Giorgio van Straten

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • LovelyBooks Challenge 2018 - Sachbücher und Ratgeber

    Meinungsfreiheit!

    Sikal

    zu Buchtitel "Meinungsfreiheit!" von Volker Kitz

    LovelyBooks Challenge 2018 „Sachbücher & Ratgeber“ Du interessierst dich für historische Zeitreisen? Du entdeckst immer wieder spannende, naturwissenschaftliche Publikationen?  Du stöberst gerne wahre Schätze zu politischen oder skurrilen Themen auf?  Oder bevorzugst du Bücher über Tiere, genussvolles Erleben, Kreativität? Dann lass uns doch an deinen Entdeckungen teilhaben! Wir freuen uns auf deine Vorstellungen und Tipps, tauschen uns gerne mit dir aus. Stelle dich der Herausforderung und mach einfach mit! Und so bist du ...

    Mehr
    • 1334
    • 31. December 2018 um 23:59
  • Leider nicht meins, schade

    Das Buch der verlorenen Bücher

    peedee

    16. March 2018 um 17:19 Rezension zu "Das Buch der verlorenen Bücher" von Giorgio van Straten

    Acht Meisterwerke – verschollen, verbrannt, gestohlen. Der Autor hat sich auf die Suche nach den Geschichten des Verschwindens gemacht. Giorgio van Straten ist Leiter des Italienischen Kulturinstituts in New York, Autor, Übersetzer und Leiter der Literaturzeitschrift „Nuovi Argomenti“.Erster Eindruck: Das Cover des Schutzumschlages (obwohl kein Fan von Schutzumschlägen) gefällt mir gut; es ist farbenfroh, aber in der Gestaltung mit den farbigen Büchern schlicht. Schön, dass es ein Lesebändchen hat.Wie bereits der Untertitel ...

    Mehr
    • 3
  • Titel ohne Seiten

    Das Buch der verlorenen Bücher

    ShayaMcKenna

    12. March 2018 um 19:37 Rezension zu "Das Buch der verlorenen Bücher" von Giorgio van Straten

    Warum gehen/gingen Bücher verloren?Dieser Frage beantwortet Giorgio van Straten mit seinem Büchlein wirklich sehr schön. Es sind kurze Episoden aus schriftstellerischem Leben und doch wirken Sie sich auf unser Bild das wir bis heute von ihm oder ihr haben aus.Vielen Dank für ein Buch das uns zeigt das es Titel ohne Seiten gibt. Geschichten und Gedanken die uns nie erreichen sollten wegen Brutalität, Hass, Selbstzweifel, Selbsthass oder einfach nur Schicksal oder Diebereien.

  • Sehr lesenswert.

    Das Buch der verlorenen Bücher

    Wedma

    06. October 2017 um 21:34 Rezension zu "Das Buch der verlorenen Bücher" von Giorgio van Straten

    Klappentext beschreibt den Inhalt sehr gut: „Ernest Hemingway wird eine Reisetasche gestohlen, in Kanada brennt Malcolm Lowrys Hütte ab, und Nikolai Gogol unterliegt seinem Perfektionismus. Was diese Vorkommnisse gemeinsam haben? Als noch kein Computer existierte, keine Sicherungskopie und keine cloud, da gab es das noch: einen Text unwiederbringlich zu verlieren, wie ein liebgewonnenes Schmuckstück, das gestohlen wird. Giorgio van Straten erzählt von acht dieser verlorenen Bücher, Meisterwerke, die uns Lesern ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.