Neuer Beitrag

Gloriatraeger

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ihr Lieben,
nun sind einige Wochen seit der Buchverlosung meines zweiten Romans "Als wir uns sahen" vergangen und vielleicht hat der/die ein oder andere Lust, über das Buch zu sprechen. Dazu verlose ich nochmals 10 eBooks.
Ich freue mich auf diese Leserunde mit euch!!
Viele Grüße,
eure Gloria

Buch: Als wir uns sahen
1 Foto

nancyhett

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich würde mich gern für ein Exemplar dieses Buches bewerben, da die Inhaltsangabe für mich sehr spannend und vielversprechend klingt. Ein E-Pub Format wäre toll.
LG

spozal89

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Der Klappentext klingt auf jedenfall toll :) ich hüpfe für ein Mobi in den Lostopf

Beiträge danach
109 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Gloriatraeger

vor 1 Jahr

Hättet ihr euch ein anderes Ende gewünscht bzw. wie hättet ihr euch am Ende entschieden?
@MissCelluloid

Ich verstehe, was du meinst! Aber lass mich erklären, was ich mir dabei gedacht habe: :)
Ich wollte ein happy end um zu zeigen, dass man Fehler verzeihen kann und man sich nicht immer gleich trennen muss. Ich finde, heutzutage trennt man sich viel zu schnell, auch wenn ich Carlys Seitensprung nicht herunterspielen will. Selbstverständlich kann das ein berechtigter Trennungsgrund sein.
Das Baby am Ende soll den Gedanken vor dem Seitensprung aufgreifen, da die beiden ja schon an Kinder gedacht hatten.
Und letztlich ihr Job: es ist bis zum Ende ja nicht klar, ob Gerrit ihr verzeihen kann. Sie bekommt eine Chance auf anderer Ebene und ist bereit ein neues Leben zu beginnen. Da wollte ich ihr wenigstens in dieser Hinsicht was Gutes tun :) und letztlich ist diese Jobfrage ja auch Teil ihrer Unzufriedenheit und Unsicherheit, die sie überwinden will/soll/muss.
:)

SASSIE_0707

vor 1 Jahr

Hättet ihr euch ein anderes Ende gewünscht bzw. wie hättet ihr euch am Ende entschieden?

Das Ende fand ich sehr passend. Es ist natürlich immer so eine Sache, ob man Happy Ends mag. Ich persönlich liebe sie. Wenn sie realistisch sind. Und das war hier der Fall. Irgendwie ist alles wieder ins Lot gekommen. Carly hat einen neuen Job, den sie liebt. Gerrit zieht mit ihr in eine neue Stadt und so starten sie einen Neuanfang. Und ihre Ehe ist gerettet! Das war ja schließlich Sinn der ganzen Strapazen.
Ich hätte mir kein anderes Ende gewünscht und besonders die letzte Szene fand ich noch einmal sehr schön. Der Tanz und diese eine Nachricht, die ihr Glück vermeintlich abrundet. Herrlich.

SASSIE_0707

vor 1 Jahr

Sonstige Kommentare, Anregungen, Feedback etc.

Ich bedanke mich noch einmal sehr für das Leseexemplar! Das Buch hat mir sehr gut gefallen und es war mir eine Freude an dieser Leserunde teilzunehmen.

Meine Rezension ist jetzt auch online: http://www.lovelybooks.de/autor/Gloria-Tr%C3%A4ger/Als-wir-uns-sahen-1242984347-w/rezension/1319378912/

Auf meinem Blog ist sie auch zu finden: http://booksaremyliife.blogspot.de/2016/09/rezension-als-wir-uns-sahen.html

Liebe Grüße
Saskia

Falki83

vor 1 Jahr

Hättet ihr euch ein anderes Ende gewünscht bzw. wie hättet ihr euch am Ende entschieden?

Beitrag weg ☹️
Also nochmal neu:
Ich finde das Ende für diese Geschichte passend. Die Hochzeitsfeier und die dazugehörige "Verkündung" der Schwangerschaft haben zu den Beiden super gepasst.
Ich persönlich wüsste nicht, ob ich im wahren Leben so für einen Mann kämpfen würde. Aber du hast die Story wirklich sehr realistisch geschrieben.

Falki83

vor 1 Jahr

Sonstige Kommentare, Anregungen, Feedback etc.

Vielen lieben Dank an dieser Stelle nochmal, dass ich teilnehmen durfte.

Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Gloria-Träger/Als-wir-uns-sahen-1242984347-w/rezension/1319584140/

Außerdem findest du sie noch bei Amazon und auf meiner Facebook Seite (du bist ja verlinkt 😊).
Ich freue mich schon weitere Werke von dir zu lesen.

Gloriatraeger

vor 1 Jahr

Ihr Lieben,
ich bin wieder da und nun klappt´s auch wieder besser mit dem Internet :) Ohne Internet ist man ja fast irgendwie aus der Welt :)
Ich danke Euch für Eure Teilnahme, Beiträge und vor allem für die Rezensionen!! Ich freue mich sehr, dass ihr dabei wart und dass Euch mein Buch gefallen hat! An Buch Nr. 3 arbeite ich bereits, aber mit 3 Jährigem und Baby geht das diesmal wohl etwas langsamer voran :) Ich halte Euch auf dem Laufenden!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks