Fachinformationen in der schwedischen Tages- und Wirtschaftspresse

Cover des Buches Fachinformationen in der schwedischen Tages- und Wirtschaftspresse (ISBN:9783838658704)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Fachinformationen in der schwedischen Tages- und Wirtschaftspresse"

Magisterarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Note: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Philosophische Fakultät II), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:§In dieser Magisterarbeit wird untersucht wie komplexe ökonomische Information über die Europäische Währungsunion in den Laienbereich vermittelt werden. §Die Währungsunion ist ein Thema von tagespolitischer Aktualität, über das in Schweden noch nicht politisch entschieden ist. Für den öffentlichen Meinungsbildungsprozess ist die Information, die Menschen ohne besonderes ökonomisches Vorwissen über dieses Thema den Tageszeitungen entnehmen besonders wichtig.§Für die Arbeit wurden zwei Schwerpunkte gesetzt. So wurde zum Einen untersucht mit welchen sprachlichen Techniken Wissen aufbereitet wird, zum Anderen durch welche Merkmale das Modell Währungsunion im Theorie und Laienbereich gekennzeichnet ist.§Die Vermittlung von Fachwissen an Laien ist bislang wenig untersucht, so dass sowohl Fachsprachenforschung als auch Linguistik zur Wahl der Methode herangezogen wurden. §Zur Beantwortung der gestellten Fragen wird eine Auswahl von Begriffen in Theorie- und Alltagssprache verglichen. Mit der Darstellung der untersuchten Begriffe in ihren vernetzen Umgebungen wurde ein neues grafisches Darstellungsverfahren gewählt, das dem Netzwerkcharakter der untersuchten Begriffe besonders Rechnung trägt.§Im Ergebnis der Arbeit konnten für die Darstellung der Währungsunion im Alltagsbereich die Merkmale Geld, Administration und festgestellt werden. Dies zeigt, dass im Vergleich zu den sieben Teilbereichen der Währungsunion im Theoriemodell, eine wirkliche Reduktion der Komplexität in der Darstellung der Währungsunion in Tageszeitungen zutage tritt. Dies kann einerseits als Leerstelle der Vermittlung interpretiert werden, aber durch die Vermittlungstechniken Verbindung zur alltäglichen Erfahrungswelt kann jedoch gezeigt werden, dass diese Auswahl an Kriterien der Relevanz des Dargestellten für die Zielgruppe ausgerichtet ist. §Es konnten Vermittlungstechniken Konkretisierung, die Verbindung zur alltäglichen Erfahrungswelt, die Analogiebildung, die Erklärung und Umschreibung, die Merkmalsreduktion und die Prägung neuer Begriffe wurden identifiziert. Dabei konnte mit bisher bekannten Vermittlungsstrategien eine große Übereinstimmung erzielt werden, teilweise konnten sie noch konkretisiert werden.§Auch der Theorietext weist Vermittlungstechniken auf und in den alltagssprachlichen Texten werden Fachwörter ohne Anpassungen für den Laienbereich übernommen. Ursachen hierfür und weitere Differenzierungen müssen in weiter führenden Arbeiten untersucht werden.§Kenntnisse von Techniken der Umsetzung wissenschaftlichen Wissens für ein nichtfachliches Publikum können eine Hilfe bei der adressatengerechten Textproduktion sein. Dadurch erhalten Laien einen besseren Zugang zu spezialisiertem Wissen.§Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:§1.Einleitung6§2.Stand der Forschung9§2.1Die Vermittlung von Fachwissen als Untersuchungsgegenstand9§2.2Abgrenzung des Untersuchungsgegenstandes12§3.Theoretischer Hintergrund14§3.1Die hierarchische Struktur von Wissen und vertikale Fachsprachenschichtung15§3.2Vermittlungsprozesse19§3.2.1Definition von Vermittlung19§3.2.2Gründe für die Untersuchung von Vermittlungsprozessen20§3.3Die Beschreibung des Vermittlungsprozesses21§3.3.1Modell der kommunikativen Bezugswelten21§3.3.2Weitere Ansätze zur Beschreibung des Vermittlungsprozesses25§3.4Die Voraussetzungen zur Beschreibung fachexterner Kommunikation27§3.4.1Allgemeines Kommunikationsmodell27§3.4.2Die Merkmale fachexterner, massenmedial vermittelter Kommunikation29§3.4.3Besonderheiten der Pressesprache31§3.4.4Lexikalische Eigenschaften von Fachsprac...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783838658704
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:128 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:29.01.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks