Lehrbuch der Bibliotheksverwaltung

von Gisela Ewert 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Lehrbuch der Bibliotheksverwaltung
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Lehrbuch der Bibliotheksverwaltung"

Professor Dr. Walther Umstätter und Dr. Gisela Ewert sind Hochschullehrer am Institut für Bibliothekswissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin. Diese völlige Neubearbeitung der 1953er Auflage des Lehrbuches von Krabbe und Luther will in die Probleme der organisatorischen Gestaltung der wesensspezifischen bibliothekarischen Arbeitsverfahren und Betriebsabläufe, insbesondere der in Wissenschaftlichen Bibliotheken, einführen. Dem Umstand, daß sich im Rahmen von Begriffen wie Digitale, Elektronische oder Virtuelle Bibliothek eine immer größere Übereinstimmung im verwaltungstechnischen Bereich der verschiedenen Archiv-, Bibliotheks- und Dokumentationstypen (digitale Konvergenz) abzeichnet, tragen Ewert/Umstätter in besonderem Maße Rechnung. Aus dem Inhalt:Begriffsbestimmungen und Definitionen; Die verschiedenen Bibliotheksarten; Die Bibliothek und ihre Einrichtungen; Grundfragen der Bibliotheksorganisation; Bestandsbildung und Bestandserhaltung; Benutzung; Personalführung; Rechtliche Grundlagen; Einsatz der Datenverarbeitung; Bibliotheksverwaltung im erweiterten Sinne.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783777297309
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:204 Seiten
Verlag:Hiersemann, A

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks