Glenda Larke

 4,3 Sterne bei 75 Bewertungen
Autorenbild von Glenda Larke (© B. M. Noramly)

Lebenslauf von Glenda Larke

Glenda Larke ist in Australien geboren. Für eine Zeit lebte sie bereits in Tunesien und Österreich, bevor es sie nach Malaysia zog wo sie mittlerweile arbeitet und lebt. Einer ihrer größten Wünsche war ist das Schreiben von Fantasy-Romanen und dem Vogelgezwitscher im Regenwald zu lauschen.

Alle Bücher von Glenda Larke

Cover des Buches Die Inseln des Ruhms - Die Wissende (ISBN: 9783442267606)

Die Inseln des Ruhms - Die Wissende

 (19)
Erschienen am 18.10.2010
Cover des Buches Die Inseln des Ruhms - Die Magierin (ISBN: 9783442267620)

Die Inseln des Ruhms - Die Magierin

 (9)
Erschienen am 16.01.2012
Cover des Buches Die Inseln des Ruhms - Der Heiler (ISBN: 9783442267613)

Die Inseln des Ruhms - Der Heiler

 (10)
Erschienen am 01.08.2011
Cover des Buches The Last Stormlord (ISBN: 9781841498119)

The Last Stormlord

 (2)
Erschienen am 02.03.2010

Neue Rezensionen zu Glenda Larke

Cover des Buches The Dagger's Path: Book 2 of The Forsaken Lands: Written by Glenda Larke, 2015 Edition, Publisher: Orbit [Paperback] (ISBN: 8601418421634)R

Rezension zu "The Dagger's Path: Book 2 of The Forsaken Lands: Written by Glenda Larke, 2015 Edition, Publisher: Orbit [Paperback]" von Glenda Larke

faszinierende Geschichten in einer facettenreichen Welt, miteinander verwoben
renateliestgernevor 5 Monaten

Leider gibt es diese Trilogie bisher nicht in deutscher Sprache - dabei ist diese Trilogie mindestens genauso gut wie die anderen von Glenda Larke.

Anfangs ist es etwas schwierig dem Buch zu folgen, da unterschiedliche Personen in ihrem Lebensabschnitt ausführlich und scheinbar zusammenhanglos dargestellt werden. Aber jede fällt eine Entscheidung, die ihre folgendes Leben bestimmt und irgendwann alle zusammenführt.

Das Buch wird zunehmend spannend. Weitere Fantasy-Figuren tauchen auf, teilweise ganz beiläufig und sie sind ein fast selbstverständlicher Teil dieser facettenreichen Welt. Unbedingt lesen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Havenstar (ISBN: 9781921857690)R

Rezension zu "Havenstar" von Glenda Larke

spannender Weg einer eigenwilligen Frau
renateliestgernevor 5 Monaten

Das Buch entstand vor den Serien, mit den Glenda Larke berühmt geworden ist (Der Bund der Illusionisten, Die Inseln des Ruhms, Lascars Dagger). Es wurde in jüngerer Zeit von Glenda Larke überarbeitet, höchstwahrscheinlich hinsichtlich der Beschreibungen. Schon damals zeigte Glenda Larke ihre Stärke: spannende Geschichten mit interessanten Figuren. Anfangs hatte ich etwas Schwierigkeiten, die vielen Personen richtig einzuordnen, aber es war die Mühe wert. Die Hauptperson, Keris Kaylen, kämpft als junge Frau gegen ihre vorbestimmte Rolle, die ihr jegliche Entwicklung nimmt und in der sie insbesondere nicht ihre Stärken entfalten kann. Dabei trifft sie auf zahlreiche Hindernisse, aber auch auf Leute die ihr unvermutet helfen. Immer wieder tauchen neue magische Hindernisse auf, die überwunden werden müssen. Das Buch hat mich sehr gefesselt und ich bedauere, dass wir höchstwahrscheinlich von Keris Kaylen nichts mehr hören werden.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Glenda Larke, Die Inseln des Ruhms, Band 1,2,3 (Die Inseln des Ruhms) (ISBN: B0026ZMRL2)R

Rezension zu "Glenda Larke, Die Inseln des Ruhms, Band 1,2,3 (Die Inseln des Ruhms)" von Glenda Larke

spannend und in sich stimmig
renateliestgernevor 5 Monaten

Eine fantastische Trilogie!. Der erste Band beginnt mit der Hauptperson „Halbblut“ in der Ich-Person, in den beiden späteren Bänden erzählen weitere Personen die Geschichte aus ihrer jeweiligen Sicht, zusätzlich zu Halbblut (ich wäre enttäuscht gewesen wenn nicht). Ich war anfangs etwas irritiert durch den Rahmen, der durch Briefe eines „Forschers“ über die Ereignisse konstruiert wird. Aber auch dieser Rahmen erhält einen passenden Abschluss. Die eigentliche Geschichte ist sehr spannend; gleichzeitig wird eine Fantasy-Welt sehr detailreich beschrieben und die unterschiedlichen Gesellschaften nachvollziehbar gezeichnet. Dabei versteht es sich fast von selbst dass die handelnden Personen nicht eindimensional sind (bis auf den Oberschurken) und während der Geschichte unterschiedliche Entwicklungen durchlaufen. Einfach in jeder Beziehung lesenswert.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Glenda Larke im Netz:

Community-Statistik

in 96 Bibliotheken

von 18 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks