Graham Greene Eine unmögliche Frau

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eine unmögliche Frau“ von Graham Greene

Unmöglich war sie immer, diese Elisabeth Moor. Geboren 1885 im kaiserlichen Wien und erzogen im Kloster, schockiert sie Eltern und Lehrer, liebt zu früh, studiert als eine der ersten Frauen Medizin und kommt 1926 nach Capri, wo sie vierzig Jahre lang als Ärztin praktiziert. Als Graham Greene der Dottoressa von Capri begegnet, gehört diese längst zu der "sündigen Insel", ist Teil dieser verrückt-verträumten Gesellschaft. Elisabeth Moor, die sich selbst als "unmögliche Frau" sieht, schildert völlig ungeschminkt und mit erfrischender Selbstironie ihr wildes Leben, ihre ungestümen Lieben.Die Capreser Abenteuer und Begegnungen mit seltsamen Patienten sind Höhepunkte in dieser Geschichte der Dottoressa von Capri, die Graham Greene edierte. (Quelle:'Fester Einband/01.01.1975')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks