Giovannino Guareschi Genosse Don Camillo

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(5)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Genosse Don Camillo“ von Giovannino Guareschi

N.-A. (Quelle:'Flexibler Einband/01.11.1993')

Leider eins der wenigen Bücher, bei denen mir der Film besser gefallen hat.

— LillyMunster

Nicht ganz mein Geschmack!

— Perle

Stöbern in Romane

Olga

Großartige, berührende, überraschende und stilistisch ausgereifte Lebensgeschichte einer emanzipierten Frau.

krimielse

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Meine Erwartungen wurden voll erfüllt. Ein Buch voller Liebe!!! Liebe zur Musik, Liebe zu einer Frau, Liebe zu einer Gemeinschaft!!!

Jeco01

Wie der Wind und das Meer

Nervenzerreißend und einfach nur zum Hinschmelzen! Eine Bekanntschaft, die sich zur Liebe entwickelt

linesandrhymesuniverse

Der kleine Teeladen zum Glück

Schöner 1. Teil einer neuen Reihe über Freundschaft und Liebe

Julina2101

Sieh mich an

So stelle ich mir moderne Frauenliteratur vor. Aktuelle Themen, ernst, aber nie larmoyant, humnorvoll und letztendlich positiv

Magicsunset

Im siebten Sommer

das erste drittel fand ich klasse, das zweite drittel wurde ziemlich laaaaaang und dann wars mir zuviel drama.....

LeseSprotte

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gionannino Guareschi - Genosse Di

    Genosse Don Camillo

    Perle

    Klappentext: Guareschis weltberühmte Roman- und Filmfigurewn treffen sich in dem modernen Schelmenstück "Genosse Don Camillo" zu einer neuen Runde: Der kathomische Dorfpfarrer, der es "faustdick hinter den Ohren hat". und Peppone, der kommunistische Dorfbürgermeister, der sich insgeheim mit izhm verbünden möchte, weil ewr über Nacht - durch einen Toto-Haupttreffer - sozusagen zum "Kapitalisten" geworden ist und nun nicht ein noch aus weiß. Was bei dieser Art "Genossenschaft" herauskommt, ist von umwerfender Komik und Turbulenz. Eigene Meinung: Dieses Buch fand ich vor wenigen Tagen auf einem großen Stadt-Flohmarkt und kaufte es für ein Euro. Ich entschied mich dann sehr schnell, es sofort zu lesen und hatte mich so auf das Buch gefreut, doch wurde sehr schnell enttäuscht. Es war gar nicht nach meinem Geschmack. Ich war früher in den 70er und 80er Jahren von den italienischen Filmen von Don Camillo und Peppone begeistert und mochte die Darsteller furchtbar gerne und war sogar in Don Camillo verliebt. Doch das Buch hat mir weniger gefallen, die Filme waren tausendmal besser als dieses hier. Tut mir leid! Aber es sagte mir irgendwie nicht zu. Vielleicht mal ein anderes Buch über die Beiden.

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Genosse Don Camillo" von Giovannino Guareschi

    Genosse Don Camillo

    Fletcher

    07. July 2008 um 13:15

    In gewohnter Art sind Camillo und Peppone wieder unterwegs. Diesmal jedoch nicht in ihrem kleinen Ort, sondern in Rußland. Nicht das beste Buch über die beiden, aber immernoch sehr spaßig. 4/5

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks