Giuliano Ferri

 4.8 Sterne bei 9 Bewertungen
Autor von Die wilden Fussballzwerge, Kuckuck und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Giuliano Ferri

Giuliano Ferri wurde 1965 in Pesaro, Italien, geboren. Er absolvierte sein Studium an der Kunstakademie in Urbino, wo er sich auf Animation spezialisierte. Später belegte er Illustrationskurse bei Stepan Zavrel. Seit einigen Jahren illustriert er Kinderbücher, die auch schon in vielen Sprachen erschienen sind. Seine Arbeiten werden seit über 10 Jahren regelmäßig auf der Kinderbuchmesse in Bologna ausgestellt und wurden immer wieder ausgezeichnet. 1995 nahm er an der BIB (Biennale in Bratislava) teil.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Pass auf, kleiner Willi!

Erscheint am 01.03.2021 als Pappbuch bei minedition.

Alle Bücher von Giuliano Ferri

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Kuckuck (ISBN: 9783865662781)

Kuckuck

 (2)
Erschienen am 01.02.2015
Cover des Buches Die wilden Fussballzwerge (ISBN: 9783865662767)

Die wilden Fussballzwerge

 (2)
Erschienen am 01.04.2019
Cover des Buches Wer versteckt sich hier? (ISBN: 9783865662989)

Wer versteckt sich hier?

 (1)
Erschienen am 23.09.2019
Cover des Buches Stein für Stein (ISBN: 9783865662835)

Stein für Stein

 (1)
Erschienen am 25.02.2016
Cover des Buches Das wundervolle Geschenk (ISBN: 9783865661890)

Das wundervolle Geschenk

 (1)
Erschienen am 01.09.2014
Cover des Buches WER STECKT DAHINTER? (ISBN: 9783865664525)

WER STECKT DAHINTER?

 (1)
Erschienen am 01.03.2020
Cover des Buches Meine Erstkommunion (ISBN: 9783451711879)

Meine Erstkommunion

 (0)
Erschienen am 23.01.2014
Cover des Buches Pass auf, kleiner Willi! (ISBN: 9783039342037)

Pass auf, kleiner Willi!

 (0)
Erscheint am 01.03.2021

Neue Rezensionen zu Giuliano Ferri

Neu

Rezension zu "Wer versteckt sich hier?" von Giuliano Ferri

Die Tiersuche macht sicher viel Spaß
Ramgardiavor 6 Monaten

Am Cover gibt es einen Einschlag, den man nach oben klappen kann. Darunter verbirgt sich das ganze Tier und der Name „Tim, der Tintenfisch“.  Auf der ersten Seite, des Pappbilderbuches sehen wir die Spuren eines Vogels und die Frage heißt „Wer ruft Uuuuuuhuuuu, Uuuuuuhuuuu?“  Die Antwort lautet „Eulalia, die Eule“. Tiger, Panda, Giraffe, Bienen, Krokodil, Fisch und Schlange gilt es zu erraten, bevor es zur letzten Frage geht. „Wer hat alle diese Tiere gemalt?“ Zu sehen ist ein mit Farben bekleckertes Baby mit Farbe und Pinsel zu sehen und die Antwort ist „Du?“

Die Frage bei Krokodil lautet „Wer schnappt zu und weg bist du?“, da kann man möglicherweise sensible Kinder erschrecken. Andererseits entspricht es den Tatsachen.

Was mich ein wenig stört ist, dass bei jedem Tier zunächst ein Name genannt wird. Das finde ich unnötig und manche Kinder könnte es verwirrt, da der Name für sie schon zu einem anderen gehört.

 

Kommentieren0
7
Teilen

Rezension zu "WER STECKT DAHINTER?" von Giuliano Ferri

Lustiges Tiere raten
Ramgardiavor 6 Monaten

Das Cover zeigt Rotkäppchen mit roter Augenmaske und unter der Klappe steckt ein Wolf. Weiter geht es mit der Frage „Ein Feuerwehrmann? Wer steckt dahinter?“ Unter der Klappe lesen wir es ist „Mischa, der Bär“. Der Pirat ist ein Schwein, der Cowboy ein Kaninchen, der Sultan ein Fuchs, Zorro ein Hund, hinter der Fee verbirgt sich die Katze, ein Panda ist hinter der Ritterrüstung versteckt. Als besonderer Gag ist hinter dem Wolf das Rotkäppchen zu sehen. 

Ich finde die „Verkleidungen“ noch etwas schwierig für ganz Kleine, ich weiß nicht, wie bekannt Zorro unter Zweijährigen ist, ich denke selbst Rotkäppchen ist da noch kein Begriff. Zudem gefällt es mir nicht, dass die Tiere immer Namen haben, die Tierbezeichnung würde mir genügen. 

Natürlich haben die Kinder immer Spaß versteckten Sachen oder Tiere zu finden und sie spielen gerne mit den Büchern. Ich bin mir sehr sicher, dass wir beim Vorlesen mit diesem Buch Kinder locken können.

Kommentare: 2
9
Teilen

Rezension zu "Die wilden Fussballzwerge" von Giuliano Ferri

Fußball mit den Fußballzwergen
Zwillingsmama2015vor einem Jahr

Heute möchte ich euch ein Pappbilderbuch für kleine Fußballfreunde vorstellen.
In Giuliano Ferris Buch "Die wilden Fußballzwerge" sehen wir ein Fußballspiel der wilden Zwerge gegen ein gegnerisches Team, das aus wilden Tieren besteht, zum Beispiel einem Wolf, einem Krokodil und einem Affen. Allesamt sind viel größer und kräftiger als die Fußballzwerge und dennoch können die Fußballzwerge mithalten, weil sie zusammenhalten und ein tolles Team sind.

Das Buch ist stabil und handlich und für kleine Kinderhände perfekt. Die Farben leuchten und es macht Spaß den Fußballzwergen zuzuschauen - kleine Fußballer und ihre Papas werden daran ihre Freude haben, denn es werden auch noch ein paar klassische Fußballbegriffe wie der Kopfball und schon etwas anspruchsvoller der Fallrückzieher bildlich dargestellt.
Zudem wurde hier mit einem ausgestanzten Loch für den Ball gearbeitet, so dass auch die Fingerchen und das taktile gefragt sind.

Auch die Illustrationen sind sehr schön. Vor allem die Fußballzwerge schließt man mit ihren freundlichen Gesichtern direkt ins Herz.

Ein wirkliches schönes Pappbilderbuch für kleine Jungs und Mädels, die gerne Fußball mögen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Worüber schreibt Giuliano Ferri?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks