Gofi Müller TimTom Guerilla

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „TimTom Guerilla“ von Gofi Müller

Timotheus Tengelmann wird von seinen Freunden nur TimTom genannt. Er ist zweiunddreißig, Sänger und Posaunist einer Punkband und völlig planlos, was er - abgesehen vom Musikmachen - mit dem Leben anstellen soll. Zusammen mit dem Gitarristen Foo hat er in Bielefeld Stellung bezogen, um ausgerechnet von hier aus in einem letzten, verzweifelten Anlauf den musikalischen Durchbruch zu schaffen.
Als der Geschäftsmann Paulo seine Dienste als Manager anbietet, kommen die Dinge ins Rollen. Mit seiner Unterstützung gelingt es, die anderen Bandmitglieder nach Ostwestfalen zu lotsen und sich einen zweifelhaften Ruf als unterhaltsame Krawalltruppe zu erspielen.
Ermutigt durch diesen Erfolg unterschreibt die Band einen Label Deal, produziert eine CD und geht auf Deutschland-Tournee. Doch es treten unerwartete Probleme auf, die wenig mit Musik zu tun haben. Denn TimToms große Liebe Sonja kommt mit dem eingeschlagenen Weg so gar nicht zurecht.

Rasanter Roadtrip mit sympathischen Jungs

— Anna_Koppri

Stöbern in Romane

Lied der Weite

Unaufgeregt und doch sehr spannend, zuweilen etwas brutal. Ein leiser, berührender Roman.

naninka

Die Farbe von Milch

Ein Buch, was eine andere Form der Erzähltechnick nimmt und den Leser so einfacher in die Geschichte eintauchen lässt.

MickyParis

Ein mögliches Leben

Tolle Sprache, spannendes und berührendes Thema, allein das letzte Fünkchen Begeisterung fehlt.

once-upon-a-time

Wie Ellie Carr zu leben lernt

Sehr schöne Geschichte

momomaus3

Kleine große Schritte

Ein sehr guter zum nachdenken anregender Roman

momomaus3

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sympathische Chaoten-Band(e)

    TimTom Guerilla

    Anna_Koppri

    23. November 2016 um 20:12

    "Hm, Punkrock, Roadtrip...und das über fast 700 Seiten?" Zuerst war ich skeptisch, doch TimTom Guerilla hat mich nach kürzester Zeit in seinen Bann gezogen und mir seine Protagonisten ans Herz wachsen lassen. Das sind vier ganz normale, vom Leben gezeichnete und auf den ersten Blick etwas ungehobelte junge Männer, die der Traum verbindet, von ihrer Musik zu leben. Der Autor beschreibt sie mit einer feinfühligen Beobachtungsgabe, sodass man gar nicht umhin kann, mit ihnen um ihren Ruhm, ihre Liebsten und ihre Freundschaft zu bangen. In rasantem Tempo, mit viel Witz und Selbstironie zeichnet Müller die Szenerie aus Sicht des Bandleaders TimTom. Als Leser begibt man sich mit auf Tour, ins Aufnahmestudio und an all die kleinen und großen Nebenschauplätze des Lebens. Dabei wird ganz nebenbei mit einigen Klischees des Musikerdaseins und Tour-Lebens aufgeräumt. Aus der Sicht von anderes Denkenden wird auch so manch schrullige Christen-Allüre beleuchtet, die vielen sich so Bezeichnenden nicht unbekannt sein sollte. Müller gelingt es, den Leser auf jeder einzelnen Seite bei Laune zu halten, sodass man am Ende gern Band 2 kaufen würde...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks