Gosho Aoyama Detektiv Conan 75

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Detektiv Conan 75“ von Gosho Aoyama

Ein neuer Detektiv tritt auf den Plan: Toru Amuro! Er hält den Schlüssel zur Lösung des Falls in Händen, doch welchen Plan verfolgt er? Des Weiteren kommt der Mordfall um den Direktor einer Werbeagentur, bei dem Heiji und Conan gemeinsam ermitteln, zum Abschluss. Ein falscher Kogoro löst bravourös einen Fall, ein Sprühteufel, der Autosverunstaltet, wird dingfest gemacht, und der Fall um eine tote Braut wird ebenfalls aufgeklärt ... Reichlich zu tun also für Conan!

Stöbern in Comic

Die Stadt der Träumenden Bücher - Die Katakomben

Kann definitiv mit Band 2 mithalten. Eine geniale Adaption!

LillianMcCarthy

A House Divided 2: Ein Licht im Dunkeln

Neben Magie und Action wartet Band 2 vor allem mit Teamgeist und Vertrauen auf - und dem Rezept für Moiras magischen Drachenblutpunsch

Schugga

Nick Cave

Grandios gezeichnete und erzählte "Biografie" von Nick Cave, die das Gegenteil von 08/15 ist! Bringt einem den Künstler Nick Cave nahe.

loveisfriendship

your name. 03

Hätte nie gedacht so traurig zu sein weil es keine weiteren Bände gibt! Die story war perfekt! Emotionen, Spannung...alles dabei! :D so ...

Buecherei_geek_jana

Der freie Vogel fliegt, Band 2

Ich liebe es!!!

Traubenbaer

The Case Study Of Vanitas 1

Ich bin neu verliebt in eine neue Buchreihe! Schon nach eins, zwei Kapitel wusste ich: Ich will mehr! Und die Zeichnungen sind einfach schön

Lily911

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Band 75: Detektiv Conan oder eher: Wie lange sollen wir noch auf das Ende warten?

    Detektiv Conan 75

    thiefladyXmysteriousKatha

    24. July 2013 um 17:31

    Detektiv Conan Band 75 Ich liebe die Magas von Gosho Aoyama um den jungen Conan alias Shinichi Kudo. Doch leider bin ich etwas frustriert auch wenn mir dieser Band wieder super gefallen hat. Inhalt In diesem Band wird wie fast immer der Fall aus dem letzen Teil aufgegriffen und fortgesetzt. Dieser war recht spanned und endete gut. Allerdings war dies der Fall wo Kasuha Heiji endlich ihre Liebe gestehen wollte. Ob das wohl klappt? Wer Aoyama kennt kann es sich denken. Dann gab es einen Fall über einen Mann, der sich als Kogoro ausgegeben hat. Leider war dieser Fall etwas langweilig. Der gröte Fall des Bandes war allerdings wieder richtig spannend. Es geht um Chibas erste große Liebe, welche nun Polizistin ist ...Es knistert in Tokio. Cover Leider find eich das Bild auf diesem Band nicht sehr schön: Es passt zwar zur Geschichte, ist aber etwas langweilig. Meinung Juhu! Ich hatte mich so auf einen neuen Band gefreut, denn ich war so gespannt ob kasuha Heiji sagt, dass sie ihn liebt...und dann das! Nein! Wieso? Ich werde wahnsinnig mit dieser Buchreihe. Immer wenn irgendetwas aus der Rahmenhandlung fortgesetzt wird ist es zu schnell vorbei. Mich interessieren so langsam die ganzen Fälle nicht mehr sondern nur noch ob Conan wieder groß wird oder was aus Heiji und Kasuha wird. Kann es nicht endlich mal richtig vorran gehen? Bitte Herr Aoyama. Trotzdem liebe ich die Reihe einfach und gebe wie immer 5 Sterne. Hoffentlich wird der nächste Teil interessanter.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.