Schnäpse, Schüsse, Scherereien: Der sechste Fall für Steif und Kantig (Ein-Steif-und-Kantig-Krimi 6)

von Gisela Garnschröder 
4,7 Sterne bei3 Bewertungen
Schnäpse, Schüsse, Scherereien: Der sechste Fall für Steif und Kantig (Ein-Steif-und-Kantig-Krimi 6)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

madamecuries avatar

Super

Y

Toller Krimi, sehr zu empfehlen!

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Schnäpse, Schüsse, Scherereien: Der sechste Fall für Steif und Kantig (Ein-Steif-und-Kantig-Krimi 6)"

Der neuste Fall für Steif und Kantig, die rüstigsten Ermittlerinnen Deutschlands!

Die Hitze brütet über dem Münsterland und nicht nur die Schwestern Isabella Steif und Charlotte Kantig leiden darunter. Als die Schwestern in ein Sommergewitter geraten und in einer Scheune Unterschlupf suchen, entdecken sie kurz darauf die Leiche eines Mannes. Schnell ist klar, dass es sich um den Bauern Baumstroh handelt. Aber warum musste er sterben? Wollte sein Sohn und Erbe ihn aus dem Weg schaffen, um den Hof endlich nach seinen Wünschen zu führen? Doch der beteuert seine Unschuld, und auch Steif und Kantig vermuten ein anderes Motiv. Die beiden Rentnerinnen nehmen die Ermittlungen auf…

Von Gisela Garnschröder sind bei Midnight erschienen:

In der Reihe Ein-Steif-und-Kantig-Krimi:
Steif und Kantig
Landluft und Leichenduft
Kühe, Konten und Komplotte
Hengste, Henker, Herbstlaub
Felder, Feuer, Frühlingsluft
Schnäpse, Schüsse, Scherereien

Außerdem:
Winterdiebe
Weiß wie Schnee, schwarz wie Ebenholz

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783958191532
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:304 Seiten
Verlag:Midnight
Erscheinungsdatum:07.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    madamecuries avatar
    madamecurievor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Super
    Schnäpse, Schüsse, Scherereien: (Ein-Steif-und-Kantig-Krimi 6)von Gisela Garnschröder

    Buchcover:

    Die Hitze brütet über dem Münsterland und nicht nur die Schwestern Isabella Steif und Charlotte Kantig leiden darunter. Als die Schwestern in ein Sommergewitter geraten und in einer Scheune Unterschlupf suchen, entdecken sie kurz darauf die Leiche eines Mannes. Schnell ist klar, dass es sich um den Bauern Baumstroh handelt. Aber warum musste er sterben? Wollte sein Sohn und Erbe ihn aus dem Weg schaffen, um den Hof endlich nach seinen Wünschen zu führen? Doch der beteuert seine Unschuld, und auch Steif und Kantig vermuten ein anderes Motiv. Die beiden Rentnerinnen nehmen die Ermittlungen auf…




    Steif und Kantig gehört auch zu einen meiner Lieblingsreihen,ich lese sie sehr gerne und sie bringen mich des öfteren mal zum Schmunzeln,vor allem gefällt es mir wenn sie unterwegs sind und der Polizei wieder bei der Aufklärung eines Falles helfen.Bin begeistert und freue mich wenn  noch einige Bücher,von Steif und Kantig eerscheinen würden.

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    Y
    YH110BYvor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Toller Krimi, sehr zu empfehlen!
    Ein Wiedersehen mit den zwei Schwestern

    Isabella und Charlotte, zwei pensionierte Lehrerinnen, haben schon wieder mal eine Leiche gefunden. Neben einer alten Scheune haben sie den Bauer Baumstroh gefunden. Er wurde erschossen. Die Polizei tappt wieder mal im Dunkeln und so müssen die beiden Schwestern den Ermittlern mal wieder passende Hinweise zur Lösung des Falles geben. Doch es bleibt nicht bei der einen Leiche und der Fall ist nicht so leicht zu lösen.....Ich habe schon mehrere Bände der Steif und Kantig-Reihe gelesen und die beiden Schwestern sind inzwischen wie alte Bekannte für mich und mir so richtig ans Herz gewachsen. Der Krimi lässt sich wunderschön und sehr kurzweilig lesen. Die Seiten sind nur so dahingeflogen, ganz im Gegensatz zu manch anderen zähen Krimis, die ich schon gelesen habe. Die Spannung konnte bis zum Schluß gehalten werden und es gab eine überraschende Auflösung des Todesfalls.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    xknutschixs avatar
    xknutschixvor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Die zwei Schwestern werden immer besser.
    Schüsse in Oberherzholz

    Bauer Baumstroh wird erschossen aufgefunden. Doch wer war der Täter? Die Polizei tappt im Dunkeln und wird von den Schwestern Isabella Steif und Charlotte Kantig auf die richtige Spur gebracht.
    "Schnäpse, Schüsse, Scherereien" gehört für mich zu den besten Bänden dieser Reihe. Die Schwestern sind mir mittlerweile sehr vertraut, auch wenn ich die eine (Charlotte) lieber mag als die andere (Isabella). Ich habe das Buch förmlich verschlungen. Der Autorin ist es mal wieder gelungen, die Spannung bis zum Schluss aufrecht zu erhalten und sie kommt immer wieder mit einer überraschenden Wendung um die Ecke.
    Wer also einen spannenden Krimi ohne viel Blut sucht, ist bei der Steif und Kantig Reihe genau richtig. Von mir gibt es fünf Sterne und eine klare Leseempfehlung.

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks