Grauzeit

von Gisela Noy 
3,0 Sterne bei2 Bewertungen
Grauzeit
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Grauzeit"

Eine schwere klinische Depression kommt einem "Erdrutsch" in der Persönlichkeit des Patienten gleich. Im freien Fall stürzt er in das Nichts all dessen, was er einmal geliebt, woran er einmal geglaubt hat, was ihm der Mühe wert war. Dabei verschlingt die Depression nicht nur den von ihr Betroffenen, sie verschlingt auch die ihm nahe stehenden Menschen, die sich hilflos dem fortschreitenden Verfall einer Persönlichkeit gegenübersehen, der mit keinem ermunternden Wort und keiner tröstenden Geste aufzuhalten ist.§Doch "wer einer Depression ins Gesicht schaut, muss vor ihr vielleicht nicht mehr davon laufen", stellt Gisela Noy fest. Nach einen misslungenen Suzidversuch "freiwillig" auf einer geschlossen Station untergebracht, untersucht sie die Umstände und Beziehungen ihres Lebens. Und wenn auch der Weg aus der Depression ohne eine kleine rosa Tablette nicht möglich gewesen wäre, ist die Befragung der eigenen Lebensgeschichte doch Bedingun g der neu gewonnenen Lebensfreude und anhaltenden Gesundheit.§Ein Erfahrungsbericht, der Angehörigen und Betroffenen Mut macht, sich mit der schweren, aber gut behandelbaren Krankheit Depression ganz persönlich auseinanderzusetzen und auf der anderen Seite allen psychiatrisch Tätigen hilfreiche Einsichten für den Umgang mit suizidgefährdeten Patienten gewährt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783884142509
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:223 Seiten
Verlag:Psychiatrie-Verlag

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks