Gisela Autenrieth

Lebenslauf von Gisela Autenrieth

Gisela Autenrieth, geb. Negendank (1930-2001), wuchs in Breslau auf. Eingangs des Buchs berichtet sie über die Erfahrungen in der Kinderlandverschickung.
Nach der Flucht nach Württemberg beendete sie dort die Schule und wurde später Grundschullehrerin, zunächst in Walddorf, dann an der damaligen Grund- und Hauptschule Steinhaldenfeld in Stuttgart.
Mit ihrem Mann Bernd zog sie drei Kinder auf. Die Stätten ihrer Kindheit im heute polnischen Schlesien besuchte sie später als Erwachsene und bekam im Jahre 1980 sogar das zurückgelassene Fotoalbum der Familie wieder, welches ein späterer Besitzer ihres Elternhauses aufbewahrt hatte.

Sie stellte ihren Teil des Berichts nicht lange vor ihrem Tod fertig.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Gisela Autenrieth

Cover des Buches Schwere Jahre - Kriegsende und Flucht (ISBN: 9783748119913)

Schwere Jahre - Kriegsende und Flucht

 (0)
Erschienen am 17.01.2019

Neue Rezensionen zu Gisela Autenrieth

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks