Gisela Garnschröder

(134)

Lovelybooks Bewertung

  • 108 Bibliotheken
  • 7 Follower
  • 2 Leser
  • 103 Rezensionen
(66)
(35)
(19)
(4)
(10)
Gisela Garnschröder

Lebenslauf von Gisela Garnschröder

Gisela Garnschröder wurde im Oktober 1949 in Herzebrock/Ostwestfalen geboren, aufgewachsen ist sie dort auf dem elterlichen Bauernhof. Viele Jahre war Gisela Garnschröder als Verwaltungsangestellte in einer Justizvollzugsanstalt tätig. Immer war das Schreiben ihre Lieblingsbeschäftigung. Gisela Garnschröder wohnt in Ostwestfalen, ist verheiratet und hat erwachsene Kinder und Enkelkinder. Sie ist Mitglied bei der Krimivereinigung „Mörderische Schwestern“, beim „Syndikat“ und bei „DeLiA“. Seit 1984 veröffentlichte Gisela Garnschröder Gedichte, Kurzgeschichten und Kriminalromane in verschiedenen Verlagen. Besonders beliebt bei den Lesern ist die ostwestfälische Serie um Hauptkommissar Josef Tann.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Gisela Garnschröder
  • Schnäpse, Schüsse, Scherereien: (Ein-Steif-und-Kantig-Krimi 6)von Gisela Garnschröder

    Schnäpse, Schüsse, Scherereien: Der sechste Fall für Steif und Kantig (Ein-Steif-und-Kantig-Krimi 6)

    madamecurie

    27. June 2018 um 22:04 Rezension zu "Schnäpse, Schüsse, Scherereien: Der sechste Fall für Steif und Kantig (Ein-Steif-und-Kantig-Krimi 6)" von Gisela Garnschröder

    Buchcover: Die Hitze brütet über dem Münsterland und nicht nur die Schwestern Isabella Steif und Charlotte Kantig leiden darunter. Als die Schwestern in ein Sommergewitter geraten und in einer Scheune Unterschlupf suchen, entdecken sie kurz darauf die Leiche eines Mannes. Schnell ist klar, dass es sich um den Bauern Baumstroh handelt. Aber warum musste er sterben? Wollte sein Sohn und Erbe ihn aus dem Weg schaffen, um den Hof endlich nach seinen Wünschen zu führen? Doch der beteuert seine Unschuld, und auch Steif und Kantig ...

    Mehr
  • Ein Wiedersehen mit den zwei Schwestern

    Schnäpse, Schüsse, Scherereien: Der sechste Fall für Steif und Kantig (Ein-Steif-und-Kantig-Krimi 6)

    YH110BY

    26. June 2018 um 07:51 Rezension zu "Schnäpse, Schüsse, Scherereien: Der sechste Fall für Steif und Kantig (Ein-Steif-und-Kantig-Krimi 6)" von Gisela Garnschröder

    Isabella und Charlotte, zwei pensionierte Lehrerinnen, haben schon wieder mal eine Leiche gefunden. Neben einer alten Scheune haben sie den Bauer Baumstroh gefunden. Er wurde erschossen. Die Polizei tappt wieder mal im Dunkeln und so müssen die beiden Schwestern den Ermittlern mal wieder passende Hinweise zur Lösung des Falles geben. Doch es bleibt nicht bei der einen Leiche und der Fall ist nicht so leicht zu lösen.....Ich habe schon mehrere Bände der Steif und Kantig-Reihe gelesen und die beiden Schwestern sind inzwischen wie ...

    Mehr
  • Schüsse in Oberherzholz

    Schnäpse, Schüsse, Scherereien: Der sechste Fall für Steif und Kantig (Ein-Steif-und-Kantig-Krimi 6)

    xknutschix

    21. May 2018 um 20:32 Rezension zu "Schnäpse, Schüsse, Scherereien: Der sechste Fall für Steif und Kantig (Ein-Steif-und-Kantig-Krimi 6)" von Gisela Garnschröder

    Bauer Baumstroh wird erschossen aufgefunden. Doch wer war der Täter? Die Polizei tappt im Dunkeln und wird von den Schwestern Isabella Steif und Charlotte Kantig auf die richtige Spur gebracht. "Schnäpse, Schüsse, Scherereien" gehört für mich zu den besten Bänden dieser Reihe. Die Schwestern sind mir mittlerweile sehr vertraut, auch wenn ich die eine (Charlotte) lieber mag als die andere (Isabella). Ich habe das Buch förmlich verschlungen. Der Autorin ist es mal wieder gelungen, die Spannung bis zum Schluss aufrecht zu erhalten ...

    Mehr
  • Tolle Urlaubslektüre

    Schnäpse, Schüsse, Scherereien

    norbertausessen

    17. May 2018 um 20:51 Rezension zu "Schnäpse, Schüsse, Scherereien" von Gisela Garnschröder

    So, habe gerade das Buch durch und hier kommt die erwünschte Rezension:Steif und Kantig – Genau SO kommen die Schwestern Isabella und Charlotte nun nicht daher. Die pensionierten Lehrerinnen sind immer noch hellwach was das Geschehen um sie herum angeht. Sie sind clever, neugierig und lavieren sich einfach liebenswert durch alle Höhen und Tiefen des dörflichen Lebens. Wer in diesem neuen Buch „Schnäpse, Schüsse, Scherereien“ über die beiden Schwestern die Stelle sucht, an das Blut nur so heraustrieft, der hat ins falsche Regal ...

    Mehr
  • Steif und Kantig - Teil 6

    Schnäpse, Schüsse, Scherereien

    zitroenchen76

    10. May 2018 um 09:17 Rezension zu "Schnäpse, Schüsse, Scherereien" von Gisela Garnschröder

    Dies ist der sechste Fall der beiden Schwestern. Nach dem endlich lang ersehnten Sommergewitter im idyllischen Städtchen Oberherzholz stolpern die beiden Schwestern über die Leiche des Bauern Baumstroh.  Vom Blitz erschlagen oder doch ermordet? Nach und nach kommen die beiden dem Fall auf die Spur, wie immer ein Schritt schneller als die beiden Dorfpolizisten Meier und Frisch... Ich liebe die beiden Schwestern, ihre Kappeleien, neugierige und sehr hilfsbereite liebevolle Art.  Der Roman ist wie immer spannend mit vielen ...

    Mehr
  • Sommerhitze

    Schnäpse, Schüsse, Scherereien

    AngiF

    09. May 2018 um 12:03 Rezension zu "Schnäpse, Schüsse, Scherereien" von Gisela Garnschröder

    Über dem beschaulichen Örtchen Oberherzholz liegt eine schwere, schwüle Sommerhitze. Sie macht den Bewohnern arg zu schaffen und auch die beiden Schwestern Charlotte Kantig und Isabella Steif sind bereits leicht gereizt. Trotzdem wollen sie an dem lang geplanten Planwagen-Ausflug der Landfrauen teilnehmen. Es kommt, wie es kommen muss, die Frauen kommen in eine brenzlige Situation, die ihnen allen zusetzt. Als die Schwestern am nächsten Tag noch einmal zum Ausflugsort zurückkehren müssen, da Charlotte ihr Halstuch verloren hat, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Schnäpse, Schüsse, Scherereien"

    Schnäpse, Schüsse, Scherereien

    Zsadista

    08. May 2018 um 11:21 Rezension zu "Schnäpse, Schüsse, Scherereien" von Gisela Garnschröder

    Die Hitze ist diesen Sommer im Münsterland kaum zu ertragen. Die Schwestern Isabella Steif und Charlotte Kantig überlegen, ob sie bei der Planwagenfahrt überhaupt teilnehmen sollen. Bei der Hitze fast unmachbar. Trotz der Hitze entscheiden sich die beiden mitzufahren. Auf dem Nachhauseweg gerät die Truppe jedoch in ein mächtiges Gewitter und sie müssen in einer alten Scheune Unterschlupf suchen. Am nächsten Tag müssen die beiden nochmal hin, weil eine ihren Schal dort vergessen hat. Zufällig finden sie hinter der Scheune einen ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Schnäpse, Schüsse, Scherereien" von Gisela Garnschröder

    Schnäpse, Schüsse, Scherereien

    Gisela_Garnschroeder

    zu Buchtitel "Schnäpse, Schüsse, Scherereien" von Gisela Garnschröder

    Liebe Leserinnen und Leser,am 07.Mai 2018 erscheint mein E-Book: Schnäpse, Schüsse, Scherereien. Zu einer Vorabverlosung lade ich euch herzlich ein. Es sind 10 E-Books zu gewinnen!  Die beiden Schwestern Isabella Steif und Charlotte Kantig finden eine Leiche und schon fängt das Drama an. Hier der Klappentext des Buches: Der neuste Fall für Steif und Kantig, die rüstigsten Ermittlerinnen Deutschlands! Die Hitze brütet über dem Münsterland und nicht nur die Schwestern Isabella Steif und Charlotte Kantig leiden darunter. Als die ...

    Mehr
    • 45
  • Sehr spannend

    Kühe, Konten und Komplotte

    xknutschix

    21. January 2018 um 16:02 Rezension zu "Kühe, Konten und Komplotte" von Gisela Garnschröder

    Auch im zweiten Band der "Steif und Kantig" Reihe ermitteln die zwei Schwestern Isabella Steif und Charlotte Kantig wieder. Diesmal werden gleich zwei Mitglieder einer Familie bei Unfällen getötet. Doch handelt es sich wirklich um Unfälle?"Kühe, Konten und Komplotte" ist für mich der bisher spannendste Band der Reihe. Auch dieses Mal ist es der Autorin gelungen, erst kurz vor Schluss einen Hinweis auf den Täter zu geben. Vor lauter Spannung konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen. Die beiden Schwestern gefallen mir mit jedem ...

    Mehr
  • Zwei Leichen in der Idylle

    Steif und Kantig

    xknutschix

    15. January 2018 um 20:43 Rezension zu "Steif und Kantig" von Gisela Garnschröder

    Zwei Leichen in Oberherzholz, das ruft die zwei pensionierten Schwestern Isabella Steif und Charlotte Kantig auf den Plan. Die Polizei glaubt an Unfälle, doch die zwei ehemaligen Lehrerinnen lösen den Fall auf ihre Art."Steif und Kantig" ist der erste Band der Reihe über die zwei ermittelnden Schwestern. Ich muss gestehen, ich habe bereits Band vier und fünf in einer Leserunde gelesen. Als ich nun die ersten Bände bei netgalley entdeckt habe, musste ich mich einfach bewerben. Ein Buch von den zwei teils schrulligen Schwestern zu ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.