Gitta Tost

 1 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Gitta Tost

Vom Sportmuffel zum Wanderfreak

Vom Sportmuffel zum Wanderfreak

 (1)
Erschienen am 11.05.2011
Kurze Geschichte einer Weltreisenden

Kurze Geschichte einer Weltreisenden

 (0)
Erschienen am 09.09.2011
Concise story of a globetrotter

Concise story of a globetrotter

 (0)
Erschienen am 27.03.2012

Neue Rezensionen zu Gitta Tost

Neu
G

Rezension zu "Vom Sportmuffel zum Wanderfreak" von Gitta Tost

Rezension zu "Vom Sportmuffel zum Wanderfreak" von Gitta Tost
gloomervor 7 Jahren

Erstmal zum Positiven: Das Buch ist sehr flüssig geschrieben und es ist sehr kurzweilig. Das wars dann aber leider auch.

Das Buch besteht aus einer völlig lieblosen Aneinanderreihung von Wanderungen der Autorin zwischen 4 (!!!) und 41 Kilometern. Diese sind mal im Harz, mal am Rhein und mal in Südtirol. Wenn die Reiseberichte nun gut beschrieben wären, dann könnte man über diese Willkür ja hinwegsehen. Aber ich zitiere mal einen kurzen Abschnitt, um einen Eindruck über die Qualität der Berichte zu vermitteln: "Punkt 11:15 Uhr komme ich an eine Weggabelung. Hier endet der Bastweg und mündet in den Horzoghweg, der mich nach Rübeland bringen soll. An einem Baumstamm finde ich den nächsten Wegweiser..."
In diesem Stil (mit piniblen Uhrzeiten und Wegweiserinformationen) geht das über 180 Seiten. Und wenn einmal eine Sehenswürdigkeit oder eine Gaststätte erreicht wird kommt immer schnell der Hinweis, dass es ja bald dunkel wird und deshalb nur eine kurze Pause gemacht wird. Ferner fällt noch auf, dass sich die Autorin ständig verläuft und deshalb erwähnt sie auch 2x pro Seite, wie schlecht doch die Beschilderung sei. Evtl. mangelt es aber auch nur an der Vorbereitung und am Kartenmaterial der Autorin.

Insofern verwundert es nicht, dass auch Ihre Famile bald genug hat von dieser chaotischen und hektischen Art zu wandern und sie fortan alleine losziehen lässt.

Fazit: Absolut keine Empfehlung für dieses Buch!

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks