Graham Greene Zentrum des Schreckens

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zentrum des Schreckens“ von Graham Greene

Die große Liebe zweier Menschen und deren Verstrickungen im Netz der Spionage London, während der schweren Luftangriffe des Zweiten Weltkriegs. Arthur Rowe gerät in die Fänge eines getarnten deutschen Spionageunternehmens. Auf einem Wohltätigkeitsfest, das von dem Spionagering veranstaltet wird, läßt man aus Versehen ihn, den Unbeteiligten, einen Kuchen gewinnen, den man hinterher aus gutem Grund wieder zurückhaben möchte. Rowe stellt Nachforschungen an, dummerweise ausgerechnet bei den Spionen selbst ...

Stöbern in Klassiker

Die Physiker

Schullektüre

rightnowwearealive

Unterm Rad

Eine zeitlose Geschichte. die sich auch auf heutige Verhältnisse fabelhaft übertragen lässt.

DieseAnja

Krieg und Frieden

Ein Klassiker, den man gelesen haben sollte (wenn man viel zeit und ein gutes Gedächtnis hat!)

Kinanira

Meine Cousine Rachel

Ein Roman ganz nach meinem Geschmack: Tolle Erzählweise, spannende Figuren und Handlung, schöne alte Sprache.

Jana_Stolberg

Die Blechtrommel

Ein dezent verstörendes Meisterwerk!

RolandKa

Stolz und Vorurteil

einer meiner liebsten Romane!

sirlancelot

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen