Gisela Kautz Pferde in Gefahr

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pferde in Gefahr“ von Gisela Kautz

Drei spannende Pferdekrimis in einem Band: "Rätsel um Blacky", "Achtung, Pferdediebe", "Gefahr in der Nacht". Ab 8 In "Rätsel um Blacky" läuft Nina, Mats und ihren Freunden vom Reiterhof ein geheimnisvoller schwarzer Hengst zu. In "Achtung, Pferdediebe" stehlen Diebe merkwürdigerweise ausschließlich alte und kranke Tiere. Die Zwillinge Isa und Jani gehen dem Fall nach. Und Lenny kann es in "Gefahr in der Nacht" kaum glauben, dass eines Morgens alle Pferde von der Koppel verschwunden sind. Autorenporträt: Gisela Kautz wollte als Kind eigentlich Zirkusreiterin werden. Heute lebt sie als Diplomübersetzerin und freie Schriftstellerin mit ihrer Familie in der Nähe von Schweinfurt. Ihrer Liebe zu Pferden ist sie allerdings immer treu geblieben: Sie ist selbst aktive Reiterin und im Besitz des bronzenen und silbernen Reiterabzeichens. Für die Recherchen zu den Dixie-Bänden der Reihe "Treffpunkt Reitverein" hat Gisela Kautz eigens eine texanische Ranch besucht, um sich vor Ort über das Westernreiten und die Aufzucht von Quarterhorses zu informieren. Leseprobe: Dann lag die Koppel vor ihr. Das Mädchen blieb fassungslos stehen. Die Pferde preschten im Pulk über die Weide, wieherten angstvoll, schnaubten und prusteten. Steine prasselten auf ihre Körper, trafen sie an Schultern und Flanken. Immer wieder bückte sich die schemenhafte Gestalt in der Mitte der Koppel, hob neue Wurfgeschosse auf, reckte sich hoch, hob den Arm, zielte, holte aus und schleuderte die Brocken auf die fliehenden Pferde. "Aufhören! Sofort aufhören! Bist du denn wahnsinnig?" Lenny erwachte aus ihrer Erstarrung, rannte rufend und schreiend auf die Koppel zu. Für einen Augenblick versperrten ihr die wild vorbeigaloppierenden Pferde den Blick. Dann war die Sicht frei. Die schemenhafte Gestalt war verschwunden. Vom anderen Ende der Koppel her trug ihr der Wind ein höhnisches Lachen zu.

Stöbern in Kinderbücher

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen