Das Manuskript der Verführung

von Gioconda Belli 
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Das Manuskript der Verführung
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Das Manuskript der Verführung"

Das Leben der Schülerin Lucía verläuft streng und eintönig hinter den Mauern einer Klosterschule in Madrid, bis sich der Universitätsdozent Manuel in das Mädchen verliebt. Allzu ähnlich ist Lucía einer historischen Figur, die der Historiker mit Besessenheit erforscht: die unglückliche spanische Königin Johanna. Als "Johanna, die Wahnsinnige" ist sie in die Geschichte eingegangen, jene Königin, die vor 500 Jahren wegen ihrer Intelligenz, legitimer Machtansprüche und leidenschaftlicher Eifersucht als junge Frau bis zu ihrem Tod eingesperrt wurde. Raffiniert komponiert Gioconda Belli ihre Geschichte, indem sie die Historie mit der Gegenwart verknüpft: Durch das psychologische Geschick ihres Liebhabers taucht das Mädchen Lucía in das Leben der faszinierenden Königin Johanna ein, erlebt noch einmal deren Liebe und Leidenschaft und beinahe auch deren Untergang am eigenen Leib. Ulrike Hübschmann erweckt die Figuren der raffiniert komponierten Liebesgeschichte mit ihrer sinnlich, warmen Stimme zum Leben. Das gleichnamige Buch ist im Peter Hammer Verlag und im Deutschen Taschenbuch Verlag erschienen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783833719059
Sprache:
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Jumbo
Erscheinungsdatum:28.08.2007
Das aktuelle Buch ist am 01.09.2005 bei Hammer, P erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks