Gore Vidal Lincoln

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lincoln“ von Gore Vidal

Als der unbekannte republikanische Kongressabgeordnete Abraham Lincoln 1860 zum 16. Präsidenten der USA gewählt wurde, trat ein politischer Realist mit kühnen Visionen, ein Mann mit Charisma an die Spitze des Landes, schuf ein neues Amerika und bezahlte für seine politischen Überzeugungen einen hohen Preis. Gore Vidal, einer der bedeutendsten amerikanischen Gegenwartsautoren, erfüllt diese herausragende historische Figur mit Leben. Er zeigt einen kalten, überlegenen und sehr melancholischen Präsidenten, und er zeigt den Menschen Abraham Lincoln, der sich im Privatleben einem familiären Chaos ausgesetzt sah. Er holt den wohl größten Präsidenten der amerikanischen Geschichte von seinem marmornen Podest und setzt ihm zugleich ein eindrucksvolles literarisches Denkmal.

Stöbern in Biografie

Paula

Keine leichte Lektüre

19angelika63

Slawa und seine Frauen

"Literarischer Roadmovie!"

classique

Geisterkinder

Packend und eindringlich geschriebener Zeitzeugenbericht über die Sippenhaft der Angehörigen der Stauffenberg-Attentäter

orfe1975

Killerfrauen

ein Sachbuch, größtenteils so packend geschrieben wie ein Thriller

DanielaN

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Ich habe selten so viel bei einem Buch lachen müssen wie bei diesem hier

Curly84

Ich habe einen Traum

Ein wunderbares Buch gut geschrieben, informativ, spannend, gefühlvoll von einer starken, lebensfrohen, mutigen jungen Frau

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen