Giuseppe Genna Im Namen von Ismael

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im Namen von Ismael“ von Giuseppe Genna

Verbrechen, die vierzig Jahre lang unaufgeklärt blieben, und dann eine Attentatsdrohung vor einem Globalisierungstreffen im Jahr 2001: Guido Lopez und David Montorsi von der Mailänder Polizei ermitteln fieberhaft, bis hinter den verschiedenen Fällen endlich das Phantombild eines Täters zutage tritt: Ismael ist überall, gesichtslos und gefährlich - doch weder zu greifen noch zu fassen ... "Im Namen von Ismael" ist ein Spannungsroman in der Tradition von DeLillo und Ellroy - die europäische Antwort, all'italiana.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Prater-Morde

Sarah Pauli setzt wieder ihre Spürnase ein, jedoch fehlte mir diesmal das Okkulte und der Lokalkolorit. In der MItte etwas spannungsarm

tinstamp

Was wir getan haben

Die Geschichte hat mich nicht wirklich vom Hocker gerissen, ist aber nicht wirklich schlecht. Vorhersehbar, aber definitiv gut geschrieben.

eulenmatz

Die Brut - Die Zeit läuft

Sie sind immer noch da... und sie spinnen den Leser ein mit ihren Fäden und zwingen immer weiter zu lesen- spannend- freu mich auf Band 3

Buchraettin

Murder Park

Spannend und düster

krimielse

Die Brut - Sie sind da

Spannend & gruselig! Mir hat die Story richtig gut gefallen!

RebeccaS

Niemals

Wieder eine spannende Story, bin begeistert

Sassenach123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks