Graeme Simsion

(1.841)

Lovelybooks Bewertung

  • 2196 Bibliotheken
  • 10 Follower
  • 63 Leser
  • 332 Rezensionen
(749)
(701)
(313)
(62)
(16)

Lebenslauf von Graeme Simsion

Der australische Autor Graeme Simsion wurde als Sohn eines britischen Einwanderers in Neuseeland geboren. Der Autor von Romanen, Kurzgeschichten, Drehbüchern und Dramen und "gelegentlicher" Produzent von Filmen gelang mit seinem Weltbestseller "The Rosie Project" der Durchbruch, das 2013 auch in Deutschland mit dem Titel "Das Rosie Projekt" erscheint. Die Filmrechte für das Buch wurden an Sony Entertainment verkauft. Bevor er sich dem Schreiben widmete, war Simsion als IT-Spezialist tätig und gründete eine IT Beratungsfirma. Graeme Simsion ist verheiratet, Vater zweier Kinder und lebt mit seiner Familie in Fitzroy, in der Nähe von Melbourne, wenn er sich nicht in sein französisches Ferienhaus in der Nähe von Cluny und Macon zurückzieht.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Geschichte voller Gefühl

    Der Mann, der zu träumen wagte

    Buecherfee82

    22. March 2018 um 14:29 Rezension zu "Der Mann, der zu träumen wagte" von Graeme Simsion

    Inhalt:  Eigentlich ist Adam Sharp mit seinem Leben ganz zufrieden. Er ist IT- Berater in London, lebt mit Claire zusammen und gewinnt beim Pub- Quiz alle Musikfragen. Doch bei bestimmten Liedern schwelgt er immer wieder in der Vergangenheit von vor über 20 Jahren in Melbourne. Denn dort fand er Angelina, die Liebe seines Lebens und verlor sie auch wieder. Was wäre aus seinem Leben geworden wenn es damals anders verlaufen wäre? Wie das Leben so spielt, meldet sie sich überraschend bei ihm und die Vergangenheit ist wieder ...

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Der Rosie-Effekt von Graeme Simsion

    Der Rosie-Effekt

    MaWy

    via eBook 'Der Rosie-Effekt' zu Buchtitel "Der Rosie-Effekt" von Graeme Simsion

    Es ist eines der Bücher, das sich abhebt vom Mainstream. Es ist die Hauptfigur, Don, die so einmalig charakterisiert wird. Sie erlaubt mir einen unglaublich tiefen Einblick in ein "Anderssein". Obwohl ich fast durchgehend auch ein Schmunzeln im Gesicht hatte, spürte ich auch die Traurigkeit und Schwerde dieses Dasein, das Don fristet. Für mich eine unglaubliche Leistung des Schriftstellers diese Figur so zu erfassen und beschreibe.n. Ich könnte noch viel mehr über Rosie und Don lesen. Beide Bücher waren so spannend wie ein Krimi.

    • 9
  • Liebesgeschichte der etwas anderen Art - zum Ende hin kitschig

    Das Rosie-Projekt

    Rodrik-Andersen

    17. February 2018 um 19:38 Rezension zu "Das Rosie-Projekt" von Graeme Simsion

    Die Möglichkeit, in das Leben eines Mannes abzutauchen, der Dinge rein rational beurteilt und angeht, hat man nicht alle Tage. Kein Wunder, dass die Geschichte um Don Tillman, der entschlossener denn je nach der Frau fürs Leben sucht, von Beginn an mit vielen witzigen Szenen und Dialogen aufwartet. Allerdings mutet die Erzählstruktur dabei oft unnötig verschachtelt an. Der Autor macht dies aber wett, indem er mich mit seinem Protagonisten mitfiebern ließ. Es ist einfach hinreißend, wie Don bemerkt, dass er sich in Rosie verliebt ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1587
  • Amüsante Geschichte

    Das Rosie-Projekt

    peedee

    10. February 2018 um 06:18 Rezension zu "Das Rosie-Projekt" von Graeme Simsion

    Rosie, Band 1: Der Genetik-Professor Don Tillman sucht die perfekte Frau für sich. Diese glaubt er, im Rahmen seines „Ehefrauenprojekts“ mittels eines komplexen Fragebogens zu finden. Er will keine, die raucht, unpünktlich oder Vegetarierin ist. Rosie Jarman besteht den 16-seitigen Fragebogen nicht, ist sie doch chronisch unpünktlich, raucht und auch sonst ist sie völlig ungeeignet. Doch Rosie benötigt Dons Kenntnisse der Genetik, um ihren biologischen Vater zu finden. Zwei Menschen, wie sie unterschiedlicher nicht sein ...

