Gisela Theuerkauf Kuscheltiere stricken

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kuscheltiere stricken“ von Gisela Theuerkauf

Kuscheltiere stricken. Treue Freunde selbst gemacht. Selbst gestrickte Kuscheltiere sind ein besonders liebevolles Geschenk. Diese Tiere sind besonders naturgetreu und trotzdem so niedlich. Dank detaillierter Strickanleitungen gelingen die knuffigen Gesellen im Handumdrehen. 80 Seiten, 20 x 26 cm, Hardcover.

Nette Spielereien: Tierische Begleiter - mit viel Liebe zu stricken

— gst

Stöbern in Sachbuch

Meinungsfreiheit!

Sollte an allen Schulen gelesen werden! Trotz Kürze sehr interessant!

Raven

Die Zukunft der Rebellion

Ein langatmiger Essay, der meine Fragen nicht beantwortet hat und sich alles andere als leicht durchdringen lässt.

seschat

Generation Kohl

eine kurze Beschreibung was in den 80er und 90er Jahren unter "Kohl" so passiert ist und wie der Autor es im Rückblick empfunden hat.

Sigrid1

Ess-Medizin für dich

bin total enttäuscht - soll wohl als Werbung in eigener Sache dienen

Gudrun67

Rattatatam, mein Herz

Informativ, unterhaltsam und gut veranschaulicht! Ein Buch, das zum Nachdenken anregt.

Bambisusuu

Jagd auf El Chapo

Spannender Erfahrungsbericht, der teilweise fast schon wie die Steilvorlage für einen Actionfilm wirkt.

Luthien_Tinuviel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kuscheltiere stricken

    Kuscheltiere stricken

    gst

    06. February 2017 um 18:24

    Wenn ich in meiner Freizeit mal kein Buch in der Hand halte, lasse ich gerne auch die Stricknadeln klappern. Das hat meine Tochter auf die Idee gebracht, gleich zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen und mir dieses Buch zu schenken. Allein die Bilder des kleinen Strickzoos animieren, weiche Wollreste zur Hand zu nehmen und mit der Arbeit zu beginnen. Jetzt bräuchte ich nur noch Abnehmer, die die Arbeit auch zu würdigen wissen! Gearbeitet werden die Kuscheltiere mit Stricknadelspielen in der Stärke 3 bzw. 4. Zusätzlich benötigt man noch eine 2,5 mm starke Häkelnadel. Die Anleitungen sind gut erklärt, jedoch meiner Meinung nicht für Anfänger geeignet. Es gibt Hinweise auf die passende Wolle und zusätzlich erforderliche Dinge wie Augen, Nasen und Füllwatte. Das Buch enthält sogar einen bebilderten Strickkurs fürs Zu- und Abnehmen der Maschen. Außer Tiere vom Bauernhof (Katze, Schaf, Kaninchen, Dackel, Schweinchen, Pony, Labrador, Esel und Ente) enthält es auch Anleitungen für Elefant, Tiger, Erdmännchen und diverse Bären. Also: nichts wie ran an die Arbeit!

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks