Gisela Eichhorn Wenn Frauen zu sehr morden

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wenn Frauen zu sehr morden“ von Gisela Eichhorn

Unbeschreiblich weiblich: Wenn Frauen morden, dann tun sie dies subtiler, raffinierter, hinterlistiger und gründlicher als jeder Mann. Für die Überführung der Täterinnen braucht es entsprechend viel psychologisches Geschick und einen kühlen Kopf. Umso größer ist jedoch auch das Vergnügen der Leserin! Erstklassige Autorinnen präsentieren in diesem Band die besten Krimis - von Frau zu Frau.

Stöbern in Krimi & Thriller

Balearenblut

Ein Krimi, der spannend ist und bei einem das Reisefieber weckt

Annabeth_Book

Finster ist die Nacht

3. Fall für Detectiv Macey Greely

Buchverschlinger2014

SOG

Ein neues Meisterwerk von Yrsa: Kühl, kühler, SOG

oberchaot

Unter Fremden

Packend und emotional! Dieser Roman erregt Gemüter und öffnet Augen!

BuchHasi

Gottes rechte Hand

Spannender Thriller - beklemmend und aktuell!

miriamB

Fiona

Verdeckte Ermittlung und psychische Störungen - beklemmend gut zu lesen, unbefriedigendes Ende

Akantha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen