zu geben. Ich finde, man sollte auf
    jeden Fall zuerst die Bände 1 und 2 lesen
    (falls ihr das noch nicht getan habt). Pferde-
    flüstere r Academy ist eine fortlaufende Reihe, die
    sonst gar nicht zu verstehen ist:-)

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    E
    Einhorn_Hase_30vor einem Monat
    Kurzmeinung: Wunderschön
    Kommentieren0
    Tichiros avatar
    Tichirovor 3 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks