Gordon MacDonald

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(6)
(3)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Du machst mich stark

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich will meine Gemeinde zurück!

Bei diesen Partnern bestellen:

Tiefgänger

Bei diesen Partnern bestellen:

Aus Gottes Quellen schöpfen

Bei diesen Partnern bestellen:

Sich verändern heißt Leben

Bei diesen Partnern bestellen:

Getragen vom Segen Gottes

Bei diesen Partnern bestellen:

Zurück zur ersten Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Ordne dein Leben

Bei diesen Partnern bestellen:

Warum Jesus keinen Burnout hatte

Bei diesen Partnern bestellen:

Who Stole My Church?

Bei diesen Partnern bestellen:

Wenn alles zerbricht

Bei diesen Partnern bestellen:

Beschenkt, um zu verschenken.

Bei diesen Partnern bestellen:

Auf die leisen Töne hören

Bei diesen Partnern bestellen:

Restoring Joy to Your Inner World

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Du machst mich stark" von Gordon MacDonald

    Du machst mich stark

    LEXI

    zu Buchtitel "Du machst mich stark" von Gordon MacDonald

    Verlag SCM Brockhaus  „Du machst mich stark“ von Gordon MacDonald Bewegend, lebensnah, mitreißend: ein Buch, das Ihr (Glaubens-)Leben verändert! Wie kann ich ein erfülltes Leben in einer Beziehung zu Gott führen, Glaubensstürmen begegnen und Anfechtungen überwinden? Diese wichtigen Fragen beantwortet Bestsellerautor Gordon MacDonald. Geistliche Prinzipien, biblische Verheißungen und sehr persönliche Beispiele ermutigen Sie dazu, die Vergangenheit loszulassen, sich den Herausforderungen im Hier und Jetzt zu stellen und mit ...

    Mehr
    • 9
  • Aus der Weisheit eines reichen Lebens

    Du machst mich stark

    LEXI

    04. October 2015 um 15:45 Rezension zu "Du machst mich stark" von Gordon MacDonald

    Gordon MacDonald, langjähriger Pastor und Buchautor, wies im Anhang seines aktuellen Buches „Du machst mich stark“ auf die bedeutende Rolle seines ehemaligen Trainers Marvin W. Goldberg hin, der ihm nicht nur eine Menge über das Laufen, sondern vielmehr über das Leben an sich beigebracht hatte. Seine Lektionen prägten die Lebenseinstellung des Autors und weckten in ihm den Wunsch, ein Mensch mit Ausdauer zu sein. Gordon MacDonald erkannte, dass diese Ausdauer sich bei weitem nicht nur auf den Sport beschränkt, sondern vor allen ...

    Mehr
  • Ein wirklich kraftvolles und Mut machendes Buch!

    Du machst mich stark

    fibroe

    10. May 2015 um 23:51 Rezension zu "Du machst mich stark" von Gordon MacDonald

    Das Buch mit dem kräftigen Titel „Du machst mich stark“ von G. MacDonald hat von Anfang an hohe Erwartungen in mir geweckt. Ich wollte es unbedingt haben und lesen. Habe ich mir doch sehr erhofft, viele Anregungen für mein noch frisches Leben mit Jesus zu bekommen. Dementsprechend gespannt habe ich mit dem Buch begonnen. Doch war ich anfangs eher ernüchtert. Herr MacDonald sprach von Ausdauer und zog parallel immer wieder Verbindungen zu seinem Lauftraining vor über 50 Jahren. Was bitte hat das mit Jesus zu tun? Ausdauer? Ich ...

    Mehr
  • Eine Lebenschallenge

    Du machst mich stark

    Kirschbluetensommer

    30. April 2015 um 09:48 Rezension zu "Du machst mich stark" von Gordon MacDonald

    Vemutlich wünscht sich jeder Christ einen starken Glauben, der auch in den stürmischen Zeiten des Lebens bestehen bleibt und einen immer weiter wachsen lässt. Doch wie kommt man da hin? Gordon MacDonald versucht in seinem Buch Antworten zu geben. Die Sprache ist verständlich und mit zahlreichen Anekdoten aufgelockert. Insbesondere seine eigenen Erfahrungen illustrieren meist sehr gut, was der Autor dem Leser sagen möchte. Er schreckt dabei auch nicht vor seinem eigenen Versagen zurück, sondern lässt seine Niederlagen als Warnung ...

