Gottfried W Leibniz Monadologie

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(3)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Monadologie“ von Gottfried W Leibniz

Die Monadologie ist einer der wichtigsten Texte des Philosophen Leibniz. Er fasst seine gesamte Lehre, besonders die Beschreibung der Welt auf der Grundlage seines rationalistischen Systems, zusammen. So ist auf engem Raum alles Wesentliche zur Leibnizschen Lehre versammelt, von der Idee der Monade bis hin zu einer rational begründeten Ethik. Neu vorgelegt wird hier eine ausführlich kommentierte Übersetzung. Sowohl der französische als auch der deutsche Text liegen darin vor, außerdem umfangreiche Erläuterungen und eine Literaturliste.

Stöbern in Klassiker

Jane Eyre

Teilweise etwas langatmig, aber eine wirklich schöne, romantische Geschichte einer sehr klugen und interessanten Frau.

Varoli

Der Hobbit

Eine Geschichte, die auch nach über 70 Jahren ihren Zauber entfaltet. DER Klassiker der Fantasyliteratur!

SonjaMarschke

Die schönsten Märchen

Ein tolles Buch für Groß und Klein. Dank dem praktischen Format als Taschenbuch ist es ideal zum Vorlesen für Unterwegs!

12Andrea91

Anne Elliot

ein weiterer Klassiker von Jane Austen

Caro_Lesemaus

Die Physiker

Schullektüre

rightnowwearealive

Unterm Rad

Eine zeitlose Geschichte. die sich auch auf heutige Verhältnisse fabelhaft übertragen lässt.

DieseAnja

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen