Gottfried Moeckl Flucht nach Irgendwo

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Flucht nach Irgendwo“ von Gottfried Moeckl

"Zur Sache" ist eine Buchreihe, die gesellschafts- und sozialpolitische Themen aufgreift und anhand von Fallbeispielen veranschaulicht. Im vorliegenden neuen Band geht es um legale und illegale Drogen. Gründe der Abhängigkeit werden untersucht und Wege aus der Sucht gewiesen.

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Das geflügelte Nilpferd

...ein Ratgeber, der locker ist und einem wirklich mal weiterhilft!

romi89

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Flucht nach Irgendwo" von Gottfried Moeckl

    Flucht nach Irgendwo

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    23. August 2010 um 07:01

    Ein Sachbuch, welches sich mit der Sucht im allgemeinen widmet. Eine Thematik, welche leider nicht in Ihrer Größe und Relevanz abnimmt, sondern leider immer aktuell bleibt und größer wird. Natürlich werden die ganz "normalen" Drogensüchte angesprochen und erklärt, aber auch andere. Von Spielsucht über Sexsucht bis zur Magersucht. Dieses Buch erklärt Zusammenhänge der Gier nach der Sucht und besonders der letzt Satz auf dem Klappentext hat mir sehr gut gefallen: Eine Welt ohne Drogen gibt es nicht (Wobei das Wort Drogen für die Sucht im Allgemeinen steht).

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks