American Mafia: Las Vegas Hunted

von Grace C. Stone 
4,4 Sterne bei8 Bewertungen
American Mafia: Las Vegas Hunted
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

TNiemitz82s avatar

In einem Rutsch gelesen

Elke_Roidls avatar

Kann Lianne wirklich vor Greg fliehen?

Alle 8 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "American Mafia: Las Vegas Hunted"

Ich hatte genug von all den Lügen und wollte nur noch weg. Weit weg!
Diese Flucht plante ich seit Monaten, doch nun war nicht nur meine Familie auf der Suche nach mir, sondern auch Greg Di`Marco.
Was hatte mein Vater sich nur dabei gedacht ausgerechnet den Drogenbaron und Mädchenhändler zu meinem Beschützer zu erklären? Und warum brachte ausgerechnet dieser Mann meinen verräterischen Körper dermaßen zum beben?

Dark-Romance
Dominante Männer, widerspenstige Frauen und prickelnde Erotik.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B07BHSNJDG
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:110 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:01.04.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    TNiemitz82s avatar
    TNiemitz82vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: In einem Rutsch gelesen
    In einem Rutsch gelesen

    Gute Beschreibung von Vegas. Tolles Cover. Das 'Catch me if you can'-Mafia Drama überzeugt. Nur das Ende hat mich gestört.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Elke_Roidls avatar
    Elke_Roidlvor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Kann Lianne wirklich vor Greg fliehen?
    Las Vegas

    Lianne hat sich heimlich aus dem Staub gemacht denn sie will NICHT mit Greg nach Las Vegas - und so hat sie sich nach Island abgestzt. Die Kameras an diversen Flughäfen waren außer Betrieb und so konnte sie ungesehen weg. Ihre Schwester Liv hat Ihr geholfen und Greg merkt an Ihrer Reaktion wo sie Lianne entdeckt hat und fliegt hin um Lianne zu holen. Allerdings beobachtet er sie erst um dann einzugreifen. Lianne und Ihre Freundin Julia können entkommen und fliegen nach Chicago wo allerdings Greg und auch Mason hinkommen.
    Ab hier wird es turbulent .
    Danke an Grace C Stone für Ihre tolle Geschichte

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Jasmin_Bergers avatar
    Jasmin_Bergervor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Spannende Mafia Geschichte
    American Mafia - Hunted

    Lianne hat genug von all den Lügen. Sie will nur noch weg. Weit weg! Sie plant ihre Flucht seit Monaten. Mit hilfe ihrer Schwester Liv schafft lianne Es.
    Doch nun sucht nicht nur Ihre Famillie nach Ihr. Sondern auch der Von papa auserwählte Greg Di`Marco. 
    Was hat ihr Vater sich nur dabei gedacht ausgerechnet den Drogenbaron und Mädchenhändler zu ihrem Beschützer auszuwählen? 
    Da ich den ersten Teil gelesen habe. War es natürlich ein Muss den 2. Teil zu lesen und ich gestehe. Ich liebe Die American Mafiosis. Ihre Dominate Herzliche Art muss man einfach erlebt haben. 
    Der Schreibstiel der Autorin ist flüssig und fesselnd. Mit einer grossen Prise Dominanz, einem Touch Spiel und Liebe war ich sofort Gefesselt.
    Ich bin Gespannt wie es in 3. Teil weiter geht und kann euch die Reihe Nur Empfehlen ♥️

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    winniehexs avatar
    winniehexvor 5 Monaten
    Die Mafia geht weiter!

    Lianne ist auf der Flucht vor Greg, Sie weiß nicht ob er ihr weh tun will oder Sie sich in ihm verliert. Gerade als Sie sich in Sicherheit wiegt ist er da, natürlich hat er überzeugend Argumente, dass Sie wieder mit ihm zurückkehrt. Währenddessen sind Liv und Lorenz glücklich miteinander, aber Liv und Lorenz haben schlechte Nachrichten für Lianne. Es gibt keinen Ausweg, ihr Vater will, dass Sie mit Greg nach Vegas geht, wird das tun oder wieder flüchten?

    Der Anfang des Buches gefiel mir wirklich gut, es ist keine typisches gut-böse Story. Aber was mir dann nicht ganz so gefiel war, dass Lianne daheim nicht nur einen Mann hatte. Für jemanden der mit dem einen nur Katz-und-Maus spielt passte das nicht ganz. Außerdem hätte ich mir noch etwas mehr Widerstand von Lianne gewünscht. Ansonsten war es wirklich eine unterhaltende Story muss ich gestehen.

    Kommentieren0
    65
    Teilen
    EulenzaubersBuecherkistes avatar
    EulenzaubersBuecherkistevor 5 Monaten
    Rezension und Leseempfehlung zu „American Mafia – Las Vegas Hunted“ von Grace C. Stone

    Zum Inhalt: Ich hatte genug von all den Lügen und wollte nur noch weg. Weit weg! Diese Flucht plante ich seit Monaten, doch nun war nicht nur meine Familie auf der Suche nach mir, sondern auch Greg Di`Marco. Was hatte mein Vater sich nur dabei gedacht ausgerechnet den Drogenbaron und Mädchenhändler zu meinem Beschützer zu erklären? Und warum brachte ausgerechnet dieser Mann meinen verräterischen Körper dermaßen zum beben?

    Meine Meinung: „Flieh…“ Der einzige Gedanke von Lianne ist es, Greg zu entkommen. In Reykjavik baut sie sich ein neues Leben und neue Freundschaften auf, doch wird sie unentdeckt bleiben? Kann sie ihrem Verfolger entkommen? Was Greg mit ihr machen würde, falls er sie findet, lässt sie beim Gedanken daran schon schaudern. Und trotzdem gibt es diese Anziehungskraft zwischen ihnen, die sie nicht leugnen kann…  Im zweiten Teil der „American Mafia“ Reihe geht es nicht weniger heiß zur Sache als beim Vorgänger. Starke Protagonisten und prickelnde Erotik sowie die spannende Handlung sind wie gemacht für aufregende Lesestunden! Lasst euch ein weiteres Mal mitnehmen in die gefährlichen Abenteuer der American Mafia-Mitglieder und ihrer widerspenstigen Frauen!

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Monika81s avatar
    Monika81vor 6 Monaten
    Las Vegas

    Das Cover gefällt genau schon von vorherigen Teil. Die Geschichte ist ähnlich der von Chicao nur dieses mal geht es um Lianne und Greg, er ist nicht der nette Mann von neben an. Nein er ist ist ziemlich in der Mafia verwickelt.
    Der Schreibstil ist so toll es ist leicht und flüssig geschrieben. Ich habe die Geschichte in eins durchgelesen.
    Hätte mir gewünscht das es nicht so sehr der vorherigen Geschichte geähnelt hätte.
    Klappentext:
    Lianne hat genug von all den Lügen. Sie will nur noch weg. Weit weg!
    Diese Flucht plant sie seit Monaten, doch nun ist nicht nur ihre Familie auf der Suche nach ihr, sondern auch Greg Di`Marco.
    Was hat ihr Vater sich nur dabei gedacht ausgerechnet den Drogenbaron und Mädchenhändler zu ihrem Beschützer auszuwählen? Und warum bringt ausgerechnet dieser Mann ihren ganzen Körper zum beben?

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Sophiees avatar
    Sophieevor 4 Monaten
    SabineNordlichts avatar
    SabineNordlichtvor 6 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks