Giulio Cesare Giacobbe

 3.1 Sterne bei 13 Bewertungen

Alle Bücher von Giulio Cesare Giacobbe

Neue Rezensionen zu Giulio Cesare Giacobbe

Neu
MSagels avatar

Rezension zu "Zum Buddha werden in 5 Wochen" von Giulio Cesare Giacobbe

Rezension zu "Zum Buddha werden in 5 Wochen" von Giulio Cesare Giacobbe
MSagelvor 7 Jahren

Ich hatte es als Hörbuch im Auto und es war fantastisch. Mit viel Humor, kurz und knapp bringt er die Grundlagen des Ur-Buddhismus auf den Punkt. Ich werde es noch öfter anhören. Ob ich es aber in den 5 Wochen schaffe? Das ist mir egal...

Kommentieren0
6
Teilen
elRinass avatar

Rezension zu "Wie Sie Ihre Hirnwichserei abstellen und stattdessen das Leben genießen" von Giulio Cesare Giacobbe

Rezension zu "Wie Sie Ihre Hirnwichserei abstellen und stattdessen das Leben genießen" von Giulio Cesare Giacobbe
elRinasvor 8 Jahren

Also ich bin kein Italiener um ermesen zu können, ob diese gaga-Schreibe
sich im Original vielleicht weniger schlimm anhört als ind er Übertragung...
Finde es jedenfalls sehr gewöhnungsbedürftig und nicht immer witzig.
Ansonsten vielleicht für eine bestimmte Zielgruppe, der ich nicht angehöre.
Dennoch hat mich der Titel angezogen, weil ich u.a. mit einem jungen Menschen befasst war, der mir in dieser Art daherkommt: Gschwollen gscheit
in seiner Schreibe aber gewöhnungsbedürftig, wenn er den Mund aufmacht.
Nun für ihn wird das Buch passen, meine ich... Wo kann man heute schon Herzensbildung nachtanken, sollte mann denn überhaupt dieses Manko
erkennen können? mal sehn? eher noch das eigene Leben (Schicksal)
als Lehrmeister denn antike Philosophen... Giacobbe jedenfalls greift
seine Joung Peaples Guide to Psychology sicher mitten aus dem Leben.
Probleme erweisen sich doch meist als selbstgemacht / selbst erdacht...
Das Buch erinnert ein wenig an: Der Erleuchtung ist es egal wie du sie erreichst...
hey mann, welch eine Herausforderung!!!

Kommentieren0
15
Teilen
Jetztkochtsies avatar

Rezension zu "Wie Sie Ihre Hirnwichserei abstellen und stattdessen das Leben genießen" von Giulio Cesare Giacobbe

Rezension zu "Wie Sie Ihre Hirnwichserei abstellen und stattdessen das Leben genießen" von Giulio Cesare Giacobbe
Jetztkochtsievor 10 Jahren

So, ich hab für die paar Seiten dann doch recht lange gebraucht.
Das lag daran, daß dieses Büchlein zwar sehr stark anfängt, dann aber auch sehr stark nachläßt.
Die anfangs witzige Art und Weise und die sehr amüsanten Fußnoten, wurden im Laufe des Buches so extrem ausgereizt und übertrieben, daß ich bei jeder Fußnote mit den Augen rollte und mich ernsthaft zwingen mußte, sie zu lesen.
Das Buch beeinhaltet tatsächlich sehr viele Infos, zum Thema Meditation, Hirnabschalten, Entspannen, Leben genießen, Art zu Denken, etc, war für mich jetzt aber so nichts wirklich Neues, da ich mich schon recht lange mit Autogenem Training und den verschiedenen Formen des Yoga auseinandersetze.
Irgendwie hatte ich bei dem Titel etwas anderes innovativeres und gänzlich Neues erwartet. Vermutlich waren meine Ansprüche da einfach zu groß.
Ich hab mich zwar durchaus gut unterhalten, die letzten Seiten aber nur noch grob überflogen, währen mein Hirn fröhlich mit anderen Dingen vor sich hinwichste... ROFL

Für Menschen, die sich mit der Thematik noch nie befaßt haben, würde ich sagen, stellt das Buch einen guten Einstieg dar. Für alle anderen brigt es zu wenig neue Erkenntnisse.....leider.

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 25 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks