Buchreihe: Karthago von Gisbert Haefs

 3,8 Sterne bei 64 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

4 Bücher
  1. Band 1: Hannibal

     (41)
    Ersterscheinung: 01.01.1993
    Aktuelle Ausgabe: 01.10.1999
    Die Geschichte Hannibals, des letzten Heros der freien alten Welt. Gisbert Haefs vergnüglich-spritziger Roman über Karthago und seinen großen Sohn.
  2. Band 2: Das Gold von Karthago

     (5)
    Ersterscheinung: 01.08.2005
    Aktuelle Ausgabe: 01.08.2005
    Dieser spannende historische Krimi spielt am Schauplatz von Gisbert Haefs erfolgreichen Romanen Hannibal und Das Schwert von Karthago. Karthago, 230 v. Chr.: Im Garten von Hamilkar Barkas, dem Vater von Hannibal, wird die Leiche eines römischen Händlers gefunden. Rom entsendet sogleich einen Sonderermittler nach Karthago, um den Meuchelmord aufzuklären. Was Titus Laetilius und der karthagische Ordnungshüter Bomilkar herausfinden, erweist sich als äußerst brisant.
  3. Band 3: Das Schwert von Karthago

     (11)
    Ersterscheinung: 03.06.2005
    Aktuelle Ausgabe: 28.01.2019
    Historischer Roman – Krimi – Politthriller!

    Gisbert Haefs kehrt zurück nach Karthago, der eindrucksvollen Kulisse seiner erfolgreichsten Romane. Und mit ihm Bomilkar, Leiter der Stadtwächter und hartnäckiger Ermittler ohne Angst vor der Obrigkeit. Als ein Ratsherr ermordet wird, gerät Bomilkar in die Mühlen einer Intrige um Macht und unbeglichene Rechnungen.
  4. Band 4: Die Mörder von Karthago

     (7)
    Ersterscheinung: 28.09.2010
    Aktuelle Ausgabe: 28.01.2019
    Im mörderischen Netz der politischen Intrige

    Mit dem Bestseller "Hannibal" hat Gisbert Haefs eine unvergleichliche Kulisse des antiken Karthago geschaffen: modern und multikulturell, machtbesessen und mörderisch. Jetzt kehrt er abermals dorthin zurück und lässt Bomilkar, den »Herrn der Wächter«, in einem Netz der politischen Intrige ermitteln.
Über Gisbert Haefs
Autorenbild von Gisbert Haefs (© MEYER ORGINALS / Quelle: Random House)
Die Antike neu erleben: Der deutsche Schriftsteller und Übersetzer Gisbert Haefs wurde im Januar 1950 in Wachtendonk geboren. Er studierte Anglistik und Hispanistik an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und begann hinterher als Schriftsteller und Übersetzer von fremdsprachiger Literatur zu arbeiten. ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks