Gisa Pauly Das Mörderspiel

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Mörderspiel“ von Gisa Pauly

In der Detektei ‚Romy Schell – diskret und schnell’ herrscht Aufregung. Eine bekannte Schauspielerin, die zurzeit in Münster dreht, beauftragt Romy damit, ihr Baby zu betreuen und darauf aufzupassen, dass es den Paparazzi nicht vor die Kamera gerät. Doch was dann passiert, ist viel schlimmer: Die kleine Isabella verschwindet und ihr Vater, ein bekannter Drehbuchautor, hängt tot am Balkon eines Hauses in Al-bersloh. Als noch ein weiterer Mord geschieht, beginnt Romy zu ahnen, dass ein Drehbuch der Schlüssel zu einem Ge-heimnis ist. Es heißt: ‚Das Mörderspiel’...

Stöbern in Krimi & Thriller

Ermordung des Glücks

Ein wirklich schön geschriebenes Buch, das einen in mit in das große Unglück zieht.

sabsisonne

AchtNacht

Durchaus spannend, habe aber nach der Buchbeschreibung von der Geschichte mehr erwartet.

Fraenn

Das Scherbenhaus

Facettenreicher Krimi mit psychologischer Spannungskomponente

Thommy28

Death Call - Er bringt den Tod

Wie schafft er es nur immer wieder, noch eins drauf zu setzen. Er wird einfach immer besser!

Ladyoftherings

Der zweite Reiter

Spannender Fall und gute Atmosphäre. Der Dialekt hat mich leider beim Lesen sehr gestört

Fleur91

Wildfutter

kurzweilig und unterhaltsam

StephanieP

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Münster-Krimi

    Das Mörderspiel
    Lamella

    Lamella

    05. October 2013 um 17:05

      Ein Münster-Krimi mit ebenso vielen guten wie weniger gelungenen Seiten. Während der Kriminalplot zumindest in der zweiten Hälfte des Buches durchaus spannend und wendungsreich ist (wenn auch sehr konstruiert), hat mich der gesamte private Handlungsstrang der Heldin oft gelangweilt. Leider nimmt dieser private Strang um Liebhaber, Eltern und Kinder, Stars und Fans, sowie Beziehungsstress und Liebesproblematiken beinahe ebenso viel Platz ein wie der Krimi, der sich vor allem im Film- und TV-Milieu abspielt.

    Mehr