Gioacchino Criaco

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Schwarze Seelen

Bei diesen Partnern bestellen:

Zefira

Bei diesen Partnern bestellen:

Anime nere

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • moderne Geschichte aus Süditalien

    Schwarze Seelen
    Gwhynwhyfar

    Gwhynwhyfar

    24. November 2016 um 13:27 Rezension zu "Schwarze Seelen" von Gioacchino Criaco

    »Wir entschieden uns dafür, in Freiheit, aber bewaffnet zu leben, bereit uns zu verteidigen und anzugreifen. Ehrenmänner und Bullen waren gleichermaßen unsere Feinde.«Organisiertes Verbrechen in Kalabrien. Die Geschichte der Ndrangheta aus der Innenansicht von einem, der hautnah dabei war. Der Autor Gioacchino Criaco, 1965 geboren in Kalabrien, stammt aus einer Hirtenfamile, arbeitete über 30 Jahre als Rechts-anwalt in Mailand. Sein Vater wurde bei einer Blutfehde ermordet, sein Bruder war einer der 30 meistgesuchtesten ...

    Mehr
  • Im Herzen immer noch Ziegenhirten.

    Schwarze Seelen
    Gulan

    Gulan

    Rezension zu "Schwarze Seelen" von Gioacchino Criaco

    Wir hielten uns für tüchtig, für die Fähigsten von allen, wir dachten, wir hätten in Eigenregie zuerst Heroin, dann Koks gedealt. Stattdessen waren wir freiwiliig auf einen Zug aufgesprungen, den andere steuerten. Wir verkauften den Tod, weil jemand ein Interesse daran hatte, dass wir es taten, doch wir wussten, was wir taten. Seit unserer Kindheit trugen wir Waffen, um frei zu sein. Wir waren noch immer bewaffnet, doch wir ähnelten in allem jenen, die wir eigentlich bekämpfen wollten. Nicht wir fanden das Rauschgift der Türken, ...

    Mehr
    • 9