Gordon Ramsay

 4,4 Sterne bei 28 Bewertungen

Lebenslauf

Der Schotte Gordon Ramsay ist durch seine Shows wie »Kitchen Nightmares«, »Hell's Kitchen«, und »The F Word« weltweit ein TV-Star. In Deutschland kennt man ihn durch seine Sendungen »Chef ohne Gnade« und »In Teufels Küche«. Weniger bekannt ist, dass er mit 16 Michelin-Sternen und 39 Restaurants international an dritter Stelle der führenden Spitzenköche steht. Der ungesunde Lebensstil, der mit diesem Erfolg einherging veranlasste ihn schließlich dazu, seine Gewohnheiten radikal zu ändern. Seit einigen Jahren legt er größten Wert auf gesunde und ausgewogene Ernährung und treibt leidenschaftlich Sport. In seinen 50er Jahren ist Gordon Ramsay der wohl fitteste Sternekoch der Welt.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Gordon Ramsay

Cover des Buches Quick and Good (ISBN: 9783517099705)

Quick and Good

 (4)
Erschienen am 08.11.2021
Cover des Buches Meine ultimative Kochschule (ISBN: 9783868834109)

Meine ultimative Kochschule

 (4)
Erschienen am 04.04.2014
Cover des Buches Schnelle Sterneküche (ISBN: 9783831011308)

Schnelle Sterneküche

 (4)
Erschienen am 22.02.2008
Cover des Buches Gesund schmeckt besser! (ISBN: 9783831013883)

Gesund schmeckt besser!

 (2)
Erschienen am 21.01.2009
Cover des Buches Dinner für Freunde (ISBN: 9783831016495)

Dinner für Freunde

 (1)
Erschienen am 27.01.2010
Cover des Buches Meine 10-Minuten-Rezepte (ISBN: 9783517101927)

Meine 10-Minuten-Rezepte

 (1)
Erschienen am 02.02.2023
Cover des Buches Geschmack pur (ISBN: 9783802536953)

Geschmack pur

 (1)
Erschienen am 07.10.2009

Neue Rezensionen zu Gordon Ramsay

Cover des Buches Quick and Good (ISBN: 9783517099705)
angie_mollys avatar

Rezension zu "Quick and Good" von Gordon Ramsay

Geniales Buch
angie_mollyvor einem Jahr

"Quick and Good" von Gordon Ramsay

Ich war sehr gespannt auf dieses Buch und konnte es kaum erwarten, es in meinen Händen zu halten. Als ich es endlich bekam, wurde ich positiv überrascht. Als leidenschaftliche Köchin und Bäckerin liebe ich es, neue Gerichte auszuprobieren und meine kulinarischen Fähigkeiten zu erweitern. Das Cover des Buches ist ansprechend gestaltet und vermittelt bereits eine gewisse Qualität.

Besonders beeindruckt hat mich der Einstieg des Buches mit einer Einleitung, die grundlegende Tipps und Tricks enthält. Dort werden praktische Küchenutensilien vorgestellt, die eigentlich jeder in seiner Küche besitzt, und wie sie das Kochen erleichtern können. Es ist großartig, solch nützliche Informationen auf einen Blick zu haben.

Ein weiterer Pluspunkt des Buches sind die empfohlenen Gewürze und Zutaten, mit denen man seine Gerichte verfeinern und den Geschmack variieren kann. Obwohl ich bereits wusste, dass man mit Gewürzen viel erreichen kann, war ich von der detaillierten Erklärung und den vielfältigen Möglichkeiten überrascht, die das Buch bietet. Es ist wirklich eine Fundgrube für neue Geschmackskombinationen.

Die Rezepte in "Quick and Good" sind äußerst vielfältig und bieten für jeden Geschmack etwas. Von vegetarischen Gerichten über Fleischgerichte bis hin zu leckeren Pasta-Kreationen ist alles dabei. Ich schätze es, dass ich jeden Tag etwas Neues kochen kann, um meine Familie und Freunde zu überraschen.

Besonders hilfreich sind die beigefügten Bilder zu den Rezepten, die mit sorgfältig ausgewählten Zutaten präsentiert werden. Das Ansehen der appetitlichen Bilder motiviert mich zusätzlich, die Gerichte nachzukochen. Darüber hinaus bietet das Buch auch Tipps, wie man beim Kochen Zeit sparen kann. Diese Ratschläge haben mein Kocherlebnis wirklich bereichert und mir geholfen, effizienter zu kochen. Es ist erstaunlich, dass ich einige der Gerichte tatsächlich in weniger als 30 Minuten zubereiten konnte.

Insgesamt kann ich "Quick and Good" jedem empfehlen, der seine kulinarischen Fähigkeiten erweitern und abwechslungsreiche, köstliche Gerichte zubereiten möchte. Die Kombination aus praktischen Tipps, vielfältigen Rezepten und ansprechenden Bildern macht dieses Buch zu einem wertvollen Begleiter in der Küche. Tauchen Sie ein in die Welt von Gordon Ramsay und lassen Sie sich von seiner Leidenschaft für gutes Essen inspirieren!

Cover des Buches Meine 10-Minuten-Rezepte (ISBN: 9783517101927)
CoffeeToGos avatar

Rezension zu "Meine 10-Minuten-Rezepte" von Gordon Ramsay

Sehr abwechslungsreich
CoffeeToGovor einem Jahr

In letzter Zeit bin ich ein Freund der schnellen Küche, wobei es dann aber bitte auch mehr sein soll, als schnöde Pasta mit Pesto aus dem Glas. Ist auch Mal okay, aber ein wenig Abwechslung wäre schön.

Das Kochbuch startet mit einer kurzen Einleitung, in der unter anderem Gewürzmischungen, Saucen oder Zutaten erklärt werden. Sehr nützlich, da sie in den jeweiligen Rezepten nicht mehr näher erörtert werden.

Die Rezepte sind in die bekannten Kategorien unterteilt, da gibt's nichts neues. Bei den Gerichten selber schon.
Die Rezepte sind unglaublich abwechslungsreich und führen uns unter anderem nach Amerika, England und Asien. Tolle Fotos, die einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen.
Eine schöne Strukturierung der Rezepte und oft findet man sogar den ein oder anderen Tipp von Gordon zu dem Gericht.
Die Portionen sind oft für 1-2 Personen, so dass man nicht groß rumrechnen muss, wenn man Mal nicht für die ganze Familie kochen möchte.

Oben links wurde gut ersichtlich gekennzeichnet, ob das Gericht vegetarisch, vegan, laktosefrei oder glutenfrei ist. Spoileralarm: Vegan ist nicht ganz so oft vertreten ;)
Nicht schlimm, aber eine kleine Info, falls ihr überlegt, ob das Buch etwas für euch ist.
Ansonsten sind Fleisch und Fisch wieder viel vertreten.
Es gibt alt bewährtes wie Bürger oder Omelette, aber auch neues wie "Gnudi in Tomatensauce" oder verschiedene Varianten von Fischgerichten.

Die zehn Minuten können sicher nicht in jedem Rezept eingehalten werden, dennoch ist es ein tolles und sehr abwechslungsreiches Kochbuch. Falls es mal wieder schnell gehen soll mit dem Essen, seid ihr hier sehr gut bedient!

Cover des Buches Quick and Good (ISBN: 9783517099705)
Haverss avatar

Rezension zu "Quick and Good" von Gordon Ramsay

Nicht nur für Herdhelden
Haversvor 2 Jahren

Mittlerweile tragen immer mehr Kochbuchautoren/-autorinnen dem Umstand Rechnung, dass in der heutigen Zeit kaum noch jemand willens ist, sich für die Zubereitung eines Essens stundenlang in die Küche zu stellen. Wie sonst sollten sich die ständig steigenden Zahlen der verschiedenen Lieferdienste erklären? Und das erklärt auch den Trend der Spitzenköche, Rezepte für den Hausgebrauch zu entwickeln, in denen der Zeitfaktor eine wichtige Rolle spielt. Jamie Oliver kocht in 30 bzw. 15 Minuten, Nigella Lawson peppt mehr oder weniger gelungen Convenience auf, selbst von Alfons Schuhbeck gibt es ein Kochbuch für Gerichte, die nur 20 Minuten Zubereitungszeit benötigen.

Mit seiner neuesten Veröffentlichung „Quick and good“ reiht sich Gordon Ramsay, der umtriebige schottische Sternekoch, in diese Riege ein und verspricht „100 köstliche 30-Minuten-Rezepte“. Und ja, mit einem Minimum an Planung und Vorbereitung funktionieren diese auch. „Wer wenig Zeit zum Kochen hat, sollte in der Küche besonders kreativ sein“ (Einleitung, S. 7). Wenn man diesen Satz beherzigt die richtigen Garmethoden und Zutaten wählt, die mittlerweile in den meisten Supermärkten erhältlich sind, steht einem leckeren und abwechslungsreichen Essen nichts mehr im Wege.

Die Rezepte sind von den Einflüssen verschiedener Küchen geprägt. Neben mediterraner Pasta gibt es natürlich auch asiatische Bowls, eine Vielzahl nordafrikanischer Gemüsegerichte und raffiniert abgewandelte Klassiker. Die Unterteilung ist klassisch: Suppen und Salate, Fisch und Schalentiere, Geflügel, Fleisch, Vegetarische Hauptgerichte, Pasta, Reis und mehr, Dips und Beilagen. Und auch die Süßschnäbel kommen bei den 14 leckeren Desserts nicht zu kurz.

Die Zutaten sind separat aufgelistet, die Zubereitung im Detail beschrieben, ab und an gibt es noch Tipps und Tricks für die Erweiterung des Gerichts, falls man mehr Zeit zur Verfügung hat. Nicht zu vergessen das entsprechende Foto zu jedem Rezept, damit man sich eine Vorstellung davon machen kann, wie das Ergebnis aussehen sollte.

Nicht nur für Herdhelden ein empfehlenswertes Kochbuch mit inspirierenden und leckeren Rezepten, die zügig realisiert werden können und Abwechslung auf den Teller bringen.

P.S. Auch wenn Ramsays Manieren des Öfteren zu wünschen übrig lassen, kochen kann er.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks