Glenn Dixon

(62)

Lovelybooks Bewertung

  • 78 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 59 Rezensionen
(23)
(24)
(11)
(2)
(2)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Romantisch und tragisch zugleich

    Wie ich dank Shakespeare in Verona die große Liebe fand

    Limericks

    28. August 2018 um 14:49 Rezension zu "Wie ich dank Shakespeare in Verona die große Liebe fand" von Glenn Dixon

    Das Cover ist relativ unspektakulär, dafür verspricht der Titel eine interessante Geschichte. Was dann folgt ist ein Roman der es an Herzschmerz und Tragödie leicht mit dem Drama "Romeo und Julia" aufnehmen kann. Im Kernpunkt geht es um den Lehrer Glenn der nach Verona reist um Julias Sekretärinnen kennenzulernen. Dabei geht es um Frauen die Briefe an Julia adressiert beantworten und auch Glenn ist interessiert und steigt mit ein. Zwischendurch kommen dann Einblicke wie er seinen Schülern nach dem Abenteuer Romeo und Julia näher ...

    Mehr
  • Eine wahre Geschichte...

    Wie ich dank Shakespeare in Verona die große Liebe fand

    lollo75

    22. August 2018 um 17:43 Rezension zu "Wie ich dank Shakespeare in Verona die große Liebe fand" von Glenn Dixon

    … und deshalb auch nicht megaspannend. Der Autor erzählt wie er mit seinen Schülern "Romeo und Julia" durchnimmt, man erfährt etwas über seine Schüler und sein Lehrerdasein. Auch berichtet er über seine Reise nach Verona und wie er dazu kommt ein "Sekretär" von Julia zu werden, an die täglich eine Menge Briefe geschickt werden. Interessant ist das Buch allemal, da ich hier zum ersten Mal näheres über Verona und den Club der Julias gehört bzw. gelesen habe. Auch habe ich jetzt Bilder von Verona im Kopf, wo ich nie gewesen bin. ...

    Mehr
  • Über Verona, Shakespeare und die Liebe...

    Wie ich dank Shakespeare in Verona die große Liebe fand

    little_devil

    12. August 2018 um 13:57 Rezension zu "Wie ich dank Shakespeare in Verona die große Liebe fand" von Glenn Dixon

    Glenn Dixon unterrichtet an einer Highschool, wo er Jahr für Jahr seinen Schülern Shakespeares Romeo und Julia näherbringt. Unglücklich verliebt, wie er ist, beschließt er, nach Verona zu reisen, wo Romeo und Julia spielt. Dort unterstützt er Julias Sekretärinnen - eine Gruppe Frauen, die Tag für Tag Briefe beantwort, die Menschen aus aller Welt an Julia schreiben. Im Buch erfolgt eine tolle Beschreibung der Stadt Verona, die schon ein wenig neugierig macht. Verona möchte ich mir nach dieser Lektüre auf jeden Fall einmal ...

    Mehr
  • Eine Reise auf der Suche nach der Liebe

    Wie ich dank Shakespeare in Verona die große Liebe fand

    Sommermaedchen23

    17. June 2018 um 16:55 Rezension zu "Wie ich dank Shakespeare in Verona die große Liebe fand" von Glenn Dixon

    Glenn Dixon ist Lehrer und in seinem Unterricht wird Romeo und Julia durchgenommen. Eines seiner absoluten Lieblingsbüchern. Inspiriert durch diese Geschichte macht sich Glenn auf dem Weg nach Verona, um die wahre Liebe zu finden, denn das ist ihm bisher leider verwehrt geblieben. Mit Glenn zusammen entdecke ich Verona. Die Stadt in der das wohl bekannteste Stück von Shakespeare statt gefunden haben soll. Glenn wird der erste männliche Part im Club der Julias. Er beantwortet Briefe aus aller Welt, die von Julia einen Rat ...

    Mehr
  • 'Eine herzerwärmende Geschichte über Liebeskummer'

    Wie ich dank Shakespeare in Verona die große Liebe fand

    Leseratte2007

    01. June 2018 um 18:39 Rezension zu "Wie ich dank Shakespeare in Verona die große Liebe fand" von Glenn Dixon

    Darum geht es (Klappentext): 'Eine herzerwärmende Geschichte über Liebeskummer' Glenn Dixon lebt als Highschool-Lehrer in Kanada und nimmt jedes Jahr in der Abschlussklasse 'Romeo und Julia' durch. Als er sich von Claire, seiner großen Liebe, betrogen sieht, verlässt er das Land und geht auf Reisen. Im italienischen Verona, vor dem berühmten Balkon, stößt er auf den Club der Julias: eine Gruppe von Frauen, die Tausende von Briefen beant-worten, die jedes Jahr dort ankommen. Er wird der erste Mann in der langen Geschichte des ...

    Mehr
  • Leider Nein

    Wie ich dank Shakespeare in Verona die große Liebe fand

    jenghi

    17. May 2018 um 10:00 Rezension zu "Wie ich dank Shakespeare in Verona die große Liebe fand" von Glenn Dixon

    Wie ich dank Shakespeare in Verona die grosse Liebe fand Von Glenn Dixon   Glenn ein kanadischer Lehrer der Shakespeare unterrichtet, reist nach Verona. Die wunderschöne Stadt von Romeo und Julia. Er hilft den Sekretärinnen von Julia tausende Liebesbriefe zu beantworten. Jeden Tag werden vor dem Haus der Julia in einem Briefkasten unzählige Briefe rund um die Liebe eingeworfen. Ein Club von Helfern und Helferinnen haben es sich zur Aufgabe gemacht, diese Briefe zu beantworten. Auch per Post kommen aus der ganzen Welt solche ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3997
  • Auf der Suche nach der wahren LIebe...

    Wie ich dank Shakespeare in Verona die große Liebe fand

    tragalibros

    11. May 2018 um 09:31 Rezension zu "Wie ich dank Shakespeare in Verona die große Liebe fand" von Glenn Dixon

    Der Lehrer Glenn Dixon beschließt, nachdem seine Liebe unerwidert und unerkannt bleibt, nach Verona zu gehen. Dort tritt er dem Club der Julias bei, einer Gruppe von Frauen, die Briefe beantworten, die an Shakespeares Julia geschickt werden. Er beantwortet traurige, sehnsuchtsvolle oder hoffnungsvolle Schreiben aus aller Welt und merkt bald, dass Liebe auch anders sein kann, als stummes Sehnen... Ich kann gar nicht mehr genau sagen, wie ich auf dieses Buch gestoßen bin... Ich glaube, ich war in meiner Stammbuchhandlung und habe ...

    Mehr
  • Nette Geschichte, ohne Tiefgang

    Wie ich dank Shakespeare in Verona die große Liebe fand

    Spacerider

    03. May 2018 um 10:06 Rezension zu "Wie ich dank Shakespeare in Verona die große Liebe fand" von Glenn Dixon

    Eine wahre Liebesgeschichte, Italien/Verona und viele gute Bewertungen, da konnte ich nicht wiederstehen und wollte das Buch haben. Schon bald hielt ich das Buch in den Händen und voller Motivation fing ich an zu lesen – so viel zum Anfang.Worum geht es in dem Buch?Die Geschichte in drei Akten handelt von Glenn, einem Lehrer in Kanada, der an seiner Schule versucht Romeo und Julia seinen Schülern näher zu bringen und dabei auch ganz erfolgreich ist. Privat hängt Glenn seiner großen Liebe zu einer langjährigen Freundin nach, einer ...

    Mehr
  • Nette Geschichte, ohne Tiefgang

    Wie ich dank Shakespeare in Verona die große Liebe fand

    Spacerider

    03. May 2018 um 10:06 Rezension zu "Wie ich dank Shakespeare in Verona die große Liebe fand" von Glenn Dixon

    Eine wahre Liebesgeschichte, Italien/Verona und viele gute Bewertungen, da konnte ich nicht wiederstehen und wollte das Buch haben. Schon bald hielt ich das Buch in den Händen und voller Motivation fing ich an zu lesen – so viel zum Anfang.Worum geht es in dem Buch?Die Geschichte in drei Akten handelt von Glenn, einem Lehrer in Kanada, der an seiner Schule versucht Romeo und Julia seinen Schülern näher zu bringen und dabei auch ganz erfolgreich ist. Privat hängt Glenn seiner großen Liebe zu einer langjährigen Freundin nach, einer ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.