Gisa Pauly

 3.8 Sterne bei 845 Bewertungen
Autorin von Die Tote am Watt, Gestrandet und weiteren Büchern.
Gisa Pauly

Lebenslauf von Gisa Pauly

Gisa Pauly wurde 1947 in Gronau geboren und lebt seit 1949 in Münster. Nachdem sie jahrelang als Lehrerin an einer Berufsschule tätig war, gab sie ihren Beruf auf, um sich ganz dem Schreiben widmen zu können. Neben Romanen und Kurzgeschichten schreibt sie auch für Zeitschriften und das Fernsehen.

Neue Bücher

Venezianische Liebe

 (39)
Neu erschienen am 11.01.2019 als Taschenbuch bei Piper.

Die Leuchtturm-HAIE / Die Leuchtturm-HAIE (3). Die Beute der Strandpiraten

Erscheint am 04.03.2019 als Hardcover bei Arena.

Die Leuchtturm-HAIE – Die Beute der Strandpiraten

Erscheint am 04.03.2019 als Hörbuch bei Audio Media Verlag.

Die Leuchtturm-HAIE. Die Jagd nach dem Perlendieb

Erscheint am 04.03.2019 als Hörbuch bei Audio Media Verlag.

Alle Bücher von Gisa Pauly

Sortieren:
Buchformat:
Die Tote am Watt

Die Tote am Watt

 (122)
Erschienen am 01.05.2007
Gestrandet

Gestrandet

 (56)
Erschienen am 01.06.2011
Tod im Dünengras

Tod im Dünengras

 (48)
Erschienen am 01.08.2009
Inselzirkus

Inselzirkus

 (51)
Erschienen am 01.05.2011
Küstennebel

Küstennebel

 (43)
Erschienen am 14.05.2012
Kurschatten

Kurschatten

 (43)
Erschienen am 19.03.2018
Flammen im Sand

Flammen im Sand

 (33)
Erschienen am 01.06.2010
Der Mann ist das Problem

Der Mann ist das Problem

 (43)
Erschienen am 01.03.2017

Neue Rezensionen zu Gisa Pauly

Neu

Rezension zu "Venezianische Liebe" von Gisa Pauly

Venezianische Liebe
meisterlampevor 20 Stunden

Inhaltsangabe:
Hochzeit in Venedig! Maria ist hingerissen, als ihre Tochter Amelie ihr die Vorbereitungen für das Fest überlassen will. Sie kann ja nicht ahnen, dass sie es nicht nur mit Gästelisten und Tischdekoration zu tun bekommen wird, sondern vor allem mit ihrer Vergangenheit: Leander, Marias ehemaliger Geliebter, vor zehn Jahren für tot erklärt, steht verkleidet auf dem Markusplatz und verdient sich als Straßengeiger seinen Lebensunterhalt! Maria wirft die High Heels von sich und läuft ihm nach. Dumm nur, dass sie nicht die Einzige ist, die ihn erkannt hat …

Meine Meinung:
Ich habe das Hörbuch gehört und die ganze Zeit gewartet, dass etwas Spannendes und Aufregendes passiert. Die Hochzeitsplanung für Amelies Hochzeit in Venedig werden ins kleinste Detail zerpflückt, jede WhatsApp-Nachricht vermeldet; es gibt Rückblicke, Zeitungsartikel, Berichte, da war das Zuhören teilweise sehr anstrengend. Es geht um einen verschwundenen Geiger, der plötzlich wieder da ist, eine geklaute Melodie, Männerliebe, alte Freundschaften, alte und neue Liebe, aber es ist einfach zuviel des Guten. Übertrieben, wie manche Leute es mögen, mir war es zuviel. Ich muß gestehen, ich war froh, am Ende angelangt zu sein, hierfür kann ich leider nur 2 Sterne vergeben.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Tod im Dünengras" von Gisa Pauly

Die Mafia auf Sylt
Thaliomeevor 25 Tagen

Dieses Mal findet Mamma Carlotta eine Leiche am Strand. Und ob sie damit nicht schon genug in den Mord verwickelt wäre, sieht es auch noch so aus, als ob die Mafia in Sylt angelangt ist. Sind wirklich sizilianische Schutzgelderpresser unterwegs um die Restaurantchefs auszunehmen? Als Italienerin fühlt sich Carlotta natürlich gleich verantwortlich.

Privat will sie in diesem Band dem Inselchor beitreten. Mit Enkelin Carolin übt sie und treibt den Rest der Familie damit immer wieder aus dem Haus. Und Carolin scheint sogar einen festen Freund zu haben…


Ein weiterer komischer Krimi, der nicht zu kompliziert ist und sich gut nebenbei hören lässt. Christiane Blumhoff liest wieder hervorragend – ich liebe ihre Interpretation von Mamma Carlotta.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Gegenwind" von Gisa Pauly

Heiterer Krimi rund um den Syltlauf
Thaliomeevor 25 Tagen

Ehrlich gesagt hatte ich um die Bücher von Gisa Pauly bisher einen Bogen gemacht. Die Cover finde ich teilweise schon recht albern, obwohl ich gern lustige Regiokrimis lese. Nun habe ich Mamma Carlotta eine Chance gegeben und bin begeistert.

Es gibt zwar mittlerweile recht viele Bände, aber ein Quereinstieg ist jederzeit möglich.


Dieses Mal steht der Syltlauf im Mittelpunkt. Natürlich hat Mamma Carlotta kein großes Interesse an Sport, aber sie ist dabei und natürlich gibt es einen Toten. Der 17jährige wollte mitlaufen und bricht plötzlich zusammen. Da er eigentlich gesund war, wird ermittelt und langsam aber sicher deuten die Umstände auf Mord hin. Carlottas Schwiegersohn Erik ermittelt und kommt einer ganz anderen Geschichte auf die Spur.

Privat geht es auch wieder turbulent zu, Carlotta kocht für alle und hält die Familie zusammen. Ein unterhaltsamer Krimi, mit guter Geschichte. Das Hörbuch ist spannend, aber nicht sonderlich kompliziert so, dass man gut hören kann ohne auf jedes Detail achten zu müssen.

Christiane Blumhoff liest das Buch toll, besonders Mamma Carlotta ist gut getroffen. Den Spagat zwischen der nordischen Kühle Sylts und dem warmen, italienischen Charme gelingt ihr mühelos.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Eine Hochzeit mit Hindernissen!

Gisa Paulys neuer Roman vereint romantische Geigenmusik, dunkle Geheimnisse und große Gefühle – ganz großes Lesevergnügen!
Als Maria die Vorbereitungen für die Hochzeit ihrer Tochter in Venedig übernimmt, ahnt sie nicht, dass sie es nicht nur mit Gästelisten und Tischdekoration zu tun bekommen wird, sondern vor allem mit ihrer Vergangenheit: Leander, der Mann, mit dem sie ein Geheimnis teilt, steht verkleidet auf dem Markusplatz und geigt! Maria wirft die High Heels von sich und läuft ihm nach. Dumm nur, dass sie nicht die Einzige ist, die ihn erkannt hat…

Mehr zum Buch:
Maria ist hingerissen, als sie erfährt, dass ihre Tochter in Venedig heiraten will, und reist in die schönste Stadt Italiens, um alles vorzubereiten. Doch schon am Tag ihrer Ankunft bricht das Chaos aus, als sie einen Mann wiedersieht, den sie seit vielen Jahren für tot hielt – und mit dem sie ein Geheimnis teilt, das auf keinen Fall ans Licht kommen darf. Dass Maria nicht die Einzige ist, die ein Hühnchen mit ihm zu rupfen hat, macht alles noch komplizierter. Und als dann noch ihr Exmann vor ihr steht und alte Gefühle in Maria hochkommen, ist das Verwirrspiel perfekt. Ob da noch jemand ans Heiraten denkt?

>>> Hier geht es zur Leseprobe


Habt ihr Lust auf eine unterhaltsame Komödie mit spannenden Verwicklungen? Dann macht mit bei unserer Leserunde!

Wir vergeben 40 Exemplare dieses romantisch-turbulenten Buches. Bewerbt euch * über den blauen "Jetzt bewerben"-Button bis zum 17.09.2017 und antwortet auf folgende Frage:

In Venedig stürzt Maria Hals über Kopf ins Gefühlschaos. Was würdet ihr an ihrer Stelle tun um wieder einen klaren Kopf zu bekommen?

Wir freuen uns auf eure Antworten und wünschen euch viel Glück!

* Bitte beachte vor deiner Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen und Leserunden.

Zur Leserunde

Eine Frau, ein Wohnmobil und ein Sack voll Geld

In "Der Mann ist das Problem", dem humorvollen neuen Roman von Erfolgsautorin Gisa Pauly, bekommt Helene von ihrem Mann Siegfried ein Wohnmobil zum Geburtstag geschenkt - schade nur, dass sie nie eines haben wollte, sondern er sich damit bloß selbst einen Wunsch erfüllt hat. Und dazu auch noch einen viel zu teuren! Zuerst ist Helene stinkwütend, doch dann schnappt sie sich kurzentschlossen das Ungetüm auf vier Rädern und fährt damit nach Italien, wo sie sich mit dem Sack voll Geld, den sie im Wohnmobil findet, ein schönes Leben macht. Bis plötzlich ihr Mann vor der Tür steht...

Mehr zum Inhalt
Helene hat genug! Als ihr Mann sich zu ihrem Geburtstag seinen eigenen Wunsch erfüllt und ihr ein Wohnmobil schenkt, das sie nie wollte, ist das Maß gestrichen voll. Sie setzt sich in das wuchtige Gefährt und düst los, ohne Plan, ohne Ziel, ohne Kohle. Letzteres ändert sich jedoch, als sie im Einbauschrank ein kleines Vermögen findet. Wie ist Siegfried an so viel Geld gekommen? Aber pah, was soll‘s! Eine bessere Grundlage für einen Neustart kann es schließlich kaum geben! In einem toskanischen Städtchen beginnt für Helene ein aufregendes neues Leben. Als Siegfried plötzlich vor ihrer Tür steht, ist allerdings erstmal Schluss mit Dolce Vita. Doch will er wirklich sie zurück oder nur sein Geld?

Neugierig? Einen ersten Eindruck bekommt ihr im witzigen Buchtrailer mit der Autorin in der Hauptrolle!
###YOUTUBE-ID=HmVkAOln110###

Lust auf mehr? Dann geht's hier zur Leseprobe!

Zusammen mit dem Piper Verlag verlosen wir 25 Exemplare von "Der Mann ist das Problem" unter allen, die mit Helene auf Reisen gehen und das süße Leben in der Toskana genießen wollen. Wenn ihr diesen Roman im Rahmen einer Leserunde lesen, euch darüber austauschen und am Ende eine Rezension schreiben möchtet, dann bewerbt euch* bitte bis zum 09.09., indem ihr auf folgende Frage antwortet:

Habt ihr schon einmal ein richtig unpassendes Geschenk bekommen? Wie habt ihr reagiert?


* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde innerhalb von 4 Wochen sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben. Bitte beachtet außerdem, dass wir die Bücher nur innerhalb Europas versenden können. 
Zur Leserunde

Dein perfekter Lesetag im Sommer

Du und dein Buch, Sonnenschein und ... ? Du liebst es doch auch so wie wir, dir einen Tag lang nichts vorzunehmen als zu lesen, dein Buch zu genießen und einfach in der Geschichte zu versinken, oder? Doch was muss ein perfekter Sommerlesetag für dich noch bereithalten? Ein leckeres Eis und einen weißen Sandstrand oder vielleicht kühle Getränke und den heimischen Balkon? Oder etwa doch etwas ganz anderes?

Für die passende Lektüre für einen solchen Tag voller Buchliebe und Lesezeit haben drei besonders charmante Autorinnen, die gerade ihre neuen Romane im Piper Verlag veröffentlicht haben, jedenfalls gesorgt: Adriana Popescu mit "Ewig und eins", Gaby Hauptmann mit "Zeig mir, was Liebe ist" und Gisa Pauly mit "Sonnendeck". Bei diesen Büchern sind unterhaltsame Sommerstunden vorprogrammiert!

Mehr über die drei sommerlichen Romane erfährst du bei unserem Special zum perfekten Lesetag im Sommer!

Wir verlosen gemeinsam mit dem Piper Verlag 10 Buchpakete mit allen drei Büchern für deinen perfekten Sommerlesetag! Wenn du am Gewinnspiel teilnehmen möchtest, verrate uns einfach wie ein solcher Sommerlesetag für euch im besten Fall aussieht!

Hier kannst du nachlesen, wie die drei Autorinnen ihre Sommertage mit einem guten Buch verbringen!

Ich drücke dir die Daumen!
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 679 Bibliotheken

auf 146 Wunschlisten

von 20 Lesern aktuell gelesen

von 27 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks