Gisbert Haefs Raja

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Raja“ von Gisbert Haefs

Indien in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts: Eine Zeit mächtiger Fürsten und großer Kriegsherren, ein Schauplatz dramatischer Kämpfe und ein Land für Abenteurer aus aller Herren Länder. Als der irische Bauernsohn George Thomas – eine historische Figur – 1781 an Bord eines englischen Kriegsschiffs nach Madras gelangt, erliegt er sofort der geheimnisvollen Faszination dieses farbenprächtigen und betörenden Ortes. Verführt von der Schönheit des Landes und dessen Versprechen von Reichtum und Ruhm, beschließt George zu desertieren. Denn einst prophezeite ihm eine geheimnisvolle Frau in seiner Heimat unermesslichen Reichtum – und einen seltsamen Tod ...
Nachdem George von einem Landsmann in die Eigenheiten des Landes eingewiesen worden ist und sich mit dem mysteriösen Portugiesen João Saldanha angefreundet hat, dem er im Laufe seiner Jahre in Indien immer wieder begegnen wird, zieht es ihn schon bald weiter. Er trifft auf eine mörderische Räuberbande, die ihn aufnimmt und zu deren Anführer er bald wird. Als er sich von der Witwe eines Generals anheuern lässt, ernennt sie ihn nach kurzer Zeit zum Oberkommandierenden, und George wird zum Liebhaber seiner Herrin. Für sie erobert er den halben Punjab und steigt, nach Jahren der Kämpfe, Intrigen und Abenteuer, schließlich zum Fürsten seines eigenen Reichs auf. Sein Lebenstraum von Reichtum, Macht und Einfluss scheint erfüllt, und nur allzu bereitwillig verdrängt George den zweiten Teil der Prophezeiung. Doch dann lernt er die gefährliche Seite der Macht kennen ...

Stöbern in Historische Romane

Die Salzpiratin

Lehrreich, spannend, kurzweilig, unterhaltsam, abenteuerlich - für alle Fans von Iny Lorenz.

hasirasi2

Der Preis, den man zahlt

Pérez-Reverte ist einer der besten Erzähler unserer Zeit

Orest

Die Schwester der Königin

Sehr fesselnd und voller Intrigen und Machtspiele.

Luiline

Die Nightingale Schwestern

Sehr schöne, kurzweilige Feierabendunterhaltung

allegra

Grimms Morde

Spannend, historisch gut recheriert ermitteln die Brüder Grimm mit Annette von Droste zu Hülshoff den grausigen Mord an einer Frau.

Filzblume

Herrscher des Nordens - Odins Blutraben

Könnte mich nicht so überzeugen wie Band 1

Euridike

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks