Neuer Beitrag

Sunnyboy

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hallo zusammen! Ich würde gerne mein Buch in die Leserunde stellen. Life Chat - sag mir, wer du bist. Darum geht es um Marie, eine 30jährige Frau, die den Job ihres Lebens hat, den Mann ihres Lebens und viele gute Freunde. Doch das Leben spielt ihr nicht gerade in die Karten  - sie ist so vollständig verzweifelt, dass sie nicht mehr aus noch ein weiß. Eines Nachts blinkt eine Nachricht auf ihrem Handy - ein Unbekannter, der per Whatsapp und Viber einen Chat mit ihr beginnt. Aber Marie ist mehr als misstrauisch. Sie vermutet einen Stalker oder Perversling, der sie irgendwann mal bitten wird, ihren Pullover hochzuziehen. Aber die Gespräche verlaufen völlig anders als erwartet - und obwohl so viel Zeit vergeht will sich der Chatter nicht zeigen, nicht sagen, wer er ist. Marie hat keine Ahnung, ob er verunstaltet ist, ob er alt oder jung ist ... doch dann spitzt sich die Situation für beide zu - wird er sich zu erkennen geben?

Autoren: Giuletti Subina,... und 1 weiterer Autor
Buch: Life Chat
1 Foto

madamecurie

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich bewerbe mich für das Buch ,die Leseprobe hört sich spannend an.Versuch mein Glück.

Rosen-Rot

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Die Geschichte klingt richtig spannend. Auch das Thema finde ich sehr aktuell. Durch die zunehmende Digitalisierung unserer Welt nehmen solche Dinge wie Cyber-Stalking zu.
Das Buch hat mich gleich neugierig gemacht, und ich wäre gern bei der Leserunde dabei.

Beiträge danach
169 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

hundeliebhaber

vor 2 Jahren

Seite 60 bis 143 "Startschuss"
Beitrag einblenden

Da Marie sich ja scheinbar nur an ihre Eltern, Pat, Alina und ihren ausgebliebenen beruflichen Erfolg geklammert hat, ist es kein Wunder, dass sie so dermaßen abstürzt. Mir gefallen die Gespräche zwischen ihr und heavenishere sehr gut. Es werden wichtige Themen, Gedanken und Ansätze genannt, die wichtig sind und über die jeder nachdenken sollte - nicht nur Marie. Schön, dass Marie langsam ins Leben zurückfindet, zu ihren Nachbarn und vor allem zu Alina.
Ich bin gespannt, welchen Job Marie annimmt und vor allem, wer sich hinter hereisheaven versteckt, obwohl ich da ja auf jemanden tippe... :D

madamecurie

vor 2 Jahren

Seite 60 bis 143 "Startschuss"
Beitrag einblenden

Jetzt ist Marie völlig in ein Loch gefallen gibt sich mit so einem schmutteligen Drogeheini ab ,mit dem sie einen Joint raucht .sogar für das treffen mit der Freundin braucht sie eine ausrede um sie nicht zu treffen,bin gespannt wenn sie wieder anfängt zu kämpfen.

hundeliebhaber

vor 2 Jahren

Startschuss - Verwicklungen S. 254
Beitrag einblenden

Endlich hat Marie ihr endgültiges Hoch durch Heaven und ihre Freunde gefunden. Frau Gabelli gefällt mir immer besser und zeigt, dass man nicht nur auf den ersten Blick liebenswert sein muss, sondern dass sich wahre Achtung und Toleranz dahinter verstecken...
Mir gefallen die Protagonisten immer besser! Meiner Meinung nach sollte sich langsam mal klären, wer Heaven ist und welche Rolle Jonas Friedmann spielt... und auf das nächste große Event bin ich natürlich gespannt ;)

madamecurie

vor 2 Jahren

Beitrag einblenden

Marie bekommt durch Heavens Hilfe ein ganz anderes denken und sie kommt langsam raus aus ihrem Loch.Ist wirklich sehr interessant und läßt sich gut Lesen.

hundeliebhaber

vor 2 Jahren

Verwicklungen bis Schluss mit Epilog
Beitrag einblenden

Das Ende hat mir sehr gut gefallen. Marie und Heaven sind beide durch ihre Chatverläufe gewachsen, haben sich gegenseitig unterstützt und viel Kraft durcheinander erfahren. Marie brauchte ihre Tiefphase und Heavens "Gebrauchsanleitung" unbedingt, um sich ein eigenes, glückliches Leben aufzubauen. Und Heaven brauchte diese Art von Bindung scheinbar auch.
Ich lag mit meinen Vermutungen - Alina, Jonas, Marie und Heaven betreffend- genau richtig und finde die Darstellung des Verlaufs sehr gelungen.

hundeliebhaber

vor 2 Jahren

Fazit/Rezensionen

Vielen lieben Dank für diese Leseerfahrung und die Leserunde! Meine Rezension ist zwar ziemlich knapp ausgefallen, bringt aber alles auf den Punkt :D

http://www.lovelybooks.de/autor/Giuletti-Subina/Life-Chat-1197021607-w/rezension/1207388750/

madamecurie

vor 2 Jahren

DAS Buchcover sieht aber auch schön aus

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks