Giuliano Ferri

 4,7 Sterne bei 39 Bewertungen
Autor von Kuckuck, Die wilden Fussballzwerge und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Giuliano Ferri

Giuliano Ferri wurde 1965 in Pesaro, Italien, geboren und ist Absolvent der Kunstakademie in Urbino, wo er sich auf Animation spezialisiert hat. Er arbeitet beruflich mit jungen Menschen, deren Fähigkeiten eingeschränkt sind. Giuliano Ferri lebt mit seiner Familie in Pesaro. Für minedition gestaltete er höchst erfolgreiche Bücher wie z.B. "Hallo, such mich doch!", "Wachse, kleine Kaulquappe" und "Affenspaß".

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Die Legende vom heiligen Nikolaus (ISBN: 9783451715075)

Die Legende vom heiligen Nikolaus

 (4)
Neu erschienen am 12.09.2022 als Gebundenes Buch bei Verlag Herder.
Cover des Buches ZEIG DICH! (ISBN: 9783039342051)

ZEIG DICH!

Erscheint am 24.10.2022 als Pappbuch bei minedition.
Cover des Buches Wachse - kleine Kaulquappe (ISBN: 9783865660756)

Wachse - kleine Kaulquappe

 (1)
Neu erschienen am 01.09.2022 als Gebundenes Buch bei minedition.

Alle Bücher von Giuliano Ferri

Cover des Buches Der Wal und das Mädchen (ISBN: 9783734820328)

Der Wal und das Mädchen

 (12)
Erschienen am 13.07.2017
Cover des Buches Die große Herder Kinderbibel (ISBN: 9783451715358)

Die große Herder Kinderbibel

 (10)
Erschienen am 19.08.2019
Cover des Buches Die Legende vom heiligen Nikolaus (ISBN: 9783451715075)

Die Legende vom heiligen Nikolaus

 (4)
Erschienen am 12.09.2022
Cover des Buches Kuckuck (ISBN: 9783865662781)

Kuckuck

 (3)
Erschienen am 01.02.2015
Cover des Buches Die Ostergeschichte (ISBN: 9783451713910)

Die Ostergeschichte

 (2)
Erschienen am 31.01.2022
Cover des Buches Jona und der Wal (ISBN: 9783522303330)

Jona und der Wal

 (2)
Erschienen am 08.02.2013
Cover des Buches Nino, das Glühwürmchen (ISBN: 9783865661302)

Nino, das Glühwürmchen

 (2)
Erschienen am 11.02.2011
Cover des Buches Die wilden Fussballzwerge (ISBN: 9783865662767)

Die wilden Fussballzwerge

 (2)
Erschienen am 01.04.2019

Neue Rezensionen zu Giuliano Ferri

Cover des Buches Die Ostergeschichte (ISBN: 9783451713910)Claudia_Reinländers avatar

Rezension zu "Die Ostergeschichte" von Anselm Grün

christliche Ostergeschichte...
Claudia_Reinländervor 8 Monaten

Klappentext / Inhalt:


Eindrucksvoll und bewegend erzählt Anselm Grün die biblische Ostergeschichte vom Einzug Jesu in Jerusalem, dem letzten Abendmahl mit seinen Jüngern bis zu seiner Kreuzigung und Auferstehung. Die atmosphärischen Illustrationen des italienischen Künstlers Giuliano Ferri verleihen der Geschichte die nötige Dramatik.


Cover:


Ein sehr eindrucksvolles Bild mit der Begrüßung eines Mannes auf einem Esel und auch die Stadtmauern sind erkennbar und das Bild sehr schön gezeichnet und sehr detailreich. Man erkennt Jesus auf einem Esel und viele Leute, die ihn willkommen heißen. Auch der Hintergrund ist sehr schön gezeichnet.


Meinung:


In diesem Buch wird die christliche Geschichte detailgetreu und kindgercht wiedererzählt. Eine sehr bewegende Geschichte, was sich in Text und Bild wieder spiegelt. 


Die Geschichte erzählt von Jesu Ankunft in Jerusalem, dem letzen Abendmahl, sowie dem Verrat, der Kreuzigung und seiner Wiederkunft. 


Inhaltlich sollte die Geschichte soweit eigentlich bekannt sein, und ansonsten ist dies hier eine sehr schöne kinderechte Version. Auf den Inhalt selbst möchte ich daher gar nicht wieder eingehen.


Der Schreibstil ist angenehm und gibt das Wesen der Geschichte sehr gut wieder. Dieser ist leicht verständlich, so dass auch die kleineren dies gut verstehen. 


Die christliche Ostergeschichte wird hier sehr gut in Wort bzw. Schrift und Bild wiedergegeben. Zugleich wird diese berührend und emotional herüber gebracht. Auch die Bilder ud Illustrationen dazu sind sehr atmosphärisch und gut gewählt. Die Bilder geben sehr gut die Handlung wieder, aber auch die Emotionen und die Atmosphäre wird hier sehr gut wiedergegeben und veranschaulicht. 


Ein wunderschönes Kinderbuch, welches die Ostergeschichte erzählt und man diese daher sehr gut auch jüngeren Kindern näher bringen kann. Es wird inhaltlich gut wiedergegeben und die wunderschönen Illustrationen runden das Gesamtwerk perfekt ab.


Fazit:


Die Veranschaulichung der christlichen Ostergeschichte in Wort und Bild.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Kuckuck (ISBN: 9783865662781)Buchzwergerls avatar

Rezension zu "Kuckuck" von Giuliano Ferri

Lustig für verschiedenste Altersklassen, leider etwas dünne Klappen
Buchzwergerlvor einem Jahr

In diesem Klapp-Pappbilderbuch von Giuliano Ferri spielen verschiedenste, unter anderem herbsttypische Tiere mit den Leser*innen Kuckuck. Nachdem geraten wurde, welches Tier sich hinter die Flügel/Pfoten etc. versteckt können die Hände vor dem Gesicht weggeklappt werden. Am Ende des Buches gibt es sogar eine kleine Überraschung für die kleinen Betrachter*innen des Buches. 


Wir mögen das Buch sehr gerne, da es bei verschiedensten Altersklassen funktioniert. Sowohl bei meinem 13 Monate alten, als auch 4-Jährigen Buchzwergerl entlockt dieses Buch sofort ein Grinsen. Das Kuckuckspiel (Peek-a-boo) ist, glaube ich, auf der ganzen Welt bekannt. Für Kinder unter einem Jahr ist es besonders spannend, da das Prinzip der Objektpermanenz noch nicht vollständig entwickelt ist, sprich, was nicht gesehen wird, ist auch nicht mehr da. Daher ist es jedes Mal wieder überraschend, wer sich hinter den Klappen versteckt.

Einziges Manko ist, dass die Klappen etwas zu dünn geraten sind, weswegen wir relativ rasch durch die Handhabung der Babylöwin einen kleinen Riss in der Schweinchenpfote hatten.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Pass auf, kleiner Willi! (ISBN: 9783039342037)Brigitte_Wallingers avatar

Rezension zu "Pass auf, kleiner Willi!" von Giuliano Ferri

Kleiner Fisch ganz groß!
Brigitte_Wallingervor einem Jahr

Clownfisch Willi schwimmt im Meer. Nicht unbemerkt: Auf jeder Doppelseite entdeckt ihn ein größerer Fisch, der ihn verspeisen will. Doch bevor ihn der eine schnappen kann, reißt ein noch größerer Fisch sein Maul auf, um Willi zu verdrücken. Das geht immer so weiter, bis am Ende Willis Schwarm in Riesenfischformation antritt und den letzten, riesengroßen Fisch in die Flucht schlägt. Es ist einfach unschlagbar gut, Freunde zu haben, denn zusammen ist man unschlagbar stark!


Giuliano Ferri gelingt es wie keinem Zweiten, seinem jungen Publikum ganz ohne erhobenen Zeigefinger wichtige Botschaften zu vermitteln und es dabei bestens zu unterhalten. Für die Kleinen ist es ungeheuer spannend, den kleinen Willi wohlbehalten in einem Kreis in der Buchmitte zu sehen, während links und rechts bedrohliche Fische auftauchen, einer größer als der andere. 


Durch die Ausstanzung in der Buchmitte, in der sich Willi befindet, wissen die Kinder, dass der kleine Fisch sicher ist und nie gefressen wird. Außerdem bietet sie eine wunderbare Möglichkeit zur haptischen Erforschung des Buches.


In seinen farbenfrohen Aquarellillustrationen fängt Ferri die Unterwasserwelt hinreißend ein. Wie immer bei seinen Büchern, kommt auch hier der Humor nicht zu kurz: es ist extrem lustig, wie aus dem aggressiven, angreifenden Fisch auf der nächsten Doppelseite ein ängstlicher wird. 


"Pass auf kleiner Willi!" ist ein Buch, das die Kinder immer und immer wieder ansehen wollen!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 37 Bibliotheken

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks