Gioconda Belli

(229)

Lovelybooks Bewertung

  • 262 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 7 Leser
  • 25 Rezensionen
(84)
(92)
(40)
(10)
(3)

Bekannteste Bücher

Als die Bäume davonflogen

Bei diesen Partnern bestellen:

Mondhitze

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Frau, die ich bin

Bei diesen Partnern bestellen:

Davor, die Jugend

Bei diesen Partnern bestellen:

Tochter des Vulkans

Bei diesen Partnern bestellen:

Unendlichkeit in ihrer Hand

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Republik der Frauen

Bei diesen Partnern bestellen:

Bewohnte Frau

Bei diesen Partnern bestellen:

Wenn du mich lieben willst

Bei diesen Partnern bestellen:

Feuer bin ich in der Ferne

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Werkstatt der Schmetterlinge

Bei diesen Partnern bestellen:

Waslala

Bei diesen Partnern bestellen:

In der Farbe des Morgens

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Blume und der Baum

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Manuskript der Verführung

Bei diesen Partnern bestellen:

Bewohnte Frau

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sofias Geschichte

    Tochter des Vulkans
    Bella5

    Bella5

    16. July 2017 um 14:39 Rezension zu "Tochter des Vulkans" von Gioconda Belli

    Worum geht’s ?„Nachdem das kleine Zigeunermädchen Sofía von ihren Eltern versehentlich in dem nicaraguanischen Dorf Diriá zurückgelassen wurde, wächst sie im Haus des reichen Kaffeepflanzers Don Ramón zu einer starken, eigenwilligen Frau heran. So wundert es denn nicht, dass sie sich nach ihrer Heirat mit dem patriarchalischen René buchstäblich eingesperrt fühlt. Sofía weiß sich jedoch zu wehren. Ihr Wunschkind wird sie bekommen, aber bestimmt nicht von diesem Mann ...“   Der Roman ist unheimlich fesselnd geschrieben und ...

    Mehr
  • Kurzmärchen für sanfte Seelen

    Die Blume und der Baum
    paulsbooks

    paulsbooks

    27. February 2017 um 20:03 Rezension zu "Die Blume und der Baum" von Gioconda Belli

    Von Gioconda Belli hatte ich bisher nichts gelesen, obwohl mir ihre nicaraguanische Lebensgeschichte einige Male nahegelegt wurde. Dieses Buch enthält nur eine einzige kurze Geschichte, es ist ein Hardcover und hat 29 Seiten. Als solche ist es natürlich schnell gelesen. Was eine Bougainvilla ist, muss der Leser raten. Ich habe zuerst geprueft, ob ich eine Seite ueberschlagen habe, denn irgendwie fehlt ein einleitender Satz. Wie bei einer Kurzgeschichte startet die Handlung "irgendwie" mittendrin. Auch zwischendrin hatte ich ...

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Mondhitze von Gioconda Belli

    Mondhitze
    claudia

    claudia

    29. July 2016 um 21:24 via eBook 'Mondhitze' zu Buchtitel "Mondhitze" von Gioconda Belli

    Ein schoenes Buch zu einem vernachlaessigten aber wichtigen Thema.

  • LovelyBooks Romane-Challenge 2016: Die Challenge mit Niveau

    aba

    aba

    LovelyBooks lädt im neuen Jahr wieder zu spannenden Challenges ein.Und auf euch warten tolle Gewinne.Die anspruchsvolle Gegenwartsliteratur ist 2016 wieder dabei!Liest du gerne Bücher mit Niveau?Dann ist diese Challenge genau das Richtige für dich.15 anspruchsvolle Romane möchten wir vom 01.01.2016 bis 31.12.2016 lesen.Es gelten Bücher - Gegenwartsliteratur -, die in diesem Zeitraum erscheinen (Ersterscheinungen) und an diesem Beitrag angehängt sind.Auch Neuauflagen – 2016 erschienen - von Klassikern.Die Regeln: Melde dich mit ...

    Mehr
    • 2951
  • Ein Folge-Deiner-Bestimmung- Märchen. Nichts für Vorschulkinder.

    Die Werkstatt der Schmetterlinge
    Lea_Krambeck

    Lea_Krambeck

    24. February 2016 um 13:21 Rezension zu "Die Werkstatt der Schmetterlinge" von Gioconda Belli

    So desinteressiert an einem Bilderbuch habe ich meinen Enkelsohn noch nie erlebt. Dabei kriecht er sonst buchstäblich in jedes hinein. Nicht so bei diesem Buch. Woran das lag? Hand aufs Herz: Warum sollte ein kleiner Junge es spannend  finden, ein besonders schönes Tier zu erschaffen? Noch dazu einer, der dazu neigt, fasziniert hinter jedem Mistkäfer her zu robben? Und dazu, Tiere umso schöner zu finden, je gefährlicher sie sind. Seine Mutter fand das großformatige Hardcover mit den ästhetisch reizvollen, ...

    Mehr
  • Utopisch? – Den Frauen das Zepter!

    Die Republik der Frauen
    Kerstin_Westerbeck

    Kerstin_Westerbeck

    Rezension zu "Die Republik der Frauen" von Gioconda Belli

    Gerade noch stand Viviana Sansón, Präsidentin von Faguas auf der Bühne und hielt eine flammende Rede, als ein unerwarteter Schuss aus der Menge ihren Kopf durchbohrt. Doch die plötzlich um sie eintretende Stille, schafft es nicht Viviana vollkommen aus dem Leben zu verbannen. Ganz im Gegenteil. Erstaunlich leicht fühlt sich der neue Zustand an. Aufgeräumt ist der Ort, an dem man sie jetzt aufbewahrt – eine Abstellkammer. Auf einfachen Regalbrettern findet sie sich umringt von Gegenständen, die sich im Laufe ihres Lebens ...

    Mehr
    • 3
  • Spiegelbild, Phönix & Feigen

    Unendlichkeit in ihrer Hand
    ErleseneBuecher

    ErleseneBuecher

    02. May 2015 um 23:41 Rezension zu "Unendlichkeit in ihrer Hand" von Gioconda Belli

    Gerade letztens hatte ich " Adams Tagebuch" gelesen, in dem die Geschichte von Adam und Eva erzählt wird. Mir gefiel dort Evas Rolle nicht besonders. Nun geht es auch in diesem Buch um die Urgeschichte der Bibel, wobei die Autorin auch viele andere Quellen wie z.B. die Bücher von Adam und Eva, das Verlorene Buch Noah oder die Midrasch hinzugezogen hat. Heraus kam eine Mischung aus Roman und Tradition. Jedenfalls war es so, dass gerade zu Beginn mir die Rolle Adams nicht gefiel. Er wirkt eher einfältig, starr und naiv, wohingegen ...

    Mehr
  • Das Manuskript der Verführung

    Das Manuskript der Verführung
    -sabine-

    -sabine-

    23. August 2014 um 17:56 Rezension zu "Das Manuskript der Verführung" von Gioconda Belli

     Der Klappentext hat mich sehr neugierig gemacht, denn ich liebe historische Romane und auch, wenn verschiedene Zeitebenen miteinander verstrickt sind. Und das ist der Autorin in diesem Buch auch wirklich gut gelungen. Zwar ist die Geschichte der Vergangenheit eine völlig unabhängige und hat nichts gemein mit der der Gegenwart, nur die Charaktere scheinen zu verschmelzen: Aus der Schülerin Lucia der Gegenwart scheint die spanische Königin Johanna aus dem 16. Jahrhundert zu werden. Während der Dozent Manuel die Geschichte von ...

    Mehr
  • Bewohnte Frau

    Bewohnte Frau
    ErinaSchnabu

    ErinaSchnabu

    27. March 2014 um 10:13 Rezension zu "Bewohnte Frau" von Gioconda Belli

    Erzählt wird die Geschichte der Mittzwanzigerin Lavinia Alarcón, die in den 70er Jahren in der fiktiven Stadt "Faguas" in Nicaragua lebt. Sie gehört zur aristokratischen, wohlhabenden Oberschicht, hat Architektur in Italien studiert und fängt bei ihrer ersten Arbeitsstelle in einem Architekturbüro in Faguas an.Dort lernt sie ihren Arbeitskollegen Felipe Iturbe kennen und lieben, durch den sie ein Teil des geheimen Widerstandes gegen des Regimes des "Großen Generals" wird. Erzählt wird dabei nicht nur der Widerstand gegen das 70er ...

    Mehr
  • Das Manuskript der Verführung

    Das Manuskript der Verführung
    maggy17

    maggy17

    15. March 2014 um 16:16 Rezension zu "Das Manuskript der Verführung" von Gioconda Belli

    ***Klappentext***  Das Leben der Schülerin Lucía verläuft streng und eintönig hinter den Mauern einer Klosterschule in Madrid, bis sich der Universitätsdozent Manuel in das Mädchen verliebt. Allzu ähnlich ist Lucía einer historischen Figur, die er mit Besessenheit erforscht: die unglückliche spanische Königin Johanna. Als "Johanna, die Wahnsinnige" ist sie in die Geschichte eingegangen, jene Königin, die vor 500 Jahren wegen ihrer Intelligenz, legitimer Machtansprüche und leidenschaftlicher Eifersucht schon als junge Frau ...

    Mehr
  • weitere