    Mehr
  • Die perfekte Frau

    Das Rosie-Projekt

    gst

    01. February 2018 um 13:46 Rezension zu "Das Rosie-Projekt" von Graeme Simsion

    Der hochintelligente Don Tillmann hat gelesen, dass glückliche Männer länger leben. Also macht er sich mit einem mehrseitigen Fragebogen auf die Suche nach seiner Zukünftigen. Statt die ideale Frau zu finden, trifft der Genetikprofessor auf Rosie, die gern ihren leiblichen Vater ausfindig machen würde. Als Kandidat kommt fast der gesamte medizinische Abschlussjahrgang ihres Geburtsjahres in Frage. Gehirnschmalz ist also gefragt, um an Genproben der Männer zu kommen. Die beiden schlagen ungewöhnliche Wege ein und haben dabei viel ...

    Mehr
  • Tolles Buch

    Das Rosie-Projekt

    xotil

    26. January 2018 um 13:02 Rezension zu "Das Rosie-Projekt" von Graeme Simsion

    Die Geschichte ist aus Dons Perspektive geschildert der am Asperger Syndrom leidet und oft muss man über seine Denkweise schmunzeln jedoch werden die Charakter nicht ins lächerliche gezogen .Die Story ist eine Liebesgeschichte aber nicht im klassischen Stil durch die Asperger KrankheitDer Schreibstil ist flüssig ,humorvoll und mitreisend ,ich habe mich wunderbar Unterhalten gefühlt .Das Cover wirkt auf den ersten Eindruck langweilig doch nach dem lesen der Story versteht man auch dieses .Kann das Buch nur empfehlen

  • Toller erster Teil, leider nicht so guter 2.

    Der Mann, der zu träumen wagte

    Adina13

    16. January 2018 um 21:49 Rezension zu "Der Mann, der zu träumen wagte" von Graeme Simsion

    Der erste Teil des Buches ist fantastische, der 2. leider weniger. So sehr ich Adam und Angelina am Anfang des Buches mochte desto weniger konnte ich ihre nun wirklich sehr schräge Woche in Frankreich nachvollziehen.. Der Bezug zur Musik hat mich weiterlesen lassen! Tolle Playlist am Ende des Buches, Adam hat wirklich sehr guten Geschmack :)Das Ende ist nicht so wie ich erwartet habe, und für mich irgendwie nicht ganz durchschaubar gewesen. Die letzten Seiten und das Ende selbst kam mir sehr gehetzt vor, da hätte man gerne die ...

    Mehr
  • ...einfach nur gut...

    Das Rosie-Projekt

    Lesebegeisterte

    13. January 2018 um 11:56 Rezension zu "Das Rosie-Projekt" von Graeme Simsion

    Don Tillman sucht die Frau fürs Leben. Deshalb entwickelt er einen 16-seitigen Fragebogen und will sie die ideale Frau finden. Keine die trinkt, raucht oder gar Veganerin ist. Dann trifft er zufällig auf Rosie. Sie ist Barkeeperin. Rosie sucht ihren biologischen Vater und so nehmen die Dinge ihren Lauf… Diese Geschichte ist absolut TOP!!!!! Schräg, witzig und sehr originell. Ein romantisches Leseerlebnis.

  • Challenge: Literarische Weltreise 2018

    In 80 Buchhandlungen um die Welt

    Ginevra

    zu Buchtitel "In 80 Buchhandlungen um die Welt" von Torsten Woywod

    Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr (wieder) Lust auf eine große literarische Weltreise im Jahr 2018? Dann lasst uns gemeinsam durch 20 verschiedene Lese- Regionen reisen! Die Aufgabe besteht darin... - 12 Bücher in einem Jahr zu lesen; - Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen); - Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen. - Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen; - Auch ...

    Mehr
    • 674
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks