Gisela Schmitt

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Neue Bücher

Cover des Buches Endlich bei dir in Virgin River (ISBN: 9783745701920)

Endlich bei dir in Virgin River

Erscheint am 23.11.2021 als Taschenbuch bei MIRA Taschenbuch.

Alle Bücher von Gisela Schmitt

Cover des Buches Foreplay - Vorspiel zum Glück (ISBN: 9783956491726)

Foreplay - Vorspiel zum Glück

 (186)
Erschienen am 10.04.2015
Cover des Buches Tease - Verlangen nach Glück (ISBN: 9783956492273)

Tease - Verlangen nach Glück

 (113)
Erschienen am 10.09.2015
Cover des Buches Wild - Atemlos vor Glück (ISBN: 9783956492631)

Wild - Atemlos vor Glück

 (103)
Erschienen am 10.12.2015
Cover des Buches Das verrückte Leben der Jessie Jefferson (ISBN: 9783959670234)

Das verrückte Leben der Jessie Jefferson

 (87)
Erschienen am 10.06.2016
Cover des Buches Kenne alle, will nur eine (ISBN: 9783899414943)

Kenne alle, will nur eine

 (75)
Erschienen am 10.07.2008
Cover des Buches Das wilde Leben der Jessie Jefferson (ISBN: 9783959670685)

Das wilde Leben der Jessie Jefferson

 (67)
Erschienen am 05.12.2016
Cover des Buches Das unglaubliche Leben der Jessie Jefferson (ISBN: 9783959670944)

Das unglaubliche Leben der Jessie Jefferson

 (68)
Erschienen am 08.05.2017
Cover des Buches Vampire mögen´s heiß (ISBN: 9783899416350)

Vampire mögen´s heiß

 (62)
Erschienen am 01.06.2009

Neue Rezensionen zu Gisela Schmitt

Cover des Buches Dying for You - Gefangen im Albtraum (ISBN: 9783899418842)P

Rezension zu "Dying for You - Gefangen im Albtraum" von Beverly Barton

Solider Romantic Suspense, wenn auch ohne große Überraschungen
Pitzivor 5 Monaten

Als sie, bei einem ziemlich ungeliebten Auftrag, den Lucie ihrem Chef Sawyer McNamara zu verdanken hat, fast vom Auftraggeber vergewaltigt wird, ist der Punkt erreicht, an dem Lucy nur noch eines übrig bleibt- und zwar ihre Kündigung auszusprechen. Sawyer, den sie bereits seit ihrer Kindheit kennt, hat es endlich geschafft, sie aus ihrem Job als Agentin und Bodyguard in einer Sicherheitsfirma, rauszuekeln. Was keiner ihrer Kollegen ahnt, ist, dass Lucy und Sawyer eine traurige Vergangenheit miteinander teilen und sich einst über alles liebten.
Als Sawyer jedoch registriert dass Lucy nun Ernst gemacht hat, setzt er sich für sie ein und besorgt ihr, ohne dass Lucy es erfahren soll, einen neuen Job in der Firma einer seiner Klientinnen, Cara Bedell. Cara kann Lucies Dienste gut gebrauchen, denn sie plant eine Reise nach Südamerika. Dort, in einem kleinen Land, das jedoch reich an Ölvorkommen ist, will sie ein Geschäft abschließen. Zwei Firmen buhlen dabei um ihre Gunst, doch Cara hat sich eigentlich schon für eine entschieden, die sich auch für karitative Zwecke einsetzt.

Irgendjemand scheint jedoch andere Pläne mit Cara zu haben- denn, es tauchen plötzlich auf einer Damentoilette, in der sich Lucy und Cara befinden, zwei Männer auf, die Cara entführen und ihren weiblichen Bodyguard entführen wollen. Geistesgegenwärtig gibt sich Lucy für Cara aus und wird an deren Stelle mitgenommen.
Als Sawyer fern in den USA erfährt dass Lucy entführt wurde und sich in akuter Gefahr befindet, ist ihm klar, dass sie, sobald ein Lösegeldaustausch stattgefunden hat, getötet wird und das lässt ihm keine Ruhe. Zusammen mit einem Rettungsteam macht er sich auf, Lucy zu befreien. Mit von der Partie ist auch Geoff Monday, ein weiterer Mitarbeiter von Sawyer, der heimliche Angebetete von Sawyers Sekretärin Daisy. Und auch Daisy hat große Sorgen, dass ihr Schwarm von seiner aktuellen Mission nicht mehr zurückkehren könnte.

Während Sawyers Team alles versucht, Lucie zu befreien, befindet sich Cara mittlerweile wieder in den USA: Während der geheimen Befreiungsmission von Lucie soll sie sich im Verborgenen halten und wird von Bain beschützt, einem Polizisten, der Cara über alles liebt, jedoch bislang zu stolz war, Cara zu heiraten, da er glaubt, dass er ihr als Millionenerbin die sie ist, nicht viel bieten kann. Werden die gemeinsamen Tage in Abgeschiedenheit seine Einstellung ändern?

„Gefangen im Albtraum“ ist bereits der 26. Teil der „Protectors“ Reihe von der bislang noch nicht alle Teile ins Deutsche übersetzt wurden. Man kann diesem Roman aber auch gut lesen, ohne die vielen Vorgängerromane zu kennen- allerdings mit einer Einschränkung. Man sollte wenigstens „A Time to Die- Stirb noch einmal“ kennen, da in dem Vorgängerband bereits alle Figuren, die in diesem letzten Teil eine große Rolle spielen, näher vorstellt werden.

Diesmal bekommt man als Leser gleich drei Liebesgeschichten in einem Band geboten- man erfährt also nicht nur ob Sawyer und Lucie zusammenfinden, sondern auch, was mit Cara und Bain geschieht und ob der viel ältere Geoff, endlich Daisys Schwärmereien bemerkt. Obwohl der Roman recht rasant beginnt, flacht er meiner Meinung nach leider kurz danach bereits ab- zwar sind die Befreiungsversuche rund um Lucie recht spannend geschrieben, doch eigentlich bietet die Story nicht genug Potential für einen „dicken“ Roman- vielleicht liegt es daran, dass die Autorin zudem auch noch allen anderen Nebenfiguren, die noch nicht zuvor unter die Haube gebracht wurden, in diesem letzten Teil noch eine kleine Liebesgeschichte auf den Leib schrieb. Mir wirkte das zu gewollt und leider muss ich sagen, dass ich mich stellenweise sogar etwas gelangweilt habe, da immer wieder wiederholt wurde, wieso Cara und Bain immer noch kein Paar sind und auch warum Geoff immer wieder zögerte, Daisy zu erhören. Eigentlich hätte die Story in einer kürzeren Category Romance Platz gefunden und wahrscheinlich wäre sie, kürzer und geraffter erzählt, viel besser gewesen. Auch auf die zwei weiteren Love Stories hätte man gut verzichten können. Natürlich ist auch „Gefangen in einem Albtraum“ kein schlechtes Buch- dafür schrieb Beverly Barton viel zu routiniert und gut, doch ich hätte mir mehr Innovationen innerhalb der Geschichte gewünscht. 3.5 von 5 Punkten.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Wild - Atemlos vor Glück (ISBN: 9783956492631)J

Rezension zu "Wild - Atemlos vor Glück" von Sophie Jordan

Tolle Autorin mit super Schreibstil. Macht süchtig und definitiv Lust auf mehr.
JennyKbooklovevor 8 Monaten

Tolle Autorin und ein sehr guter Schreibstil. Ab der 1. Seite war man gefangen und konnte in die Geschichte eintauchen. Alle 3 Bände sind absolut lesenswert. Prickelnd, leichter New Adult Serie mit Romantik und einem Bad Boy.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Tease - Verlangen nach Glück (ISBN: 9783956492273)J

Rezension zu "Tease - Verlangen nach Glück" von Sophie Jordan

Toller Schreibstil, spannender New Adult Roman
JennyKbooklovevor 8 Monaten

Tolle Autorin und ein sehr guter Schreibstil. Ab der 1. Seite war man gefangen und konnte in die Geschichte eintauchen. Alle 3 Bände sind absolut lesenswert. Prickelnd, leichter New Adult Serie mit Romantik und einem Bad Boy.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks