Giuseppe Verdi Falstaff

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Falstaff“ von Giuseppe Verdi

Mit der Opera buffa Falstaff, nach dem Libretto seines Freundes Arrigo Boito, schließt Verdi im Alter von fast 80 Jahren sein umfangreiches Opernschaffen ab. Diese musikalische Komödie des Meisters nimmt in der gesamten Opernliteratur einen herausragenden Platz ein. In der Schlussfuge Alles um uns ist Narrheit (Tutto nel mondo è burla) dokumentiert sich noch einmal Verdis große satztechnische Kunst.Dieses Buch enthält neben dem italienischen Textbuch und der gebräuchlichen deutschen Übersetzung einführende Kommentare von Kurt Pahlen. Er begleitet das musikalische und äußere wie innere dramatische Geschehen der Oper mit Hinweisen zu kompositorischer Struktur und Sinnzusammenhang. Eine kurze Inhaltsangabe und ein Abriss der Entstehungsgeschichte stellen das Werk in einen Zusammenhang mit dem Gesamtschaffen des Komponisten und seiner Biographie und bieten eine umfassende, reich illustrierte Einführung. -- Zur Aufführung - Textbuch (Italienisch-Deutsch) mit Erläuterungen zu Musik und Handlung - Inhaltserzählung - Heiterer Ausklang eines ernsten Lebens. Zur Geschiche des Werkes - Gedanken, Überlegungen, Anmerkungen zu Verdis letzter Oper - Falstaff als Opernfigur - Kurze Biographie Verdis (unter besonderer Berücksichtigung der Jahre um die Entstehung des Falstaff)

Stöbern in Klassiker

Jane Eyre

Teilweise etwas langatmig, aber eine wirklich schöne, romantische Geschichte einer sehr klugen und interessanten Frau.

Varoli

Der Hobbit

Eine Geschichte, die auch nach über 70 Jahren ihren Zauber entfaltet. DER Klassiker der Fantasyliteratur!

SonjaMarschke

Die schönsten Märchen

Ein tolles Buch für Groß und Klein. Dank dem praktischen Format als Taschenbuch ist es ideal zum Vorlesen für Unterwegs!

12Andrea91

Anne Elliot

ein weiterer Klassiker von Jane Austen

Caro_Lesemaus

Die Physiker

Schullektüre

rightnowwearealive

Unterm Rad

Eine zeitlose Geschichte. die sich auch auf heutige Verhältnisse fabelhaft übertragen lässt.

DieseAnja

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen