Glöckler Ralph Roger

Lebenslauf von Glöckler Ralph Roger

Ralph Roger Glöckler wurde 1950 in Frankfurt am Main geboren und hat Germanistik, Romanistik und Völker-kunde in Tübingen studiert. Seine Leidenschaft für Sprache schlägt sich in seiner Tätigkeit als Übersetzer, vorwiegend portugiesischer Literatur, nieder, bei der er bereits mit den bekannten Schriftstellern Mário de Carvalho, Joào Aguiar, José Riço Direitinho gearbeitet hat. Der Autor fühlt sich besonders mit den beiden Metropolen Lissabon und New York verbunden. In Lissabon hat Glöckler selbst 20 Jahre gelebt und nicht nur das schöne Land in sein Herz, sondern auch viele Freundschaften mit den ortsansässigen Dichtern und Malern geschlossen. An New York binden ihn ebenfalls zahlreichen Freundschafen, aber auch die Kraft, die diese Stadt ausstrahlt, trotz der erschütternden Erlebnisse des 11. Septembers, die er dort miterlebt hat. Glöckler nutzt die Energie der New Yorker Kulturszene, um die eigene Imaginationsmaschine anzukurbeln. So ist es nicht verwunderlich, dass er ohne seinen Füllfederhalter und sein kleines gebundenes Notizbuch nicht sein kann. Ralph Roger Glöckler, der in seinen Mußestunden Bücher, Kunst und Musikaufnahmen sammelt, ist zudem auch ein großer Naturenthusiast. Seine Freizeit verbringt er in den Bergen, Wäldern und Seenlandschaften und verarbeitet die inspirierenden Wanderungen in seinem literarischen Schaffen. Von Glöckler wurden bisher zahlreiche Gedichte, Reiseerzählungen und Romane veröffentlicht. Außerdem schreibt er Texte für Kantate und Oratorien. Heute lebt der Autor glücklich verheiratet mit seinem Lebenspartner in Frankfurt am Main. www.ralph-roger-gloeckler.com

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Glöckler Ralph Roger

Cover des Buches Die männliche Unreife des Todes (ISBN: 9783957710796)

Die männliche Unreife des Todes

 (0)
Erschienen am 28.04.2016

Neue Rezensionen zu Glöckler Ralph Roger

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks