Gosho Aoyama Detektiv Conan - Band 14

(27)

Lovelybooks Bewertung

  • 40 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(21)
(6)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Detektiv Conan - Band 14“ von Gosho Aoyama

Ich ermittle als Detektiv inkognito, wenn man so will! Die Fälle löse ich zwar immer irgendwie, doch Ran scheint mir langsam, aber sicher auf die Schliche zu kommen!! Aber natürlich kann ich niemandem sagen, dass Conan in Wirklichkeit Shinichi Kudo ist, ist doch klar!!

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Shinichis Mutter rettet ihn vor Ran :) - es geht spannend weiter

    Detektiv Conan - Band 14
    Prinzessin

    Prinzessin

    10. December 2013 um 20:00

    Genial :) Ran ist Conan auf der Spur und behauptet steif und fest, dass Conan Shinichi ist. Genau in dem Moment taucht Shinichis Mutter auf und zeigt Ran auf, dass sie völlig verrückt ist zu glauben Conan sei Shinichi :) Daraufhin ist Conan mit seiner Mutter unterwegs und löst wie immer weitere Fälle :) Tolle Abwechslung mal seine Mutter mit ins Boot zunehmen. Immer nur Fälle mir Kogoro Morrie werden langweilig.

    Mehr