Gottfried Merzbacher

Lebenslauf von Gottfried Merzbacher

Merzbacher war leidenschaftliche Bergsteiger. 1878 gelang ihm die Erstbesteigung des Monte Schiara. 1884 reiste er u.a. zu den Gebirgen MIttelasiens und 1891 unternahm er eine Expedition in den Kaukasus. 1902 wurde er zum 2. Vorsitzender der Münchner Geographischen Gesellschaft. Nach ihm wurde der Merzbacher-See und das Observatorium Gottfried-Merzbacher-Station am Inyltschek-Gletscher benannt.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Gottfried Merzbacher

Cover des Buches Aus den Hochregionen des Kaukasus (ISBN: 9783947693139)

Aus den Hochregionen des Kaukasus

 (0)
Erschienen am 06.10.2011

Neue Rezensionen zu Gottfried Merzbacher

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks