Gosho Aoyama Kaito Kid Treasured Edition 04

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kaito Kid Treasured Edition 04“ von Gosho Aoyama

Lange bevor Kaito Kid zu einem gern gesehenen Gast in Gosho Aoyamas erfolgreicher Krimiserie "Detektiv Conan" wurde, trat er bereits in einer eigenen, vierbändigen Serie auf. Leider ist diese seit langer Zeit vergriffen. Nun erscheint endlich die Neuauflage in der Treasured Edition, ausgestattet mit neuem Cover und redaktionellen Extraseiten aus der Feder von Manga-Superstar Gosho Aoyama! Der 17-jährige Schüler Kaito Koruba versucht den Mord an seinem Vater Toichi, einem berühmten Zauberer und Meisterdieb aufzuklären. Dazu schlüpft er in den weißen Anzug seines Vaters und geht verkleidet als Kaito Kid auf Diebestour. Obwohl Kid seine Raubzüge vorher ankündigt, gelang es der Polizei bisher nicht, ihn zu schnappen …

Stöbern in Comic

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Absolut lesenswert für Frida Kahl Neulinge und Kenner!

bibliotaph

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • <3<3<3

    Kaito Kid Treasured Edition 04
    Kerrit

    Kerrit

    13. August 2013 um 16:50

    Also ich war schon lange auf der suche nach diesen Magic Kaito Kid Mangas und leider ist es ja eine Rarität (die erstauflage). Bin richtig zufrieden! Die Fälle in den Mangas sind sehr spannend und jeder der Detektiv Conan und Kaito Kid mag wirds lieben! Ich bin ein großer Fan von Gosho Aoyamas Werken schon seit ich ein Teenie bin! Die Bunten Bilder die am Anfang des Mangas vorhanden sind gibt es in der ersten Auflage nicht. Das ist wohl das special an der Zweitauflage.

    Mehr