    Mehr
  • Herausfordernd

    Du machst mich stark

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    15. April 2015 um 14:50 Rezension zu "Du machst mich stark" von Gordon MacDonald

    Welcher Christ wünscht sich nicht, dass sein Glaube widerstandsfähig ist und ihn auch in den Stürmen des Lebens trägt? Wer hat nicht schon Menschen bewundert, die stets und ständig in Gott zu ruhen scheinen und dadurch auch ein Segen für alle um sie herum sind? Gordon MacDonald beschreibt in diesem Buch, was solche Menschen ausmacht und was notwendig ist, um selbst so ein Mensch zu werden. Inhaltlich ist das keine leichte Kost: Es geht um Ausdauer, Selbstdisziplin, Schmerz – Themen, denen man sich in der Regel nicht gern stellt. ...

    Mehr
  • Lesemarathon zu Ostern vom 3. - 6. April 2015

    Panthertage - Mein Leben mit Epilepsie

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Panthertage - Mein Leben mit Epilepsie" von Sarah Elise Bischof

    Ostern rückt immer näher und damit ein schönes, verlängertes Wochenende um mal wieder richtig viel zu lesen! Wir zumindest finden, dass das die perfekte Gelegenheit für einen Lesemarathon ist, bei dem wir uns so richtig Zeit für all unsere tollen Bücher nehmen. Wir freuen uns schon sehr und sind natürlich dabei - ihr auch? Was ist ein Lesemarathon? Bei unserem Lesemarathon kommen wir hier vom 3. - 6. April (Karfreitag bis Ostermontag) zusammen und tauschen uns darüber aus, welche Bücher wir gerade lesen. Der Lesemarathon ist die ...

    Mehr
    • 734
  • Rezension zu "Tiefgänger" von Gordon MacDonald

    Tiefgänger

    begevau

    12. September 2012 um 11:33 Rezension zu "Tiefgänger" von Gordon MacDonald

    Das ist die Fortsetzung von "Ich will meine Gemeinde zurück". Gordon Macdonald beschreibt in beiden Bänden die Veränderungen in einer fiktiven nordamerikanischen Gemeinde. Die einzigen realöen Figuren sind er und seine Frau. Veränderungen werden immer von Widerstand begleitet. Gerade im Gemeineleben treffen dann Traditionen (die eigentlich Gewohnheiten sind) und die Erkenntnis, dass manches nicht mehr funktionert aufeinander. In "Tiefgänger" versucht Pasto Mac eine ausgewählte Gruppe von Gemeindegliedern ein Jahr lang in ihrem ...

    Mehr
  • Rezension zu "Warum Jesus keinen Burnout hatte" von Gordon MacDonald

    Warum Jesus keinen Burnout hatte

    Sophia!

    21. February 2012 um 22:25 Rezension zu "Warum Jesus keinen Burnout hatte" von Gordon MacDonald

    „Denn ich schrieb euch aus großer Trübsal und Angst des Herzens unter vielen Tränen; nicht damit ihr betrübt werden sollt, sondern damit ihr die Liebe erkennt, die ich habe besonders zu euch." 2 Kor 2,4 _ In Zeiten wie diesen, in denen das Leben in entscheidender Weise von stetig wechselnden Anforderungen und massenmedialen Einflüssen geprägt wird, strebt der Mensch danach, alles immer schneller und immer besser erledigen zu wollen. Die Zeit fliegt nur so dahin und neben Familie, Beruf, Partnerschaft und Freizeitaktivitäten ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sich verändern heißt Leben" von Gordon MacDonald

    Sich verändern heißt Leben

    Meder

    15. March 2010 um 10:09 Rezension zu "Sich verändern heißt Leben" von Gordon MacDonald

    Gordon MacDonald beschäftigt sich mit dem Umgang mit Veränderungen und Krisen. Im Mittelpunkt steht eine biblische Betrachtung des Lebens von Abraham. Zurückhaltend dosierte Beispiele aus dem eigenen Leben ergänzen das Buch und machen es lesenswert.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks