Der Fremde in meinem Haus

von Gloria Murphy 
2,5 Sterne bei4 Bewertungen
Der Fremde in meinem Haus
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

engineerwifes avatar

Flüssig zu lesen aber leider auch sehr vorhersehbar ...

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Fremde in meinem Haus"

Spannend bis zur letzten Seite - raffinierter Nervenkitzel von einer Meisterin des Psychothrillers! "Sprich nicht mit Fremden" - diese Warnung geben Mütter überall auf der Welt ihren Kindern mit auf den Weg. Lauren Sandler ist da keine Ausnahme - und muss erleben, dass sie ihre eigene Regel bricht. Lauren, die mit ihrer Tochter Chelsea in New York lebt, begegnet eines Tages auf einem Jahrmarkt dem charmanten Jonathan Grant, dem sie vom ersten Augenblick an nicht widerstehen kann. Doch bald muss Lauren erkennen, dass an den Warnungen der Mütter wohl doch etwas dran ist. Denn Jonathan entpuppt sich immer mehr als der Fremde in ihrem eigenen Haus...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783426604885
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Droemer/Knaur

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    engineerwifes avatar
    engineerwifevor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Flüssig zu lesen aber leider auch sehr vorhersehbar ...
    Wenn der Schein trügt ...

    Ich habe mir vorgenommen des Öfteren nun auch mal ein älteres Buch von meinem riesengroßen Stapel ungelesener Bücher zu ziehen und hatte auch schon ein paar Glück indem ich ein fast vergessenes Schätzchen entdeckte. Das ging mir bei diesem Buch leider nicht so. Mir war dieser „Thriller“ einfach ein bisschen zu übertrieben „amerikanisch“. Der Vorzeigemann Jonathan entwickelt sich zu einem mordenden Ungeheuer, das sich seine neue Frau zu einem Püppchen für eigene Spiele heranzüchten will. Wer nicht mitspielt oder seine Geschichte auffliegen lassen könnte, wird eliminiert. Die eingeweihte und hörige Haushälterin wird zur Helferin und eigentlich kann nur noch ein Wunder die naive Lauren retten.
    Ich habe das Buch zu Ende gelesen, da ich auf den Ausgang gespannt war. Es endete dann auch wirklich so, wie es schon lange voraus zu sehen war. Naja, nun weiß ich das auch und kann das Buch beim nächsten Spaziergang dem öffentlichen Bücherschrank überlassen. 

    Kommentieren0
    12
    Teilen
    Kates avatar
    Kate
    enygmas avatar
    enygmavor einem Monat
    J
    juergi37vor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks