Glenn Chandler Die Todeskarte

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(4)
(3)
(4)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die Todeskarte“ von Glenn Chandler

Als eine Wahrsagerin Detective Inspector Steve Madden berichtet, sie habe in ihren Karten ein grausames Verbrechen gesehen und außerdem eine Botschaft von seinem toten Sohn empfangen, hält er das Ganze für Hokuspokus. Doch als kurz darauf die Hellseherin ermordet und eine Kinderleiche gefunden wird, deutet alles auf einen schwer gestörten Ritualmörder hin. DI Madden läuft die Zeit davon … »Michael Connelly und Lee Child, nehmt euch in acht vor diesem Schotten!« »The Daily Record«

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Die Gier nach Geld und Macht mobilisiert die Verbrecher - ein dichter, schlüssiger Krimi mit viel Hintergrund und plausiblen Handlungen.

jenvo82

Hangman - Das Spiel des Mörders

spannender Krimi mit vielen Toten, aber doch sehr realitätsfremd

Lesewunder

Tausend Teufel

Hat mich nicht so begeistert wie der erste Band.

Bibliomarie

Die Eishexe

Eine komplexe Geschichte, die spannend erzählt ist und den Leser bis zum traurigen Ende fesselt!

misery3103

Das Original

Auch ohne die Welt der Justiz ist John Grisham sehr überzeugend! - irveliest.wordpress.com

Irve

Suizid

Erschreckende Zukunftstechnologie .Jane Hawk ist FBI-Agentin. Ihr Mann und Suizid?Niemals!Die Trauer wird auf Eis gelegt,Die Jagd beginnt.

Jacob

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Todeskarte" von Glenn Chandler

    Die Todeskarte

    samea

    03. March 2013 um 21:36

    Eine Hellseherin wird ermordet und der Fund einer Kindeleiche weist auf einen Ritualmord hin.

    Mit hohen Erwartungen habe ich nach diesem Buch gegriffen, da diese Thematik ganz meinem Beuteschema entspricht. Doch ich wurde enttäuscht. Der Roman liest sich extrem zäh und ich fand ihn ausgesprochen langweilig. Nach etwas über 100 Seiten habe ich abgebrochen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks