Gitte Spee

 4,2 Sterne bei 211 Bewertungen

Lebenslauf

Gitte Spee wurde 1950 in Surabaya, Indonesien, geboren und lebt seit ihrem zwölften Lebensjahr in den Niederlanden. Sie studierte an der Gerrit-Rietveld-Akademie in Amsterdam und illustriert seit 1983 nicht nur holländische, sondern auch deutsche, englische und französische Kinderbücher, für die sie schon zahlreiche Preise erhalten hat.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Breitmaulfrosch und Lispelschlange (ISBN: 9783863216603)

Breitmaulfrosch und Lispelschlange

Neu erschienen am 31.05.2024 als Gebundenes Buch bei Mabuse.

Alle Bücher von Gitte Spee

Cover des Buches Millie in Paris (ISBN: 9783841500762)

Millie in Paris

 (21)
Erschienen am 01.12.2011
Cover des Buches Kommissar Gordon – Der erste Fall (ISBN: 9783895652882)

Kommissar Gordon – Der erste Fall

 (18)
Erschienen am 14.07.2014
Cover des Buches Millie in London (ISBN: 9783841500786)

Millie in London

 (16)
Erschienen am 01.12.2012
Cover des Buches Millie 4. Millie in Italien (ISBN: 9783841500847)

Millie 4. Millie in Italien

 (15)
Erschienen am 01.06.2014
Cover des Buches Millie auf Mallorca (ISBN: 9783841500779)

Millie auf Mallorca

 (15)
Erschienen am 01.05.2012
Cover des Buches Millie geht zur Schule (ISBN: 9783841500830)

Millie geht zur Schule

 (14)
Erschienen am 01.04.2014
Cover des Buches Millie feiert Weihnachten (ISBN: 9783841500823)

Millie feiert Weihnachten

 (12)
Erschienen am 01.10.2013
Cover des Buches Millie 8. Millie in New York (ISBN: 9783841500793)

Millie 8. Millie in New York

 (12)
Erschienen am 01.12.2012

Neue Rezensionen zu Gitte Spee

Cover des Buches 44 4-Minuten-Geschichten zum Vorlesen (ISBN: 9783596853670)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "44 4-Minuten-Geschichten zum Vorlesen" von Dagmar Chidolue

tolle Geschichten zum vorlesen
Tilman_Schneidervor 2 Monaten

Dagmar Chidolue (die Millie Reihe) hat 44 tolle Vorlesegeschichten für kleine Leute ab 4 Jahren geschrieben. Mit Mama geht es in ein Konzert, ein Hund kann tanzen oder eine Katze spielt einen tollen Streich. Begleitet werden die tollen Geschichten von super gemalten Bildern von Gitte Spee und machen dieses Buch zu einem tollen Erlebnis. 44 mal, jeweils 4 Minuten.


Cover des Buches Millie in Moskau (ISBN: 9783862721481)
X

Rezension zu "Millie in Moskau" von Dagmar Chidolue

Ein wunderbares Kinderbuch
xlevimonvor 4 Monaten

Dieses Buch ist wie andere "Millie in ..." ein wunderbares Kinderbuch, um die Welt über Bücher zu erkunden. Beim Vorlesen haben alle Kinder fasziniert zugehört. Sie sind auf eine lustige, freche Art geschrieben, und zudem haben sie noch einen Lerneffekt. Kinder, die dieses Buch lesen oder vorgelesen bekommen, haben Spaß und lernen etwas dazu.

Cover des Buches Millie 8. Millie in New York (ISBN: 9783841500793)
Yoyomauss avatar

Rezension zu "Millie 8. Millie in New York" von Dagmar Chidolue

Teilweise fragwürdig
Yoyomausvor 8 Monaten

Amerika,

ein Land voller Wunder und voller Hoffnungen,

ein attraktives Reiseziel!

Auch für die kleine Millie?

 

 

Zum Inhalt (Booklet):

Auf der Suche nach Miss Libby! So weit war Millie noch nie weg: 6.000 Kilometer entfernt ist New York, sagt ihre Lehrerin. Um so aufregender findet Millie es, dass sie mit ihren Eltern und der kleinen Schwester dorthin fliegt. Allerdings nimmt sie die Stadt ganz anders wahr als die Erwachsenen und findet MacDonalds spannender als das Empire State Building. Begeistern kann sich Millie aber auch für den Glitzerplatz, den ihre Eltern "Times Square" nennen, und natürlich für die geheimnisvolle Miss Libby, von der ihre Lehrerin erzählt hat. Wann treffen sie sie denn nun endlich?

 

Cover:

Das Cover ist wie bei den anderen Büchern aus der Reihe sehr einprägend gestaltet. Wir sehen hier die typische Darstellung der kleinen Millie, wie sie an einem Wolkenkratzer emporblickt. Das passt gut zum Inhalt der Geschichte und macht neugierig, denn Millie reist in diesem Buch nach New York und nimmt Erwachsene und kleine Lesefreunde mit auf ihre Reise.   

 

Eigener Eindruck:
 Millie hat schon viel von der Welt gesehen. Dieses Mal geht es mit ihren Eltern nach New York. Dort lebt die Miss Libby… aber wer die ist, das kann sie noch nicht sagen. Außerdem gibt es hier wohl einen großen Apfel und riesengroße Wolkenkratzer zu sehen. Das kann also spannend werden! Klar, dass Millie natürlich wieder etwas völlig anderes versteht als ihre Eltern und dass sie sich bei der einen oder anderen New Yorker Sehenswürdigkeit etwas völlig anderes vorstellt, als es eigentlich ist! Typisch Millie eben!

 

Die Reihe rund um Millie stammt aus der Feder von Dagmar Chidolue und begeistert viele junge Leser, aber auch Erwachsene. Millie geht auch in diesem Buch wieder mit ihren Eltern auf Reisen und besichtigt die HotSpots der Reiseregion mit einigen Verständnisproblemen. So stellt sie sich den großen Apfel natürlich völlig anders vor oder versteht unter der Freiheitsstatue etwas völlig anderes. Mit kindlichem Charme entdeckt Millie die Welt und hat so wieder allerhand lustige Momente dabei. Trotzdem muss ich aber zugeben, dass mir das Buch dieses Mal nicht so sehr zugesagt hat. Das kann zum einen daran liegen, dass ich eh nicht der Fan von New York bin, zum anderen muss ich aber auch gestehen, dass ich mit der Art von Millie und deren Ansichten nicht immer ganz einverstanden war. So ist sie weiß Gott kein Vorbild, auch wenn es vielleicht humorvoll sein sollte, aber darüber lachen konnte ich dann doch nicht. Auch finde ich die Thematik New York in so jungen Jahren etwas fragwürdig – ja klar, es ist ein Buch, aber trotzdem doch für so einen kleinen Menschen effektiv kaum greifbar. Sieht man aber davon ab, bekommt man wieder eine typische Geschichte in Millie-Manier und eins muss man sagen. Es ist gut recherchiert und die Autorin bleibt ihrem Stil stets treu.

 

Fazit:

An sich ganz niedlich gemacht, aber der Input ist hier einfach zu viel und die Einstellung von Millie ist nicht unbedingt immer das beste Vorbild für die Zielgruppe.

 

 

Idee: 5/5

Charaktere: 3/5

Logik: 3/5

Spannung: 3/5

Emotionen: 3/5

 

 

Gesamt: 3/5

 

Daten:

ISBN: 9783841500793

Sprache: Deutsch

Ausgabe: Taschenbuch

Umfang: 144 Seiten

Verlag: Oetinger Taschenbuch

Erscheinungsdatum: 01.12.2012

 

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 131 Bibliotheken

auf 10 Merkzettel

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks